Suche neuen für schöne Stunden zu zweit :great:

von Noise Pollution, 18.06.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Noise Pollution

    Noise Pollution Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    5.10.09
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Am Arsch der Welt xD
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.07   #1
    Nabend Leutz,
    so als ich mich heute im laufe des Tages hier angemeldet, hab ich n bisschen versucht was über Amps raus zu finden (bin gerad auf der suche nach was neuen). aber konnte leider nichts aktuelles finden was mir hätte weiterhelfen können.
    Und zwar hab ich schon ein wenig im net geschaut was es da schon für geile Dinger gibt nur das prob is der nächste shop in dem ich die teile ausprobieren könnte liegen noch mal gut 30-50 km von mir daheim entfernt (is am land einfach so :D da gibt’s nur die kleinen Läden die einem alles zu Apotheken preisen andrehen wollen). Deswegen geht das auch schlecht mal gerad so schnell hinfahren un ausprobieren (vor allem wenn man noch am Führerschein dran is). So nun aber zum Thema:
    Ich suche einen Amp ob Combo oder Stack is mir eig relativ egal
    -Spiele am liebsten rock/metal (ac/dc, metallica, onkelz…)
    -wenn möglich einen Vollröhren amp mit n bissl dunst is aber eig nich so wichtig (spiel in ner band und der soll sich im Proberaum schon gegen n Schlagzeug bass und die 2te Gitarre durchsetzen können ;) und auch für kleinere live Auftritte geeignet sein )
    -Preis sollte nicht über 1000€ gehen wenn’s drunter liegt umso besser^^
    ein paar Modelle habe ich mir schon einmal im net angeschaut diese werden immer als ganz toll angepriesen aber ich weiß es nicht weil ich auch erst ca. 1,5jahre spiele un noch nicht so den Durchblick habe. Deswegen hoffe ich auf ein bisschen Unterstützung und Hilfe.

    So nun die die ich mir mal angeschaut habe
    -Marshall mg 100 hdfx oder mg 100 dfx
    -Marshall dsl 401
    -Marshall Valvestat 8040,8060…
    -Engl Thunder
    -Peavey Valve King 212
    -line 6 spider 2 (hab gehört der 3er soll net so toll sein?)

    jau die wärens eig gewesen sagt mal was ihr von der Auswahl haltet . oder falls ich doch themen übersehen hab in der der eine oder andere amp vorkommt, könntet ihr mir dazu nen link schicken ? =)

    gruß Joel

    p.s: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten xD
     
  2. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 18.06.07   #2
    Der Engl Thunder oder auch der Screamer wären sicher eine gute Wahl.
    Als Combo, oder aber gebracuht mit ner Box drunter.

    VK muss bei dem Budget nicht unbedingt sein - da kriegst du sicherlich viel besseres.

    Das gilt doppelt für den Spider, zwischen dem und einem Thunder liegen Welten.

    Von Marshall weiß ich nicht viel, nur soviel dass ich weiß dass die MG 100 FX Teile Schrott sind, zumindest in meien Augen.

    Anregungen kannst du dir sicher auch in Uncle Reapers Thread holen "Metalamps unter 500€" oder so ähnlich heißt der.
    Haben viele in der Signatur.


    BTW: Änder am besten mal flott den Titel des Threads sonst is der gleich ziemlich flott *closed* wie man heute so schön sagt =)
     
  3. Noise Pollution

    Noise Pollution Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    5.10.09
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Am Arsch der Welt xD
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.07   #3
    =) vielen dank schon mal für deine Antwort hab den Thread gerade entdeckt ^^

    themen namen is auch gerad geändert ;)

    edit: hmm i-wie klappt das mit dem ändern doch net, hoffe das versteht da keiner falsch xD
     
  4. M-GVK

    M-GVK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.06
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Innsbruck/Tirol/Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 19.06.07   #4
    ich bin auch auf der suche nach nem metal/rock/reggae-amp und mir ist auch der screamer empfohlen worden, bzw. hab ihn schon einigemale angespielt. Hab ihn als Halfstack angespielt und kann nur sagen *geil*^^. Bin gerade am Sparen :great:

    Greets Julees
     
  5. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 19.06.07   #5
    heyhey...meine sig ist da n guter anhaltspunkt ;)

    ansonsten wollt ichn nur anmerken....nen DSL mit nen MG zu vergleichen...aua
    als würdest du n neuen Golf GTI mit nem Lada von 1987 vergleichen...

    also wie gesagt..der oben genannte thread ist in meiner sig verlinkt
     
  6. Noise Pollution

    Noise Pollution Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    5.10.09
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Am Arsch der Welt xD
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.07   #6
    hab ich mir gestern abend durchgelesen^^
    hab auch eben nochmal n bissl im net rumgesurft und der engl screamer und thunder sagen mir schon zu und scheinen auch net schelcht zu sein (bzw wurde mir schon oft empfohlen)
    aber wie sind den momentan da die preise gebraucht weil die liste da scheint ja auch nicht so ganz zu stimmen ?

    ich hab mal beim musicstore geschaut da kostet der thunder 695€
    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...GIT0004252-000&ProductUUID=0&JumpTo=OfferList

    der screamer 895€
    http://www.musicstore.de/is-bin/INT...GIT0000314-000&ProductUUID=0&JumpTo=OfferList

    und welche box sollte man zu diesen amps nehmen? will ja nich bei so nem hübschen top n schrottige box haben ;)
     
  7. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 19.06.07   #7
    Das Problem bei der Liste ist, dass die Preise, wie die für Aktien ständig steigen und fallen, angebot und nachfrage ändern sich eben ständig.
     
  8. Noise Pollution

    Noise Pollution Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    5.10.09
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Am Arsch der Welt xD
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.07   #8
    hmm also schwer zu sagen, nun ja weil bei ebay gehts ja uach mal so mal so deswegen wollte ich mal n durchschnitts gebrauchtpreis wissen ;)

    nun ja, und wie schaut das da mit boxen aus kann man da i-eine x-belibige nehmen? denke eher nicht oder? was könntet ihr mir den da so empfehlen?

    danke schon mal im vorraus =)
     
  9. FMOC

    FMOC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    17.08.14
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 19.06.07   #9
    Moin!

    Vollröhrenamps sind natürlich was feines und eine klasse für sich, aber für unter 1000€ würdest du da schon ein paar kompromisse eingehen. Um ehrlich zu sein, ist es auch keine gute idee sich einen röhrenamp zuzulegen -wo du hauptsächlich EINEN charakterisitschen sound hast- wenn dir auch nicht 100% klar ist was für ein sound du haben willst.
    Ich würde dir einen modeller empfehlen. Wenn Line 6, dann bloß keinein Spider! Die flextone's sind ganz nett, und bieten dir eine ganze palette an sounds an (plus effekte), so dass du sicherlich was finden werdest was dir zuspricht. Flexibilität ist hier der hauptvorteil. Mit anderen herstellern kenne ich mich persönlich nicht sonderlich gut aus, aber die VOX valvetronix serie sowie die roland cube's werden öfter empfohlen.
    Ein 1x12 oder 2x12 modelling combo ist auf jedem fall bandtauglich, aber wenn es richtung metal gehen sollte, wird dich eine geschlossene box eher zufriedenstellen (line 6 baut open-back combos, Roland Cubes sind geschlossen, keine ahnung wie es bei VOX aussieht). Hier ist es natürlich auch geschmackssache. Mir persönlich fehlt der punch und bass-schub bei höhere lautstärke mit einem open-back combo, wobei ich es für clean sounds genau andersrum bevorzuge:rolleyes:

    Mein tipp:

    - gebrauchtes Line 6 Flextone II HD topteil (ebay, ca 300€)
    - Lgebrauchtes Line 6 HD 147 topteil (ebay, ca 500€)
    - eine geschlossene box (4x12 oder 2x12, je nach transportmöglichkeiten oder geschmack)

    Ich spiele selber einen Flextone II HD und bin durchaus zufrieden. Spiele seit ca 8-9 Jahren gitarre (hauptsächlich metal), und finde dass vollröhrentopteils unter 1000€ (neupreis) hierzu kein ersatz für mich wären. Wenn ich das geld hätte, würde ich natürlich mir meinen traumamp (dual recto) zulegen, aber 2300€ hat leider nicht jeder...

    Zur Box: die Line6 4x12 boxen gehen verdammt günstig bei ebay raus (ca 300€), hier müsstest du bloß aufpassen nicht das Spider-modell zu kaufen!
    Ansonsten kannst du ja boxen je nach geschmack testen...

    Es muss nicht umbedingt röhre sein! Lass deine ohren entscheiden!
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping