suche DMX-Pult wer kann helfen

B

buff87

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.09
Registriert
27.03.09
Beiträge
10
Kekse
0
also liebes forum & board team

ich denke es ist an der zeit mir mal ein dmx-pult zu holen den langsam tut es der sound2light modus nicht mehr!! :rolleyes:

hier aber erst mal ein bissal "drum-her-rum" ;)

ich benutz den ganzen kram er hobby-mässig da ich eig DJ bin und nehm nur hin und wieder was von meinem zeugs mit momentan ist auch alles schön ordentlich in meinem party-keller platziert =)

ich besitze :
2 led PAR mit 4 Kanälen
1 Moving Head mit 7 Kanälen
und
1 Laser mit 4 Kanälen

da ich mich aber kenne :D und zu dem jetzigen zeugs noch bestimmt in zukunft was dazu kommt z.b. evtl noch 2 Led PARs oder ein moving Head such ich ein günstiges Licht-DMx- Mischpult.

Nun meine Frage: wer von euch Profis kann mir da ein (nicht so teures) Pult empfehlen mit dem ich so das grundlegenste steuern kann???.

lg und danke schon mal im vorraus!!
 
H

Heath

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.11
Registriert
10.01.09
Beiträge
505
Kekse
355
Vom Stairville würd ich mal schnell wieder abraten. Damit haste nur Probleme.
Kauf dir lieber den GLP Scan Operator 12 Adv und hab mehr spaß.
Solltest dich bei dem Pult beeilen, da es "soon discontinued" ist.
 
lightfreak96

lightfreak96

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.10
Registriert
30.08.08
Beiträge
377
Kekse
109
Ort
Nürnberg
najaaa

eigentlich sind die eh vom selben band oder?
 
B

buff87

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.09
Registriert
27.03.09
Beiträge
10
Kekse
0
also hab mich da mal gerad en bissal umgeschaut

nur so als gedankensprung: da ich nich unbedingt so mega platz hab dachte ich da an eine software/interface lösung und mir is da die ADJ myDMX sache aufegfallen (danke für das video Vossi-HB)

was haltet ihr davon ?
 
H

Heath

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.11
Registriert
10.01.09
Beiträge
505
Kekse
355
najaaa

eigentlich sind die eh vom selben band oder?

Sind zwar beide aus China, allerdings sind die Produkte von Stairville Importate, die jede Marke kaufen kann und seinen eigenen Namen darufklatschen kann.

also hab mich da mal gerad en bissal umgeschaut

nur so als gedankensprung: da ich nich unbedingt so mega platz hab dachte ich da an eine software/interface lösung und mir is da die ADJ myDMX sache aufegfallen (danke für das video Vossi-HB)

was haltet ihr davon ?

Klar das ist auch möglich, aber es ist aufwändiger eine Lichtshow zu programmieren.
Wenn du dich dann nach einiger Zeit richtig eingearbeitet hast, wird es kein Problem mehr sein.
 
lightfreak96

lightfreak96

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.10
Registriert
30.08.08
Beiträge
377
Kekse
109
Ort
Nürnberg
My DMX ist meiner Meinung nach gut.
Aber ich persönlich fnde DMX Wizard von Futurelight besser. Der Nachteil von der Software ist, dass der Visulator nicht sehr gut gelungen ist...
 
B

buff87

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.09
Registriert
27.03.09
Beiträge
10
Kekse
0
frage: bei den software/interface lösungen gibts keine möglichkeit die einzelnen "szenen" durch die musik stuern zu lassen oder?
 
H

Heath

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.11.11
Registriert
10.01.09
Beiträge
505
Kekse
355
frage: bei den software/interface lösungen gibts keine möglichkeit die einzelnen "szenen" durch die musik stuern zu lassen oder?

Doch dafür musst du das Audiosignal über den Line-In einspeisen im Programm auswählen und abrocken lassen.

Welche Software am besten ist muss du selber wissen.Lade dir einfach von mehreren Programmen die Demo runter und spiele mit dem "Programming Tool" ein bisschen rum und entscheide darauf, was dir am besten gefällt. Eine kleine Liste von Programmen kann ich auf Anfrage auch noch liefern.
 
lightfreak96

lightfreak96

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.10
Registriert
30.08.08
Beiträge
377
Kekse
109
Ort
Nürnberg
kommt darauf an wie du des meinst:
Bei DMX Wizard gibt einen Timeline zu dem du ne Lichtshow programmieren kannst, oder du kannst in einem Panel von einem Gerät auf Sound to Light umschalten.(Falls das Gerät ein Mikrofon eingebaut hat)
 
B

buff87

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.09
Registriert
27.03.09
Beiträge
10
Kekse
0
danke für schnellen antworten !

ich werd jetzt erst ma meine klausur schreiben und dann ma nochma meinen windows laptop ausgraben und en bissal mit den tools spielen!!
 
jw-lighting

jw-lighting

Helpful & Friendly User
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
23.02.19
Registriert
11.08.07
Beiträge
5.328
Kekse
26.777
Ort
Oldenburg
ich würd bei der Hardwarelösung bleiben, 3HE 19" sollten doch nicht so groß sein, oder?

Ich empfehle den Futurelight CP240
 
B

buff87

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.09
Registriert
27.03.09
Beiträge
10
Kekse
0
größe ist halt relativ =) aber hab jetzt von mehreren schon gehört das ich bei ner hardwaere lösung bleiben sollte
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben