Takamine eg341sc tp4t tuner Problem

  • Ersteller nikodur
  • Erstellt am
N
nikodur
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.05.12
Registriert
05.05.12
Beiträge
3
Kekse
0
Hallo,habe mir eine takamine gekauft mit dem tp4t tuner und habe folgendes Problem und zwar wen ich den tuner anmache blinkt er einmal kurz auf und es passiert nichts mehr bzw. bevor ich eine Seite stimmen will ,muss ich den tuner knopf immer drücken (also ungefähr 10 mal drücken damit ich eine Seite stimmen kann) müsste es nicht so sein das ich einmal tune drücke und alle seiten atomatisch stimmen kan ,bis ich mit tune wieder ausschalte?

Bitte um Hilfe:confused::confused::confused:
 
toni12345
toni12345
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
26.05.07
Beiträge
2.904
Kekse
21.542
Hast du gecheckt, ob die Batterie noch gut ist? Wenn ja, dann scheint das Ding defekt zu sein, also gleich mal zurück bringen bzw. schicken.

Gruß

Toni
 
N
nikodur
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.05.12
Registriert
05.05.12
Beiträge
3
Kekse
0
So Danke erstmal für die schnelle ANTWORT.Aber ich weiss nicht vielleicht hab ich mein Problem auch falsch formuliert.
So also wen ich den tuner anmache ,geht er sofort problemlos an(die bat low Lampe leuchtet kurz auf)sobald ich eine Seite ziehe ,zeigt er mir den Namen und die Höhe der Note und geht sofort wieder aus.Das heißet wen ich wieder die Seite überprüfen will bzw. eine andere anschlagen will,muss ich wieder auf tune drücken.An der Batterie liegt es aufjedenfall nicht,den die ist nähmlich neu.Ist diese Art zu stimmen vielleicht normal bzw. kan man den tuner evtl. umstellen oder so.
PS: beim anschließen an einen Verstärker klingt die Gitarre super und der preamp lässt sich super steuern.
 
toni12345
toni12345
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
26.05.07
Beiträge
2.904
Kekse
21.542
Du hast das schon ganz richtig formuliert, aber es bleibt dabei: Wenn die Batterie neu ist, dann ist es ziemlich eindeutig, dass der Tuner einen Defekt hat. Ich kenne das genaue Modell nicht, kann mir aber nicht vorstellen, dass die beschriebene Funktionsweise ein neues Feature ist. Wäre ja auch ziemlich schwachsinnig.

Also würde ich das Ding zurückgehen lassen.

Gruß

Toni
 
Corkonian
Corkonian
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.08.19
Registriert
05.01.10
Beiträge
4.768
Kekse
17.313
Ort
Cork
Du hast nicht zufällig die Saitenlage durch Abschleifen der Stegeinlage eingestellt?
 
N
nikodur
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.05.12
Registriert
05.05.12
Beiträge
3
Kekse
0
Nein ich habe an der Gitarre nichts verändert
 
jesse garon
jesse garon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.15
Registriert
15.02.09
Beiträge
79
Kekse
53
Ort
ESW
Hallo nikodur,

hast du dein Problem lösen können bzw. hast du die Klampfe zurück
gebracht/geschickt?Würde mich mal interessieren...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben