Suche Multiband Compressor

von cyanite, 06.12.06.

  1. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 06.12.06   #1
    Hallo,

    Ich hatte zum Test mal Cubase SX2 auf dem Rechner und habe gefallen am Multiband Compressor gefunden. Jetzt habe ich mir Cubase Studio 4 gekauft, was ja leider keinen Multiband Compressor mit an Board hat. Ich suche daher einen guten Multiband Comp. am liebsten im Stile des Steinbergschen.
    Welche nutzt ihr/ was könnt ihr empfehlen? Wäre auch bereit ein bisschen dafür auszugeben, aber nicht viel mehr als, sagen wir mal 25€.

    Danke schonmal,
    Leon
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 06.12.06   #2
    Hi und Hallo.

    Mhmm...25 € und im Steinberg Stil wird schwierig. Auf jedenfall gibt es beim Master Programm "Steinberg - Wavelab" einen Multiband Compressor der richtig Sahne ist. Was ich auch noch kenne ist das Plugin "iZotope - Ozone 3" was ein nettes Multiband Dynamik - EQ Programm ist.

    Kosten aber beide ordentlich Geld, mit 25 € wirst du da nicht weit kommen. Gibt aber sicherlich auch nette Freeware - https://www.musiker-board.de/vb/software/20884-die-besten-links-zur-besten-freeware.html.

    Einfach mal nachschauen.

    Bye :great:
     
  3. cyanite

    cyanite Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 06.12.06   #3
    Wo liegen die denn preislich? viel mehr als halt diese 25€ auszugeben macht für mich auch nicht viel sinn... für 250€ mehr kriege ich ja schon Cubase 4 (EDU).
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 06.12.06   #4
    Tja, genau in dem Preis und noch teurer befinden sich die Programme.

    Izotope - Ozone 3 - Preis 219 €
    Steinberg - Wavelab 6 - Preis 555 €

    und es gibt noch CREAMWARE OPTIMASTER für 189 €

    Ich nutze die 5er Version von Wavelab, die es aber wahrscheinlich nicht mehr geben wird.

    Seh mal nach ob du dort was findest:

    http://www.geocities.jp/webmaster_of_sss/vst/index.html#c3

    ...nach C3 Multi Band Compressor gucken.

    ...oder dort: http://www.madtracker.org/plugins.php?category=Effect&subcategory=Compressor

    ...oder der: http://www.kjaerhusaudio.com/classic-compressor.php

    Hoffe ich konnte helfen :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping