Suche Schaltplan für Verzerrer

J
jerjas
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.18
Registriert
21.10.07
Beiträge
37
Kekse
0
Hallo Gemeinde,

ich habe hier, langer Zeit bei Conrad gekauft, einen Verzerrer.

Ich habe ihn lange nicht mhr genutzt.

Marke: Kampo

Modell: Tube Pedal 901

Da mir die Zerre zu agressiv ist (fuzz paßt besser) , würde ich ihn gerne modifizieren.

Daher meine Frage: Hat jemand den Schaltplan, Langeplan, oder weiß wo ich ihn finden kann?

Wäre ich super.

Gruß Jerjas:great:
 
Eigenschaft
 
J
jerjas
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.18
Registriert
21.10.07
Beiträge
37
Kekse
0
Danke Christof:great:

Obwohl das schon eine komische Schaltung vor der Röhrenstufe is.

Gruß Jerjas
 
Thhherapy
Thhherapy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.20
Registriert
26.01.08
Beiträge
2.918
Kekse
7.262
Ort
nähe Salzburg
Die hälfte der Schaltung ist ja nur für die Umschaltung mittels Taster. :D

Eingang - Impedanzwandler - Abzweigung für Bybass - Operationsverstärker für Zerrung - Röhre - Tone stack - Ausgang.
Alles um U2 ist nur Umschaltung.

Ist sehr Identisch zum Chandler Tube Driver
Je nachdem wieviel Ahnung du hast, könntest du ja auch diese Schaltung modifizieren.

Normal sollte man an dieser Stelle auch vor den gefährlichen Spannungen warnen, aber es steht ja nicht dabei wie hoch sie wirklich sind.:D
 
bluesfreak
bluesfreak
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
27.07.21
Registriert
11.02.05
Beiträge
9.435
Kekse
54.473
Ort
Burglengenfeld
Normal sollte man an dieser Stelle auch vor den gefährlichen Spannungen warnen, aber es steht ja nicht dabei wie hoch sie wirklich sind.:D

Wenn Du Dir die Spannungsangabe der Elko's im Siebteil ansiehst wirst Du erkennen daß da höchstens 12V anliegen (die beiden Heizungen sind in Serie)... insofern also keine Gefahr. Der Ganze Tube Drive ist eher IC Drive mit Alibi Röhre (Stichwort "Starved Cathode")...Achja, "Normale" 12AX7 mögen oft die Verhältnisse in solchen Schaltungen nicht recht gerne, ich würde hier auf eine 12AU7 ausweichen, die sind da toleranter, Gain ist ja eh kein Faktor sondern das Ding dient nur zur Soundfärbung...

PS: Als Vorlage für eventuelle Modifikationen könntest Du ja den TT Banana Booster nehmen?
 
Thhherapy
Thhherapy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.20
Registriert
26.01.08
Beiträge
2.918
Kekse
7.262
Ort
nähe Salzburg
Ich hätte (bei dem Conrad Teil) eher gedacht das es +/- 12V sind, aber bevor ich was falsches sage, dann lieber gar nichts.
Und ich seh nur das Pin 4 auf Masse ist, aber wirklich erkennen kann ich da nichts, wie die Heizung wirklich angeschlossen ist.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben