Suche sanft klingende, tiefe Gitarre...

von Alpenmilch, 01.07.10.

  1. Alpenmilch

    Alpenmilch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.08
    Zuletzt hier:
    1.07.10
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.10   #1
    Hey
    Wie schon im Titel suche ich eine neue Gitarre.

    Die Gitarre sollte möglichst sanft und tief klingen. Vieleicht sogar ein bisschen kubanisch. Das aussehen ist mir eig. egal, der Klang ist mir wichtiger. Die Gitarre sollte eig. nur für daheim sein. Zum üben, Spaß haben. Besondere Wünsche wie Griffbrettgröße oder dergleichen habe ich auch nicht. Der Preis sollte höchstens bis 250 € gehen, höher wirklich nur ungerne. Ich würde mich als fortgeschrittenen Anfänger einschätzen und benutze beim spielen eig. nur meine Finger, also kein Plektrum. Ich spiele gerne ruhigere Sachen wie manha de carnaval oder girl from ipanema und bewege mich auch eher im bossa nova, cuba und jazz bereich. ab und zu spiele ich auch reggae und der gleichen.

    Hier ist eine Gitarre die wie ich finde schon sehr meinen Vorstellungen entspricht.

    http://www.youtube.com/watch?v=UzZx7pm1eV8

    PS: Ein Freund von mir zu dem ich leider keinen Kontakt mehr habe hatte eine Gitarre die so ähnlich klang... bloß noch ein tieferes gefühl an sich hatte und mir irgendwie so ein cuba feelingl vermittelte. Sie klang wirklich "cool".^^ Leider kann ich mich nicht mehr wirklich an die Gitarre erinnern. Ich weiß nur noch das sie vom Farbton her dunkler war.

    freu mich auf Vorschläge.

    mfg alpenmilch


    btw. ich suche keine e-gitarre... xDDD
     
  2. stardust

    stardust Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.09
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Bonn
    Kekse:
    643
    Erstellt: 01.07.10   #2
    Hallo,

    in dem Preisbereich kann ich Gitarren von Höfner empfehlen (habe selber die HZ23), von Yamaha (CG 111) und von Alhambra (weiß leider nicht mehr, welche genau mein Kumpel hat, hat aber auch knapp 250 gekostet).

    ciao,
    *light
     
mapping