sz saitenlage :( !?!?!?!?

von Blacky, 26.10.04.

  1. Blacky

    Blacky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 26.10.04   #1
    Hi
    hab seit einiger zeit eine sz 520 und bin auch so zufrieden wenn da nicht die saitenlage wäre mit der bin ich total unzufrieden wenn ich sie so einigermaßen (heißt gerade noch für mich ertragbar ca 2,2mm über dem 12 bund der E saite) einstell dan scheppern die E,A und die D saite an den ersten 3 bünden (z.B. emoll powerchord) hat jemand das gleiche Ploblem bitte helft mir bevor ich sie verbrenn!!!
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 26.10.04   #2
    schenk sie mir bevor du sie verbrennst ^^
    haste ma den hals nachgestellt ? wenn nich dann mach dat ma :)
     
  3. Blacky

    Blacky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 26.10.04   #3
    hab ich gemacht (nach meinem buch martin koch) lineal auf die ersten 13 bünde und dann zwischen lineal und bund 0,25 mm aber es hilft nichts oder mach ich was falsch
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 26.10.04   #4
    so lange am hals und an der bridge basteln bis es geht ? bücher sin doof... ok ne kleine anleitung wie mans überhaupt macht is immer gut aber einstellungen machen sich am besten nachm trial and error prinzip... also ausprobieren. dauert zwar ne weile bis mans hat, dafür is das ergebnis umso besser :)
     
  5. Blacky

    Blacky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 26.10.04   #5
    das prob is ich sitz jetzt 2 stunden und bin am rumprobieren!! Hat jemand mit ner sz vieleicht das gleiche prob oder zumindest allgemein mit der Saitenlage??
     
  6. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 26.10.04   #6
    Halskrümmung hast du leicht nach oben eingestellt oder?
     
  7. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 26.10.04   #7
    @ blacky: das heisst fee mal so ganz nebenbei ^^
    hast du vielleicht irgendwas anderes noch verändert ausser saiten gewechselt ?
     
  8. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 27.10.04   #8
    Das mit der Halsschraube würde ich lassen, kann sein, dass du, wenn du in die Falsche Richtung drehst, den Hals für immer unbrauchbar machst, außer du hast ne zweiweg-Halschraube.

    Der Gitarrenbauer meines Vertrauens hat mir meine Viper letztens für 30 Euro komplett neu eingestellt, ne Schraube die keinen Halt mehr hatte eingeleimt und Saiten gewechselt. Würd ich dir auch empfehlen.
     
  9. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 28.10.04   #9
    also nicht wild an der schraube rumdrehn. immer nur 4el umdrehungen dann warten weil das holz ja net sofort reagiert. is halt manchma ne sache von 1,2 tagen bis es richtig eingestellt ist (aber nur wenns sehr verstellt ist, was normalerweise nicht der fall ist außer du gehst von e auf c standard runter ;) )

    nach deiner beschreibung würde ich tippen, dass der hals evtl. nicht genügend gekrümmt ist.

    drück mal im ersten bund un im letzten die saiten runter und messe dann (mit deiner 3. hand :D ) den saiten abstand im 8./9. bund

    die saite sollte da noch ca 0.5mm über dem bundstäbchen liegen. ist dieser abstand zu gering ist wie gesagt der hals nicht genügend gekrümmt und du müsstest die halsschraube etwas lösen (links rum drehn). dann ziehen die saiten den hals weiter und die krümmung wird mehr.

    aber nur an der halsschraube verstellen wenn der wert wie oben geschrieben von 0.5-0.7mm abweicht! sonst erstmal nach anderen fehler ursachen suchen, bzw hier wieder melden.
    http://www.rockinger.com/showroom/workprt15.htm

    dort findest du eine ausführliche anleitung zum thema.
     
  10. kettecobain

    kettecobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Gotha
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    1.416
    Erstellt: 28.10.04   #10
    Also ich hab bei meiner sz auch ganz scön lang gebraucht aber jetzt hab ich 0,9mm am 12. bund dund kein scheppern!

    Also ich spiel 10er saiten ich weiß nich was du spielst????

    dann hab ich den hals ziemlich gerade eingestellt vielleich ein kleines bisschen nach hinten!!! also gegen die saitenlage!!! dann an der bridge rumgeschraubt so das bei den basssaiten so ungefähr von oben gesehen 2 ganze windungen zu sehen sind und bei den diskantsaiten von unten gesehen 1 ganze windung zu sehen ist....dann bundrein gemacht un pickups eingestellt un alles war in butter!!! also wenns dich net stört 10er saiten drauf un so einstelln!!! dann müsstes gehen!!
     
  11. de Seiler

    de Seiler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.04
    Zuletzt hier:
    27.02.06
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.04   #11
    ich hab auch die sz520. musste aber auch rumschrauben und probieren. aber hab jetzt auch mit 11er saiten ne wunderschöne saitenlage hinbekommen. also nicht verbrennen, sondern einfach weiterprobieren. das gute an der sz ist auch der steg, der problemlos höhenverstellbar ist. aber wie es sich anhört musst du wirklich am hals nen bissel schrauben. aber VORSICHTIG
     
Die Seite wird geladen...

mapping