Suche nen P/J Bass als Backup

von pommes, 25.04.05.

  1. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 25.04.05   #1
    Moin

    ich möcht mir nen Backup Bass zulegen.
    P/J Bestückung. Passiv. 4 oder 5 Saiter ist mir eigentlich egal.

    Hatte an nen Squier gedacht (nach ausgiebigem Auswahlverfahren, lasst uns darüber bitte nicht diskutieren).

    Bin auf Squier noch nicht so festgelegt, sollte aber nen P/J sein und nicht über 250 EUR gehen. Falls ihr da was kennt, was ich mir anschauen könnte - raus mit der Sprache!

    Mir ist bisher der Squier Standard P Bass® Special 5 aufgefallen
    [​IMG]
    Kennt den jemand? Hat jemand ne Meinung dazu?

    Ansonsten bitte her mit Vorschlägen.
     
  2. macsniper

    macsniper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    6.10.15
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    494
    Erstellt: 25.04.05   #2
    der hat aber so weit ich das sehen kann nicht die von dir gewünschte J/P bestückung.. ich selber spiel nen Squier Precision Standard, is halt mein erster bass aber ich komm damit ganz gut zurecht, hat mich im musicstore 249 Euronen gekostet
     
  3. pommes

    pommes Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 25.04.05   #3
    hehe stimmt ...
    jetzt wo du es sagst ...

    okay, sexy isser trotzdem
    hat jemand Erfahrung damit oder Alternativen? :D
     
  4. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 25.04.05   #4
  5. pommes

    pommes Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 25.04.05   #5
    find das Finish potthässlich
     
  6. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 25.04.05   #6
    was hälst du davon?
     

    Anhänge:

  7. pommes

    pommes Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 25.04.05   #7
    nen reinen Preci will ich auch nicht :)
    aber auch keinen zweiten Jazz

    es soll halt ne Kombi aus Backup und anderen Soundmöglichkeiten sein
    evtl. wird der Backupbass auch irgendwann mal mit Hardware und Elektronik aufgewertet
     
  8. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 25.04.05   #8
    mein lieber pommes, jetzt sind meine möglichkeiten auch ausgeschöpft...vorerst...
     
  9. pommes

    pommes Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 25.04.05   #9
    hier treiben sich ja des abends auch noch andere Leute rum
    danke trotzdem!
     
  10. No Idea

    No Idea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    2.01.08
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.05   #10
    jau, ich zum beispiel. also ich hab den squier standard precision bass special (allerdings den 4-saiter, nicht wie oben den 5 er). und ich muss sagen, dass er saugeil ist. musst halt testen wie er verarbeitet ist. aber meiner kann es locker mit einem mexico aufnehmen wenn nicht gar höher (von der verarbeitung). ich habe absolut keinen mangel. hab ihn neulich mal aufgemacht und auch da nix feststellen können. nur die elektronik sollte man abschirmen, da wenn man den jazz pu und den tone regler aufdreht ein rauschen/brummen auftritt. (liegt aber auch an meinem zimmer, im proberaum isses nicht so schlimm).
    auch der hals ist klasse verarbeitet, überall abgerundet, ein schönes holz, keine kanten oder so. spielt sich echt wie butter. ist der hals vom jazzbass, also kein halber baumstamm wie beim normalen precision bass hals.
    jo, verstimmen tut er sich auch nicht, trotz häufiger slapp und popp orgien muss ich ihn höchstens alle 3-4 wochen mal leicht nachstimmen. die standard pu's sind absolut in ordnung.
    also wenn du glück hast und der selbe typ deinen bass baut, der auch meinen gebaut hat, dann hast du für 250 € einen prima bass! wenn man fender draufschreiben würde, wäre jeder begeistert! also ich finde, dass all die squier vorurteile völlig zu unrecht existieren (IMHO)

    edit: dieses satin pewter gefällt mir auch nicht. ich hab ihn in black metallic, also schwarz. das metallic sieht man nur wenn man ihn gegen das licht hält. sind eben so ganz feine metallstaub dingens im lack drin, damit er immer schön glänzt und man die fingerdatscher nicht sieht.
    es gibt auch eine black&chrome version, die sagt mir aber überhaupt nicht zu...
     
  11. Der Rattenfänger

    Der Rattenfänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Nähe Bonn
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    83
    Erstellt: 25.04.05   #11
    Wie wärs denn damit?

    https://www.thomann.de/artikel-170166.html?sn=26f53ce8c50866eab77b5ebcb96933c5

    Hab den Bass selber und kann mich wirklich nicht beschweren. Für den Preis kriegt man glaube ich nix besseres, mir gefällt er sogar um einiges besser als die eh schon recht ordentlichen Ibanez-Bässe in der Preisklasse. Klasse Spielkomfort, richtig guter Sound mit nem schönen Wumms, und die Pickup-Bestückung und Preislage, die du wünschst *g*
     
  12. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 25.04.05   #12
  13. pommes

    pommes Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 26.04.05   #13
    @ rattenfänger: esp ist mir zu metallig :(
    @blackout: der sieht schon lecker aus, werd ma testen gehn denk ich
    so echte Alternativen gabs ja bisher nicht
     
  14. -_-AmoK-_-

    -_-AmoK-_- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.03
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #14
  15. No Idea

    No Idea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    2.01.08
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #15
    also das "massive hartholz" vom squier ist agathis, das soll ein holz sein, dass sehr mit mahagony verwand sein soll, nur wächst es eben im asiatischen raum. steht auch auf der squier homepage
     
  16. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 26.04.05   #16
    Der Hals ist wirklich in Ordnung aber ansonsten find ich den von der Bespielbarkeit nicht soo toll... im Gegensatz zu meinem Sandberg :D
     
  17. pommes

    pommes Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
  18. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 27.04.05   #18
  19. pommes

    pommes Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 27.04.05   #19
    nein sicherlich nicht :)
    am 3.5. is Prüfung, danach gehts testen
     
  20. bogo

    bogo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    293
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    152
Die Seite wird geladen...

mapping