Switch gebrochen, löten?

von 3XeHj, 03.12.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. 3XeHj

    3XeHj Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.12
    Beiträge:
    329
    Ort:
    niemals da, wo ich sein möchte
    Zustimmungen:
    149
    Kekse:
    1.142
    Erstellt: 03.12.16   #1
    bei meiner Dean Colt ist der Schalter (Schalterkappe, oder wie das immer heißt) vom 3-weg Minischalter zur Wahl
    Piezo - Humbucker und Piezo - Humbucker
    abgebrochen.
    Ich brauche bei der Dean sowieso nur Humbucker und Piezo gleichzeitig, durch die beiden Volume lässt sich das ja regeln.
    So, nun bin ich, leider, was Elektronik angeht ein, sehr unbedarft. Löten kann ich ganz gut, wenn ich weiß, was... Lässt sich das "irgendwie" zusammen löten, so das ich ohne den Switch auskomme, also sozusagen immer Mittelstellung? Wenn ja, bitte mit Anleitung, mit nicht zu großen Schritten.
    Heute ist Samstag, die lieben Leute, die sich um die Elektronik meiner Gitarren kümmern, haben gleich Feierabend...
    Switch.jpg
     
  2. Ich79

    Ich79 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.13
    Beiträge:
    1.884
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Zustimmungen:
    1.311
    Kekse:
    3.602
    Erstellt: 03.12.16   #2
    Die drei weissen Kabel zusamenlöten. Der Schritt klein genug? ;)
    Das mittlere Kabel geht zur Buchse und die beiden äußeren kommen von den Volumereglern und in Mittelstellung verbindet der Schalter auch nur die Kontakte rechts und links mit den mittleren.

    Ich frag mich nur grad für was das schwarze Kabel ist. Ist das oben am Schalter angelötet? Dann ist es nur eine Erdung und kannst es ignorieren.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. 3XeHj

    3XeHj Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.12
    Beiträge:
    329
    Ort:
    niemals da, wo ich sein möchte
    Zustimmungen:
    149
    Kekse:
    1.142
    Erstellt: 03.12.16   #3
    Ja, das sind die Anleitungen, die ich brauche! Danke!
    das schwarze Kabel ist um das Gewinde herum gewickelt. Selbstverständlich weiß ich nicht, wieso.
     
  4. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    906
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 03.12.16   #4
    Das schwarze Kabel könnte noch die Saitenerdung sein, ggf. mal schauen wo es her kommt und ev. noch mit auf einem Potigehäuse löten...

    LG Kay
    --- Beiträge zusammengefasst, 03.12.16 ---
    EDIT: Ist ev. auch zum erden des Metallgehäuse des Schalters gedacht, wenn es also irgendwo auf ein Potigehäuse geht dann es auch entfernt werden.
     
  5. 3XeHj

    3XeHj Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.12
    Beiträge:
    329
    Ort:
    niemals da, wo ich sein möchte
    Zustimmungen:
    149
    Kekse:
    1.142
    Erstellt: 03.12.16   #5
    Einfach nur zusammen löten geht nicht: Da sind dann nur die Humbucker zu hören. Wenn ich jeweils Drähte zwei zusammen löte, habe ich entweder Piezo. Oder, wenn ich die einen Draht tausche, dann wieder Humbucker. Alles zusammen geht nicht. Wieso?
     
  6. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    906
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 03.12.16   #6
    Hmmm... :gruebel: Wo kommt welches Kabel her? Poste bitte mal ein paar Bilder (in scharf) von der ganzen Elektronik.
     
  7. 3XeHj

    3XeHj Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.12
    Beiträge:
    329
    Ort:
    niemals da, wo ich sein möchte
    Zustimmungen:
    149
    Kekse:
    1.142
    Erstellt: 03.12.16   #7
    das würde ich mir gerne ersparen, da müsste ich alles ausbauen, Semi Hollow...
     
  8. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    906
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 03.12.16   #8
    OK, nach meinem dafür tun hätte es schon so laufen müssen wie @Ich79 das schon geschrieben hat. Kannst wenigstens sehen wo welches Kabel ran geht?
     
  9. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    15.421
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    13.388
    Kekse:
    21.929
    Erstellt: 03.12.16   #9
    Die Gitarre hat zwei Buchsen fürs Output, hab ich das auf der Dean Seite richtig gesehen? Und es gibt zwei Switche, einen um zwischen den Humbuckern umzuschalten (der dürfte ja gehen) und einen um den Piezo dazuzuschalten?
    Da wäre es interessant mal einen Schaltplan zu finden, wobei ich auch der Meinung wäre, dass es funktionieren müsste wie beschrieben.
     
  10. 3XeHj

    3XeHj Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.12
    Beiträge:
    329
    Ort:
    niemals da, wo ich sein möchte
    Zustimmungen:
    149
    Kekse:
    1.142
    Erstellt: 03.12.16   #10
    Die gibt es mit 2 Buchsen und mit einer, meine hat eine.
    Genau, der für die Humbacker geht. Der andere ist ja wie oben beschrieben.
    Auf dem Bild ist das eine Kabel links für die Humbucker, rechts Piezo. Das in der Mitte war über beide "Dinger?" gelötet.
     
  11. Ich79

    Ich79 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.13
    Beiträge:
    1.884
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Zustimmungen:
    1.311
    Kekse:
    3.602
    Erstellt: 03.12.16   #11
    Komisch. Der Schalter sollte so schalten wie auf dem Bild hier der untere (zweipolier Umschalter ON/ON/ON). Das passt auch zu deiner Beschreibung wie die Funktion war und wie die Kabel angelötet waren. In Mittelstellung sollten dann alle drei Kabel verbunden gewesen sein und das müßte auch einfach so gehen.:confused:
    [​IMG]
     
  12. 3XeHj

    3XeHj Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.12
    Beiträge:
    329
    Ort:
    niemals da, wo ich sein möchte
    Zustimmungen:
    149
    Kekse:
    1.142
    Erstellt: 03.12.16   #12
    ich habe vom Switch Bilder gemacht, vielleicht helfen die weiter, so was da drauf steht...:
    Switch hinten.jpg Switch vorne.jpg
     
  13. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    15.421
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    13.388
    Kekse:
    21.929
    Erstellt: 03.12.16   #13
    :confused: Eigentlich sollte es so funktionieren wie von @Ich79 beschrieben. Komisch, dass beim Zusammenlöten der Kabel das nicht funktioniert.
     
  14. 3XeHj

    3XeHj Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.12
    Beiträge:
    329
    Ort:
    niemals da, wo ich sein möchte
    Zustimmungen:
    149
    Kekse:
    1.142
    Erstellt: 03.12.16   #14
    ich habe es dann wieder auseinander gelötet und mit einer Lüsterklemme in den möglichen Kombinationen ausprobiert, mit den gleichen Ergebnis. Kann das potentielle Massekabel etwas damit zu tun haben?
     
  15. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    15.421
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    13.388
    Kekse:
    21.929
    Erstellt: 03.12.16   #15
    Wenn das Massekabel an sich nur da ist den Switch zu schirmen, eher nicht. Aber möglich ist es auf jeden Fall. Ich würde mal Google bemühen um zu schauen ob du irgendwo einen Schaltplan für die Gitarre findest. Vielleicht wird daraus klar was offenbar unser Denkfehler ist.
     
  16. 3XeHj

    3XeHj Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.12
    Beiträge:
    329
    Ort:
    niemals da, wo ich sein möchte
    Zustimmungen:
    149
    Kekse:
    1.142
    Erstellt: 04.12.16   #16
    da habe ich ja nichts gefunden.
    Die Colt hat ein Volumen für Humbucker, ein Volumen für Piezo und eine Tonblende, für beides.
    Das schwarze Kabel kommt, mit einem weißen und roten, von den Humbuckern. Das weiße und rote geht zum Volumen von den Humbuckern.
    Die drei weißen für den gebrochenen Switch kommen von der Tonblende.
     
  17. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    906
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 04.12.16   #17
    Tja, so mag etwas vermeintlich Simples dann doch etwas tückisch sein. Der Teufel liegt wohl wie immer im Detail. Der Schalter ist schon der, den @Ich79 auch in seiner Abbildung dargestellt hat. Über den Metallrahmen am Schalter wird nix geschaltet und der hat auch kein Verbindung zu den Kontakten drin im Schalter. Diese Masseverbindung sollte eigentlich wohl nur dafür sein den Schalter abzuschirmen, damit es keine Störgeräusche gibt wenn man ihn berührt. Es wäre jetzt aber noch denkbar, das dieses auch gleichzeig die Masse für die PUs ist und das z.B. auf der Unterseite im Holo Body unter dem Schalter eine Abschirmfolie ist, die dann noch irgendwo anderes mit Masse verbunden ist und damit dann den Stromkreis für die PU's schließt.

    Testweise würde ich jetzt mal den Schalter wieder so anschließen wie er war, mit der Masse. Aber alle 3 weißen Kabel auf den Mittleren Pin löten, den Schalter wieder einbauen und schauen ob es läuft... !? :confused:

    LG Kay
     
  18. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    15.421
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    13.388
    Kekse:
    21.929
    Erstellt: 04.12.16   #18
    So, hab mal überlegt. Das schwarze Kabel (wohl die Masse) geht jetzt ins Nichts? Dann würde ich es mal an die Masse löten, wie auch immer das bei der Gitarre gelöst ist. Häufig auf der Rückseite eines der Volumepotis. Und es kommt nur ein Kabel von beiden Humbuckern? Ganz klar ist mir das jetzt nicht, schön langsam wär's wirklich interessant einen Schaltplan der Gitarre zu finden. Obwohl es ja an sich nicht so kompliziert sein kann.
     
  19. Slideblues

    Slideblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.07
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    759
    Kekse:
    4.607
    Erstellt: 05.12.16   #19
    Ein Multimeter, mit Durchgangsmessung, würde hier sicherlich enorm weiter helfen... Was spricht eigentlich dagegen einfach einen neuen Schalter einzubauen....?
     
  20. Beach

    Beach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.12
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    906
    Kekse:
    10.146
    Erstellt: 05.12.16   #20
    Heute ist Montag, und die lieben Leute arbeiten dann wohl wieder ... !? Wäre mal interessant zu wissen, wie sie das nun genau gelöst haben!?

    LG Kay
     
Die Seite wird geladen...

mapping