Suche Informationen zum Stagepiano Roland FP-8

von Miro112, 09.01.08.

  1. Miro112

    Miro112 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.08
    Zuletzt hier:
    9.01.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.08   #1
    hallo allerseits

    ich hätte die möglichkeit ein Roland FP-8 für knappe € 500.- zu erstehen...

    als blutiger anfänger habe ich aber keine ahnung, ob es sich dabei um ein schnäppchen handelt oder ob ich lieber die finger davon lassen müsste.

    kann mir hier jemand weiterhelfen? lohnt sich diese investition für erste gehversuche in der tastenwelt oder würdet ihr mir doch eher eine neuanschaffung empfehlen?

    bin froh um jede rückmeldung!

    greetz
    miro
     
  2. Klimper

    Klimper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    1.09.10
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    221
    Erstellt: 10.01.08   #2
    Das FP-8 kam 1991 auf den Markt. Zur Qualität des Instruments kann ich nichts sagen, aber 500 € erscheinen mir aus der Hüfte geschossen als eindeutig zu hoch für ein simples (?) Stage mit 17 Jahre alter Technik.
     
  3. livebox

    livebox Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.500
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 10.01.08   #3
    Das FP-8 wird im Soundland für 30€/Tag verliehen. Klick. Ich kenn's nicht, aber so wie es aussieht, würd ich auch keine 500,- mehr hinblättern... auch nicht in gutem Zustand. Falls du in der Nähe von Fellbach wohnst, kannst du es ja bestimmt mal dort antesten (auch ohne zu mieten, nur dort spielen - die Jungs lassen mit sich reden).

    MfG, livebox
     
Die Seite wird geladen...

mapping