Super Distortion vs. Evolution

von sambapati, 27.10.07.

  1. sambapati

    sambapati Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 27.10.07   #1
    hallo
    ich brauch für meine 2.git neue pu's (dimarzio) für BRIDGE..es ist ne ibanez 520...
    bei der pickupsuchfunktion bei www.dimarzio.com
    sind die 2 picks immer an 1./2. stelle..ich spiele hauptsächlich classic rock,hard rock und metal/heay metal+alternative und natürlich auch clean sachen
    ps:für neck hab ich schon nen PAF PRO
     
  2. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 27.10.07   #2
    Kann dir zum Evolution leider nicht viel sagen, aber zum Super Distortion. Hatte den DP100 mal ne ganze Weile an der Brücke einer Gitarre und war damit als Rock Pu echt zufrieden. Ist eben die klassisceh Rock Variante. Ausgewogen im Klangbild und auch verzerrt gab er einen guten Sound ab. Allerdings denke ich das es nur ein Rock Pu ist, für Metal oder HMetal solltest du denke ich nach etwas anderem suchen da der Super Distortion bei super starker Verzerrung an seine Grenzen kommt, da gibt es Bessere.
     
  3. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 28.10.07   #3
    Ich benutze den Super D in einigen Klampfen, ist ein guter Pickup für Metal. Etwas mittenlastiger und bassärmer als Evo, aber insgesamt schenken sich die beiden nicht viel. Evo ist ein wenig flexibler insgesamt.
     
  4. Layla76

    Layla76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    17.07.13
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 28.10.07   #4
    Moin,

    sehr gut zum PAF PRO in der Neckposition passt doch der FRED oder der Mo´Joe in der Bridge-Position, würde ich sagen!
    Check die beiden mal!

    Gruss, Layla
     
  5. sambapati

    sambapati Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 28.10.07   #5
    der FRED ist ja ganz geil vom sound aber die meisten sagen das man da keinen guten metal-sound bekommt
     
  6. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 28.10.07   #6
    Schwachsinn.

    Mark Morton z.B. spielt SD Sh-1 Pickups in Steg&Bridge, live fährt er damit ein derbes Brett.

    mfg rÖhre
     
  7. sambapati

    sambapati Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 28.10.07   #7
    ausserdem hab ich keine testmöglichkeit,das macht die sache mit dem richtigen PU schwer:(
     
  8. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 28.10.07   #8
    Es wird doch ein Paar musikläden in der Umgebung geben? Kannst ja ggf. auch mal Samstags in die nächst größere Stadt fahren und ein Paar Läden abklappern, notfalls mit der Bahn wenn Du kein Fahrer bist.
     
  9. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 28.10.07   #9
    Mach dir keinen Kopf darüber, im Blindtest würdest du warscheinlich eh keinen Unterschied zwischen dem Super Distortion und dem Evo feststellen ;)

    mfg rÖhre
     
  10. sambapati

    sambapati Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 29.10.07   #10
    ich bin kein anfänger...wenn ich ne möglichkeit hätte würde ich mir zeit nehmen
     
  11. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 29.10.07   #11
    Hat auch keiner Behauptet, aber zwischen den Pickups liegen einfach nur feine Nuancen weswegen man sich da gar keinen Kopf machen braucht.

    mfg rÖhre
     
  12. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 29.10.07   #12
    Ich finde den Evo viel offener als SD, beim SD sind auch kaum tiefe Bässe vorhanden, er ist sehr mittig und komprimiert. Also der Unterschied ist schon gut hörbar, für mich zumindest.
     
  13. sambapati

    sambapati Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 30.10.07   #13
    ok
    gibt es eigentlich mehr unterschiede zwischen dem evo/evo2 ausser den output?
     
  14. sambapati

    sambapati Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 31.10.07   #14
    kennt keiner den unterschied zwischen dem EVO und dem EVO2
     
  15. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 31.10.07   #15
    Was solldas jetzt eigentlich? Seit Wochen frägst du dich nun durch die Komplette DiMarzio Palette, du bist nicht der einzige der die Dinger nicht wirklich testen kann also hör doch mal was man dir sagt. Der EVO2 hat halt weniger Output, und er wird sicherlich eine Nuance anders klingen. Kauf dir doch einfach nen Tonezone und nen Paf Pro, für das was du willst, wenn ich mich recht entsinne sind die Dinger geil. Oder kauf dir das Jazz Set von Seymour Duncan, ein Sh-4 und ein Sh-2 für nur 120 Öcken. Hab die Dinger auch wieder gekauft und dafür die EMG in meiner ESP geopfert weil die Dinger einfach geil sind.

    mfg rÖhre
     
  16. sambapati

    sambapati Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 31.10.07   #16
    ich hab sie auch und find sie geil...ich suche ja pu s für meine 2.gitarre
     
Die Seite wird geladen...

mapping