Suche gute Post Rock Kapellen

von Surf Solar, 12.09.06.

  1. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 12.09.06   #1
    So, nachdem ich gemerkt hab, dass hier offenbar viele Leute mit sehr guten Musikgeschmack sind und es zwar schon einen Sammelthread der aber mehr in die Prog-Ecke geht, wollt ich mich einfach nach noch mehr guten Bands erkundigen, ich schreib einfach mal ne Liste der Postrock-Bands die ich schon kenne und (durch das Board) lieben gelernt hab:


    - Sigur Rós (ist ja klar^^war quasi meine "Einstiegsdroge")
    - A Silver Mt. Zion
    - Adolf plays The Jazz
    - Bohren & der Club of Gore
    - Do Make Say Think
    - Explosions in the Sky
    - Godspeed you black emperor! (ist auch klar ;) )
    - Kante (okay,will ich mal als Tip einwerfen,ist ne deutsche Band mit imo auchs ehr guter Musik)
    - Le fly Pan Am
    - Mogwai
    - Red Sparowes
    - Saxon Shore
    - Sometree
    - Stromberg
    - The Album Leaf (wurde hier auch noch nirgendwo genannt was mich sehr wundert,mein heisser Favorit auf das Album des Jahres)
    -Yndi Halda

    So, das wars....

    Ich bitte euch mir noch mehr solche grossartige Bands nahezulegen, kann nicht genug davon bekommen, vielleicht ist ja in der Liste auch eine Band die ihr noch nicht kennt!!

    Vielen Dank schon mal,

    Guitarknight
     
  2. SchlagSebi

    SchlagSebi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    18.04.07
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 12.09.06   #2
    Das sind die typische Postrock Band Vertreter laut Wikipedia:


    65daysofstatic (England)
    A Silver Mt. Zion (Kanada)
    Apostle of Hustle (Kanada)
    Après (Argentinien)
    Bark Psychosis (England)
    Clann Zú (Irland/Australien)
    Couch (Deutschland)
    Destroyalldreamers (Kanada)
    Disco Inferno (England)
    Do Make Say Think (Kanada)
    Explosions in the Sky (USA)
    Fridge (England)
    Giardini di Miro (Italien)
    Godspeed You! Black Emperor
    God is an Astronaut (England)
    Honey for Petzi (Schweiz)
    Labradford (USA)
    Kammerflimmer Kollektief (Deutschland)
    Mogwai (Schottland)
    Mono (Japan)
    Mount Logan (Deutschland)
    The Notwist (Deutschland)
    Pan Mono (Deutschland)
    Polvo (USA)
    A Northern Chorus (USA)
    Gregor Samsa (USA)
    Red Sparowes (USA)
    Rachel's (USA)
    Radiohead (England)
    SDNMT Seidenmatt (Deutschland)
    Seefeel (UK)
    Shellac (USA)
    Sigurd (Schweiz)
    Sigur Rós / Hilmar Örn Hilmarsson (Island)
    Silo (Dänemark)
    Slint (USA)
    Southpacific
    Talk Talk (England)
    Tenhi / Mother Depth / Harmaa (Finnland)
    Tortoise (USA)
    Trans Am (USA)


    Für mich gilt als die PostRock Band schlechthin Oceansize. Zu nennen wäre auch noch Dredg.

    Syquem aus Hamburg machen auch ähnliche Musik. Einer von Ihnen ist hier glaube ich auch im Board vertreten.


    Hier findest Du eine riesige Liste.
     
  3. HevyDevy

    HevyDevy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    10.03.11
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    401
    Erstellt: 12.09.06   #3
    Ich würde Oceansize per se nicht als Post-Rock bezeichnen (und Dredg schon gar nicht). Aber jeden das Seine...

    Meine absoluten Favoriten sind Eluvium und Port-Royal. Besonders Eluvium gehen sehr stark in Richtung Ambient und sind noch ruhiger und langatmiger als so manche Vertreter die in euren Listen auftauchen, dafür aber umso atmosphärischer und die Musik ist richtig einnehmend.

    Das Album Flares von Port-Royal bietet so ziemlich die wunderschönsten 77min Musik, die jemals auf eine CD gebrannt wurden. Ein Rezensent schrieb mal, man fühle sich als wäre man "high" in der Antarktis. Das trifft es meiner Meinung nach ziemlich gut.
     
  4. Willi Wichtel

    Willi Wichtel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    23.12.11
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 12.09.06   #4
    Kennt hier eigentlich jemand The Kilimanjaro Darkjazz Ensemble?

    Sind absolut genial! Unbedingt anhören!!!
     
  5. Surf Solar

    Surf Solar Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 12.09.06   #5
    Genau in die Richtung soll der thread gehen!!

    Danke für den Tip!
     
  6. Willi Wichtel

    Willi Wichtel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    23.12.11
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 12.09.06   #6
    Kein Problem!

    Hier mal ein Link: www.myspace.com/tkde
     
  7. Sca

    Sca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    212
    Erstellt: 12.09.06   #7
    kann ich auch sehr empfehlen! is nich ganz so atmosphärisch aber sehr stimmungsvoll. man kann sich viele songs gratis auf deren website downloaden. leider ham die sich inzwischen schon aufgelöst :(
     
  8. Farbj?rn

    Farbj?rn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    22.06.09
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 14.09.06   #8
  9. ( )

    ( ) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    1.10.13
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    245
    Erstellt: 14.09.06   #9
    Danke für die interessanten Vorschläge... The Kilimanjaro Darkjazz Ensemble hat mir sehr gut gefallen, einfach ne unglaublich einzigartige Stimmung. Hab sowas bisher noch nie gehört.
    Möchte euch auch was empfehlen. Klever aus Russland. Echt interessante Mischung, und man spürt schon auch den Einfluss der Gegend in der sie Leben... es klingt eben mehr so wie man sich das vorstellt, wenn man einsam an der Wolga sitzt und Klever hört ^^

    Anspieltipp:
    http://www.phillennium.ru/klever/trip1.mp3
     
  10. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 14.09.06   #10
    Ich denke, The Evpatoria Report müsste noch genannt werden (sehr chillige Musik mit toller Stimmung).
     
  11. puppetofmasters

    puppetofmasters Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    5.040
    Erstellt: 16.09.06   #11
    melde dich einfach im afterthepostrock.com forum an und geh alle download threads durch :)
     
  12. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 16.09.06   #12
  13. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 17.09.06   #13
    Ich brauch unbedingt mehr von Klever...sowas von genial. :great:
     
  14. Mr Green

    Mr Green Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    24.05.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 17.09.06   #14
    Auf ..:: KLEVER ::.. kannst du dir 2 Alben und 1 Ep gratis runterladen
    Wirklich sehr schöne Musik !!:great:
     
  15. HeavenInHerArms

    HeavenInHerArms Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 20.09.06   #15
    this will destroy you

    this is your captain speaking

    youth pictures of florence henderson

    mono
     
  16. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 20.09.06   #16
    Neurosis und Isis sind auch genial, falls man die zu Post Rock zählen kann.
     
  17. puppetofmasters

    puppetofmasters Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    5.040
    Erstellt: 20.09.06   #17
    zum teil ja, ich finde schon
     
  18. Sca

    Sca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    212
    Erstellt: 20.09.06   #18
  19. Surf Solar

    Surf Solar Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 20.09.06   #19
    Kennt jemand "The album Leaf" ?
    auch sehr interessante Band, nur weiterzuempfehlen....
     
  20. Hideto

    Hideto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.15
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    241
    Kekse:
    2.582
    Erstellt: 26.09.06   #20
    Ich kann die Nummer "east hastings" von godspeed you! black emporer nur empfehlen die Nummer is wahnsinn (habs zum ersten mal bei 30 Tage später gehört und war einfach überwältigt)
     
Die Seite wird geladen...