Sweet 15 & JCM 900 - geht das gut ??

von Robotosaurus, 01.06.06.

  1. Robotosaurus

    Robotosaurus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    273
    Kekse:
    14.076
    Erstellt: 01.06.06   #1
    Also erstmal zur Erklärung der vielleicht etwas verwirrenden Überschrift, ich bin zur Zeit am Überlegen welchen Bassverstärker ich mir demnächst zulegen soll (Combo oder Box/Top is egal) und dachte dabei an die Sweet 15 Combo von Warwick.
    Nun stellt sich mir aber die Frage, ob die ggn n JCM 900 von der Lautstärke nich abstinken würde, oder ob sie gut mit dem Verstärker mithlaten könnte.
    Nur noch zur Info der JCM hat 50 Watt.
     
  2. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 01.06.06   #2
    Kommt ja eigentlich drauf an, welche Grundlautstärke der Drummer macht.

    Wird wohl bei jedem verschieden sein. Ich spiel "gegen" einen TSL2000 mit 100 Watt und 4x12er Boxen und mittellautem Drummer. Da kommt der Sweet15 in Schrägstellung noch durch. Bei nem Doublebassgewitter geht er jedoch langsam aber sicher unter, da bin ich mit dem Halfstack besser bedient. Zusätzlicher Faktor ist dann auch noch die Akustik des Proberaums und natürlich der Bass, den du spielst.
     
  3. Robotosaurus

    Robotosaurus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    273
    Kekse:
    14.076
    Erstellt: 01.06.06   #3
    Also unser drummer spielt schon ziehmlich laut und hat dazu auch noch ne Doublebass...
    Ich spiel auf nem LTD B-254....is schon Goil ;)
    kannst du mir den irgendein Halfstack empfeheln ??
    Preis wäre erstmal egal (hauptsache erstmal sammeln)
     
  4. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 01.06.06   #4
    Füll am besten den Fragebogen aus, da wird sich sicher was finden lassen, gibt hier ja genug hilfsbereite Menschen ;) -> https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=112149
     
  5. Robotosaurus

    Robotosaurus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    273
    Kekse:
    14.076
    Erstellt: 01.06.06   #5
    Thx für den Tipp, also:

    Stufe dich selbst ein!
    [ ] Anfänger
    [ ] Ambitionierter Anfänger
    [x] Fortgeschrittener
    [ ] Profi
    [ ] Bass-Gott

    Preisrahmen:
    0 bis 800 Euro

    Wer ist dein Vorbild/Idol? (bezogen auf Bass)

    John Campbell, Tim Commerford

    Lieblingsband?

    Lamb Of God
    Stil der eigenen Band?
    [x] Metal
    [ ] Rock
    [ ] Funk
    [ ] Blues
    [ ] Soul
    [ ] BigBand
    [ ] Orchester
    [ ] Jazz
    [ ] Prog
    [ ] 80´s Pop
    [ ] Cover/Top40
    [ ] Sonstiges _______________________


    Allgemeines

    Zu verstärkendes Instrument:
    [x] E-Bass Saiten: [x]4 [ ] 5 [ ] 6
    [ ] A-Bass
    [ ] Kontrabass

    Was willst du?
    [ ] Topteil
    [ ] Box
    [ ] Preamp
    [ ] Endstufe
    [ ] Combo
    [x] Topteil + Box
    [ ] Preamp+Endstufe+Box
    [ ] Fullstack
    [ ] Halfstack

    Zustand
    [x] Neu [ ] Gebraucht

    Wie soll der Klang sein?
    [ ] Hauptsache laut!
    [ ] HiFi-Sound, bitte!
    [x] Rockig und dreckig!
    [ ] Mit kultivierten mitten
    [ ] Seidig cleaner Röhrensound *träum*
    [ ] Viiiiiiiiiieeeeel Bass.. also eigentlich nur...mein ich...
    [ ] Knackig und drahtig
    [ ] Slap-Sound
    [ ] Detailierte Abbildung des Sounds meines Basses und meiner Spielweise


    Boxen

    Welche Speaker dürfen es denn sein?
    [x] 4x10er
    [ ] 8x10er
    [ ] 6x10er
    [ ] 2x10er
    [ ] 1x10er
    [x] 1x15er
    [ ] 2x15er
    [ ] 1x18er
    [ ] 2x12er
    [ ] 4x12er
    [ ] 1x12er
    [ ] 1x8er
    [ ] 6x8er
    [ ] 8x8er
    [ ] Was anderes:______
    [ ] Alles angekreuzte in Kombination


    Eigenschaften der Box

    Gewicht:
    [ ] Leicht bitte! *rückenschmerzenhab*
    [x] Egal, ich bin stark!
    [ ] Nicht ganz so schwer...

    Größe:
    [ ] Egal, ich hab ein großes Auto!
    [ ] Kompakt sollte es schon sein
    [x] naja so im Mittelfeld nicht zu riesig und nicht zu klein..
    [ ] Groß! Größer! Muss auf der Bühne ja nach was aussehen!

    Bauweise
    [ ] Bassreflex [x] geschlossen [ ]offen

    Aussehen:
    [x] Schwarzer Filz
    [ ] Struckturlack
    [ ] Pulverbeschichtet
    [ ] Natur
    [ ] Filz in anderen Farben
    [x] Schutzgitter
    [ ] Speakerabdeckung aus Textilem Material
    [ ] Chromgitter
    [ ] Pulverbeschichtetes Gitter

    Ausstattung
    [x] Schalengriffe
    [ ] Klappgriffe
    [ ] Keine Griffe
    [ ] Mulden für sicheres Abstellen des Amps
    [ ] Hochtöner
    [ ] regelbarer Hochtöner (an+aus)
    [ ] regelbarer hochtöner (stufenlos/mehrere Stufen)
    [ ] Hochtöner für Bi-Amping seperat ansteuerbar
    [x] Speakon Anschlüsse
    [ ] Klinke Anschlüsse
    [ ] XLR Anschlüsse
    [ ] Rollen
    [ ] Steckbare Rollen

    Belastbarkeit:
    [x] Egal
    [ ] Keinen Plan, sagt ihr mir das!
    [ ] mindestens 500W
    [ ] Mehr als 1000W!

    Wirkungsgrad
    [ ] Egal, was ist das denn überhaupt?
    [ ] mindestens 90db
    [x] mindestens 96db
    [ ] mindestens 102db
    [ ] so wenig wie möglich

    Impendanz
    [ ] 2 Ohm
    [ ] 4 Ohm
    [x] 8 Ohm
    [ ] __ Ohm


    Verstärker/Preamp/Endstufe


    Leistung
    [ ]mindestens ... Watt
    [ ] soll für den Proberaum reichen
    [x] soll für meine Musikrichtung(s.o.) für Gigs und Proben reichen
    [ ]Nur für Zuhause

    Bauart:
    [x] Topteil
    [ ] 19" Format
    [ ] Bodentreter

    Ausstattung

    EQ
    [ ] 3 Band (Bass, Höhen, Mitten)
    [ ] 2 Band ( Bass+Höhen)
    [x] 3 Band mit parametrischen Mitten
    [ ] Graphisch mindestens 5 Band
    [ ] Graphisch mindestens 10 Band
    [ ] Graphisch und normaler kombinierbar

    Boxenausgänge

    [ ] Klinke [x] Speakon [ ] XLR

    Belastbarkeit
    [ ] 2Ohm [ ] 4Ohm [ ] 6ohm [x]8ohm [ ]16ohm

    Sonstiges
    [ ] D.I.-Out
    [ ] D.I.-Out Pre/Post EQ schaltbar
    [ ] Setting speicherbar
    [ ] Eingebaute Effekte
    [ ] Serieller EFX-Weg
    [ ] Paraleler EFX-Weg
    [ ] Mehrere EFX-Einschleifweg
    [ ] Schaltbarer EFX-Weg
    [ ] eingebaute Rack-Beleuchtung
    [ ] Beleuchtung (schwarzlicht /nur optisch nutzbar)
    [ ] Eingebauter Kompressor
    [ ] Eingebauter Tuner
    [ ] Mute-Schalter

    Technik
    [x] Transistor
    [ ] Röhre
    [ ] Hybrid
    [ ] Digitale Endstufe

    So.....dann ma los ;)
     
  6. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 01.06.06   #6
    Hui schau mal hier da gehts um ähnliches mit ähnlichem Preisrahmen. Warum denn eingebaute Effekte? Hat kaum ein Top und wenn, dann nicht gerade doll. Also lieber ohne, würd ich dir raten.
    Und BITTE BITTE DEN VERD... SCH... FRAGEBOGEN KÜRZEN VERD... NOCHMAL :D
     
  7. Robotosaurus

    Robotosaurus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    273
    Kekse:
    14.076
    Erstellt: 01.06.06   #7
    Hupps da hab ich mich verlesen sry
     
  8. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 01.06.06   #8
    Ich würd gar nicht mal sagen, dass der Sweet15 nciht reicht. Schalte nen Limiter davor, der deine Dynamiken in Grenzen hält. Mir reichte der dann jedenfalls.

    Falls du unbedingt Top und Box willst, könntest du dich nach ner gebruachten Peavey 410 TVX und nem Peavey Nitrobass oder Hartke 3500 umschauen.
     
  9. warwick

    warwick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.06
    Zuletzt hier:
    13.12.11
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.06   #9
    Hallo!!
    Mein Vorschlag ein Fullstack von Hartke, Top5500, Boxen VX410, VX115, Leistung 500Watt Sinus, Problem gelöst, Preis ca. Euro 1100-.
     
  10. flow1984

    flow1984 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    8.03.10
    Beiträge:
    64
    Ort:
    nahe Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.06   #10
    also ich habe nen sweet 15 und finde den mehr als ausreichend!
     
  11. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 05.06.06   #11
    Damit hast du die Soundvorstellung aber gründlich ignoriert ...
     
  12. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 05.06.06   #12
    Also gegen einen 50 Watt- Amp und nicht allzu bösen Drummer sollte das mit n bisschen Vernunft auch mit dem Sweet 15 zu machen sein. Faustregel für mich war immer: 50 Watt Gitarre, 150 Bass, 100 Watt (Vollröhre) Gitarre und du brauchst 300-350 Watt als Transistor am Bass.
     
Die Seite wird geladen...

mapping