Sweet Home Alabama Gitarrensound

von vanqulonc, 13.05.08.

  1. vanqulonc

    vanqulonc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.08   #1
    Hey Leute,
    spiele zur Zeit Sweet Home Alabama von Lynyrd Skynyrd und wollte fragen, wie ich diesen Gitarrensound hinbekomme, den man vor allem beim Solo hört und auch sonst zu hören ist? Ist das auch abhängig von der Gitarre oder kann ich durch Drehen an meinem Amp auch schon einen ähnlichen Sound erzeugen?
    Danke im Voraus!
     
  2. Stevie-Ray

    Stevie-Ray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.005
    Erstellt: 13.05.08   #2
    Hey vanqulonc!

    Also ich hab den Song jetzt nicht mehr 100% im Ohr, aber ich denke ich kann schon etwas weiterhelfen!
    Also zur Gitarre: Eine Stratocaster wäre angebracht, mit Singlecoils freilich.
    Zur PU-Stellung: 2 oder 4, sprich Neck+Middle PU oder Bridge+Middle PU, so kriegt man nen schönen perlenden Sound. Amp sollte auf jeden Fall clean sein.
     
  3. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 14.05.08   #3
  4. Brigde

    Brigde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    814
    Erstellt: 14.05.08   #4
    Hinsichtlich der Rhythmusgitarre: Sweet home Alabama ist der klassische Stratsound. Die entsprechende PU-Einstellung wurde ja schon genannt. Die LP spielt hier eher die Licks. Im Video sieht man die Strat beim Gitarristen links.

    Gruß
    Brigde
     
  5. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 14.05.08   #5
    Vanqulonc hat aber nach der Sologitarre gefragt!
     
  6. Brigde

    Brigde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    814
    Erstellt: 14.05.08   #6
    Die Aussage beinhaltet für mich auch die Rhythmusgitarre.

    Was das Solo betrifft:
    Ich bin kein Lynyrd Skynyrd-Spezialist, aber für mich klingt das Solo auf der Albumversion sehr nach Strat. Live mögen die das anders umgesetzt haben. Vielleicht gibt es ja Spezialisten hier, die das wissen.

    Gruß
    Brigde
     
  7. unknown

    unknown Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.06
    Zuletzt hier:
    28.05.08
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.08   #7
    ganz clean is der sound aber nich ... also ich denk n bisschen overdrive kann nich schaden, hab jez leider keine zeit des auszutesten
     
  8. dave_murray

    dave_murray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.200
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    589
    Erstellt: 14.05.08   #8
    n aufgerissener marshall im clean kanal, mit gaaaaaaanz wenig zerre, beim solo dann ein wenig mehr zerre (aber nur, wenn man härter anschlägt)

    Mfg
     
  9. buck

    buck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 14.05.08   #9
    Tach erst mal.
    Was da zu hören ist, ist eine Stratocaster auf Stellung 2 (Steg + mittlerer Pick) und gespielt wurde das Teil über Peavy Amps. Auf der LP sind diese alten DEUCE Röhrenamps von Peavy benutzt worden. Sind teilweise heute noch zu haben.

    buck
     
  10. vanqulonc

    vanqulonc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.08   #10
    Ok danke Leute,
    ich denke, ich werde dann meine Ibanez dafür benutzen, die hat Pick Ups wie ne Strat.
     
Die Seite wird geladen...

mapping