Suche kostenlose amp simulation...

von *Nirvana*, 26.06.07.

  1. *Nirvana*

    *Nirvana* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    190
    Erstellt: 26.06.07   #1
    ...die man downloadet und installiert gitarre einstöpselt und los gehts. mit der suchfu hab ich leider nichts gefunden
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 26.06.07   #2
    Über deinen Beitrag steht eigentlich das Sticky Thread.

    Vst Amps (Host-Programm ist erforderlich)

    Ansonsten die Demos von:

    Ik Multimedia - Amplitube 2
    Native Instruments - Guitar Rig 2
    Alien Connections - ReValver Mk II

    Bye :great:
     
  3. *Nirvana*

    *Nirvana* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    190
    Erstellt: 26.06.07   #3
    gibt es nicht ein programm wo man kein hostprogramm braucht, was aber trozdem vollversion ist??:confused:
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 26.06.07   #4
    Ist mir nicht bekannt, dass man Freeware-Simulationsprgramme als "Stand alone" nutzen kann. Aber Guitar Rig 2 kann man so nutzen und eventuell auch die andern beiden Demos, was ich aber nicht genau weiß.
     
  5. javi

    javi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    11.11.16
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    1.259
    Erstellt: 26.06.07   #5
    Hi,
    Beim Amplitube Demo hast du 10 Tage die Vollversion, danach rauscht es in bestimmten Zeitabständen.
    Beim Guitar Rig kannst du eigene Sounds nicht abspeichern, aber sonst voll funktionsfähig und die Laufzeit ist auf 30 min. limitiert, danach mußt du es wieder öffnen.
    Bei ReValver ist von Anfang an immer ein leichtes Rauschen nach einiger Zeit, auch kein abspeichern möglich.

    Um Dir einen richtigen Eindruck von den Teilen zu machen , brauchst du aber auch ein geeignetes Audio Interface (zwecks Latenz-Verzögerung)
    Noch ein Tip:
    Einstöpseln und spielen

    http://www.stealthplug.com/Main.php?prod-SP.php

    kostet aber . Ist nicht ganz so umfangreich wie Amplitube 2 ,kann aber auf diesers upgedatet werden.

    günstiges und gutes Audio Interface:

    https://www.thomann.de/de/line6_toneport_gx.htm

    mfg
    javi
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    8.055
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    560
    Kekse:
    21.124
Die Seite wird geladen...

mapping