t.amp 1400 II für yamaha s-115 V ausreichend?

von bubis, 19.05.06.

  1. bubis

    bubis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.06
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.06   #1
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 19.05.06   #2
    Für den Partykeller wird's reichen. Für ordentlich 'Headroom' eher nicht. HiFi ist's leider auch nicht.

    Ja. Dafür ist sie gemacht. Je nach Musikgenre wäre eine Subunterstützung - aktiv getrennt - angebracht. Ansonsten wird dich beim 'Leisehören' Deine neue Anschaffung eher enttäuschen. Wie schnell und vor allem laut sich der/die Lüfter bemerkbar machen wird/werden, kann ich Dir auch nicht sagen.
     
  3. bubis

    bubis Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.06
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.06   #3
    habe vor noch sub's über dann aktive weiche mit weiterem amp und so zu erweitern...nur budget muss sich erst mal auffüllen...und irgendwo muss man ja anfangen =)...also passt das soweit, nich das die endstufe clippt oder sowas...
     
  4. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 19.05.06   #4
    Na, ja, das mußt Du am Pult im Auge behalten. Also: den Gainpoti zurücknehmen und schön auf 0 dB einpegeln.

    Für Konserve wird's, wie gesagt, reichen. Von Hörgenuss wirst Du mit diesem Equipment aber meilenweit entfernt sein, jedenfalls beim "normalen musik hören".
     
  5. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 19.05.06   #5
    Ich weis nicht wie es bei den T.amps ist, aber bei vielen Amps geht der Lüfter nie ganz aus. Also wenn du beim Wohnzimmerhörgenuss Frisierstubenfeeling vermeiden willst, erkundige dich lieber noch einmal.

    Einzig bei den Yamaha Amps weis ich, dass die Lüfter erst bei last anspringen.
     
  6. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 19.05.06   #6
    @ bubis: Ich will Dich ja nicht von Deinem Vorhaben - auf Teufel komm raus - abbringen, aber warum nimmst Du nicht sowas wie die Syrincs M-3 oder ähnliches :confused: (www.syrincs.de , dann auf Produkte und anschließend auf 'Multimedia' klicken.)

    Da hast Du für (roundabout) 650 Ocken ein ordentliches System, das 'leise' relativ gut klingt und recht 'laut' geht.
     
  7. bubis

    bubis Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.06
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.06   #7
    leise brauch ich ja nicht...n 5.1 system von uher hab...ich damit lässt sich im zimmer auch prima stereo hörn...will schon die yamahas....ma schaun ob ich mir dann in nem halben jahr vllt ma ne ld-1000 oder sowas leisten kann ^^
     
  8. bubis

    bubis Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.06
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.06   #8
    also jetzt nochmal zum abschluss...kann ich mit der t.amp 1400 die zwei yamahas ohne clipping recht weit ausfahren oder nicht? ich weiß ja is nich die ideallösung aber die t.amp hab ich nunma..wenn geld da ist kommt ja was anständiges....
    thx. bubis
     
  9. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 20.05.06   #9
    Das passt schon... Viel mehr mögen die Speaker eh nicht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping