t.bone SC 400

Harry

Harry

HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.11.20
Mitglied seit
25.05.04
Beiträge
16.777
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
Die Standard-Empfehlung für ein günstiges Homerecording-Großmembraner ist das MXL990:
http://www.musik-service.de/mxl-990-prx395726520de.aspx

Da "wir" eigentlich grundsätzlich beim Hausherrn Musik-Service einkaufen (sollten) :D
MXL kann bedenkenlos empfohlen werden.

Das t.bone funktioniert selbstverständlich, allerdings gibt es für derartige Mikrofone vermutlich so gut wie keine Testerfahrungen (oder es traut sich niemand zu posten).
 
D

drfius

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.06.14
Mitglied seit
25.07.08
Beiträge
18
Kekse
0
Danke. Das wollte ich halt mal erfahren, ob jemand damit Erfahrung hat. Es gibt genau einen Testbericht. Aber das Mikro kann man im Prinzip "gratis" haben. Daher interessiert es mich.
 
Astronautenkost

Astronautenkost

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
05.11.03
Beiträge
8.852
Kekse
10.453
Vergiss es! Ist Spielzeug. Unter dem MXL 2006 ist meiner Meinung nach alles Geldverschwendung!

@Harry
Ich finde das MXL 2006 ist (seit seinem Erscheinen) dem MXL 990 überlegen, auch weil es ein echtes Großmembraner ist. Das 990 hat leider nur den Großmembranlook, auch wenn es hier bei MSA anders steht.
 
Astronautenkost

Astronautenkost

HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
05.11.03
Beiträge
8.852
Kekse
10.453
Stimmt, bei MSA ist es nicht mehr zu finden, beim großen T aber doch!
 
Harry

Harry

HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.11.20
Mitglied seit
25.05.04
Beiträge
16.777
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
aber nicht oder nicht mehr lieferbar
irgendwas ist da im Busch

ich nenne dann noch als Alternative das Studio Projects B1 (leider bei MSA auch nicht mehr gelistet)
 
Lost Prophet

Lost Prophet

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.19
Mitglied seit
02.12.03
Beiträge
1.710
Kekse
3.472
Ich hab das SC400, es ist wirklich nicht zu empfehlen und ausserdem ist es mir vor kurzem von selbst auseinandergefallen. Es gibt wirklich keinen Grund diese T.bones zu kaufen.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben