Suche passende Endstufe für POD Pro und 4 Ohm Box

von Manfred, 01.09.03.

  1. Manfred

    Manfred Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    16.10.03
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.03   #1
    Ich habe einen POD Pro für Bass und die Warwick Box 312-8-1T, 450 Watt bei 4 Ohm und suche eine passende Endstufe.
    Welche Endstufe ist für Basssignale gut geeignet und verkraftet im gebrückten Zustand 4 Ohm?
    Gruß,
    Manfred
     
  2. StonerDaniel

    StonerDaniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    14.10.03
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.03   #2
    Je nachdem welche Leiustung Du willst kann ich Dir die hier empfehlen:



    ich selber habe die 2400´und bin voll zufrieden damit (nüchtern aber auch :-))........
     
  3. Manfred

    Manfred Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    16.10.03
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.03   #3
    Sind denn die t-amp Endstufen geeignet, einen Gig von 2 - 3 Stunden oder eine lange Probe gebrückt im 4 Ohm Betrieb zu überstehen? Werden sie nicht zu heiß?
    Preislich sind die t-amps natürlich sehr günstig. Aber wie ist die Qualität? Ich erhelt jetzt den Tip, die QSC RMX 850 zu probieren. Wer kann mir über die Eignung dieser Endstufe Auskunft geben.
    Gruß,
    Manfred
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 02.09.03   #4
    qualitativ wirklich in Ordnung!! Sehr in Ordnung!!
    4Ohm Brücke geht ganz und gar nicht!
    Allerdings kannste bei den Preisen auch einfach 1 kanal unbenutzt lassen und irgendwann mal ne 2te box kaufen... Ich mein nimm einfach die TA 1050!! Sag mir ne Endstufe die die gleiche Leistung in Brücke auf 4 Ohm bringt und nicht VIEL billiger ist!!
     
  5. StonerDaniel

    StonerDaniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    14.10.03
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.03   #5
    Kein Problem. Die Dinger entwickeln kaum Hitze, allerhöchstens handwarm (an 2x 8 Ohm beim 2400er). Die 4 Ohm Brücke ist beim 2400er eigentlich nicht notwendig, bei 2x 1200W an jeweils 4 Ohm.
    Das sollte langen, ausser Du willst den Schnee aus den Alpen vertreiben.... :D

    Der QSC ist sicherlich auch nicht schlecht, aber IMHO auch doppelt so teuer.........
     
  6. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 03.09.03   #6
    hi daniel, du auch hier :))

    sie schalten aber ab, bzw. haben die eine Strombegrenzungt eingebaut, die bewirkt, dass bei 2Ohm betrieb nicht, mehr leistung abgegeben wird als bei 4 Ohm!! einziger Nachteil: schlechterer Dämpfungsfaktor und gefahr einer abschaltung!! löte deine Box doch auf 16 Ohm und häng ne ta 2400 ran --> 1kw werden ja wohl reichen, oder benutz einfach nur einen kanal :p
     
  7. StonerDaniel

    StonerDaniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    14.10.03
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.03   #7
    Aber hallo..... ;)
     
  8. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 04.09.03   #8
    Bassbackefrei :)
     
  9. Grummler

    Grummler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.03   #9
    noch! :D
     
  10. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 04.09.03   #10
    ach du auch :p
    bass.de verschiebt sich *g*
     
Die Seite wird geladen...

mapping