Sultans Of Swing - wie greifen?

von JackMeg, 21.10.06.

  1. JackMeg

    JackMeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    6.01.07
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.06   #1
    Huhu!
    Ich versuche mich im Moment an "Sultans Of Swing" von den Dire Straits. Ich bin noch nicht sehr weit und schon hab ich die erste Frage;)
    Und zwar zu dieser Stelle:

    ----------------------------------------------------
    ----6----5----6----5-------------------------------
    ----5----5----5----5------------------------------
    ----7----5----7----5--------------------------------
    ------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------

    Für meine Verhältnisse das ziemlich schnell und jetzt wollte ich wissen, wie ich das am besten greife. Bis jetzt habe ich es so gemacht, dass ich für den 6-5-7er Ringfinger-Mittelfinger-kleinen Finger genommen hab und den Zeigefinger hab ich dann schonmal im 5. Bund auf die d-Saite gestellt, damit ich beim 5-5-5er nur den Ringfinger rüberschieben und den kleinen Finger loslassen muss. (versteht man das?:rolleyes: )
    Ist das sinnvoll? Weil irgendwie klingt es überhaupt nicht, auch nach länegrem Üben...
    Oder besser mit Barree(?) und Abdämpfen oder so? Wie würdet ihr das machen?
    Naja ich bin über jede Hilfe dankbar;)

    LG!
     
  2. Tornado

    Tornado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    24.11.14
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.06   #2
    Hi,

    hab das jetzt auch mal porbiert, meine Empfehlung wäre jetzt das du

    5
    5
    5

    mit dem Zeigefinger greifst (Barré)

    Den lässt du die ganze Zeit liegen und wenn dan der

    6
    5
    7

    kommt spielt du 6 mit dem Mittelfinger und 7 mit dem Ringfinger

    So kanst du die ganze Zeit den Zeigefinger Barré liegen lassen.

    Hoffe war verständlich, so wuerde ich das jetzt spielen.

    Aja, mit dem Daumen kanst du die Tiefe E-Saite und die A Saite abdaempfen.
     
  3. JackMeg

    JackMeg Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    6.01.07
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.06   #3
    ahh super, das geht besser so:)
    danke!
     
  4. ThePolice

    ThePolice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 21.10.06   #4
    Greife einfach:

    Code:
    e--5--
    h--6--
    G--5--
    D--7--
    A--5--
    E--5--
    Und im anderen Fall lässt du einfach Ring und Mittelfinger wieder los.

    Also:
    Barre im 5 Bund greifen und mit Ring und Mittelfinger greifst du h--6-- und D--7--

    Natürlich schlägst du nur die Seiten an die klingen sollen.
    Alles andere finde ich zu kompliziert...

    Gruss,

    ThePolice

    Edit: Ubs, hab den 2ten Post nicht gelesen...
     
  5. geka

    geka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    8.11.14
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    2.642
    Erstellt: 21.10.06   #5
    Und der war voll richtig.

    Gruß
    Angelika
     
  6. ThePolice

    ThePolice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 21.10.06   #6
    Jupp :great:

    Gruss,

    ThePolice
     
Die Seite wird geladen...

mapping