Talk Box abgeraucht !!!

von WARLQRD, 21.04.07.

  1. WARLQRD

    WARLQRD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.07
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.07   #1
    Hallo erstmal, hoffe ich bin in diesem Forum mit meiner Frage richtig!?

    Also, ich hab mir vor kurzem ne Heil Talk Box von Dunlop ( kennt ja eh jeder:rolleyes:) gekauft und sie an mein Marschall JCM 800 (50W) Topteil angeschlossen... Bin vom Output des Amp´s in die Talkbox und mit nem Kabel wieder in die 4x12 er zurück. So weit so gut! Das hat dann auch alles wunderbar funktioniert und Sound kam ausm Schlauch raus und übers Shure SM 57 in die PA.

    Irgendwann kamen wir dann auf die Idee, das Kabel zur 4x12er weg zu lassen, da ich sehen wollte ob´s mit dem Top alleine auch funzt (Schleppfaul!!!:D). Talkbox ging einwandfrei.

    Problem war nur, dass ich einen Boost für die Talk Box wollte um mit ihr auch solo´s zu spielen. Also Marshall Bodentreter The GUV´NOR zwischen Strat und Input. Leider kein Unterschied feststellbar mit bzw. Ohne.

    GUV´NOR wieder weg, 2 min gespielt und dann :evil::evil::evil: nixxxxx meeehhhhrr!!!! Denk mal, dass der Speaker durchgebrannt ist, weil Bypass (Kabel wieder an 4x12 er gemacht) noch ging.

    Hatte das Volume vom Verzerrten Kanal nichtmal auf 10 oder so, sondern grad mal auf 7-8, da mir gesagt wurde die Heil sei sehr empfindlich...!!!

    JETZT: WAS HAB ICH FALSCH GEMACHT!!!!:confused::confused::confused:

    Viel Text mit der Hoffnung auf Rat!

    Grtz WARLQRD
     
  2. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 21.04.07   #2
    1. Willkommen an Board :great:

    Du hast das Top ernsthaft ohne Box betrieben? Mutig mutig.

    Hört sich schwer nach einem Defekt der Talkbox an... und wenn der Bypass funktioniert, hat es wohl tatsächlich den Speaker der TB abgeschossen. Kommt denn noch irgend etwas aus dem TB-Speaker?

    Greets. Ced
     
  3. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
    Erstellt: 21.04.07   #3
    Was ist daran so falsch (in Bzeug auf die Talkbox)? Ja ich weiss bei Röhrenamps kann ohne Last (Speaker) der AÜ abrauchen, aber immerhin stellt die Talkbox auch ne Last da, weil integrierter Speaker, also geht das iO, nur doof, dass man nirgends Watt Angabn zur Talkbox findet...aber irgendwo hab ich was mit 8 Ohm auch gelesen, daran kanns aber auch nicht liegen...

    MfG
    Andy
     
  4. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 21.04.07   #4
    meine Frage dazu: wäre ihm das auch mit angeschlossener 4x12er passiert?
    von wegen Lastenverteilung oder sonstwas? kenn mich da leider nich aus, mein Physik-Grundlagen-Kurs im 1. Semester hat sowas nich abgedeckt
     
  5. WARLQRD

    WARLQRD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.07
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.07   #5
    Zunächst mal danke für die Nette Begrüßung und die Superschnelle Antwort!:great::great::great:

    Also das mit dem ohne Box anschließen hab ich nur gemacht, da in der Anleitung von Dunlop auch Abbildungen ohne den 2ten Anschluss der Heil sind....

    Die TB gibt gar keine Muck´s mehr von sich :(

    grtz WARLQRD
     
  6. warwicki

    warwicki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    19.02.15
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    529
    Erstellt: 21.04.07   #6
    Mh, also normal kann nichts kaputt gegangen sein, also TB funzt in sämtlichen Variationen nicht?
    Also da du meiner Meinung (deine Erklärung) nichts falsches/schädliches für die TB gemacht hast, würd ich einfach das Ding umtauschen...
     
  7. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 21.04.07   #7
    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber die Talk Box sollte doch wie jedes andere Effektgerät VOR den Amp oder in den FX-Loop, oder? Dass das Signal aus der Röhrenendstufe die Talk Box etwas überfordert, ist für mich nichts Unerwartetes...
     
  8. WARLQRD

    WARLQRD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.07
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.07   #8
    Hab sie auch schon zurück geschickt, aber ich hab halt keinen Bock, dass mir das nochmal passiert nur weil ich evtl. zu Blöd bin:cool:

    Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege: Auf der TB steht max 100 Watt (das weiss ich genau) da jetzt aber mein Top nur maximal 50W hat, kann ich den Speaker doch unmöglich überbelasten oder?

    2.-Prob. ich hab ein normales Klinkekabel vom Output des Amps zur TB benutzt und die schreiben irgendne sch***** von "use only heavy duty speaker cables" WAS IS DAS EIN HEAVY DUTY SPEAKER CABLE???:screwy::screwy::screwy:

    tnx WARLQRD
     
  9. Reakwon_Floyd

    Reakwon_Floyd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    tønsberg, norwegen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.838
    Erstellt: 21.04.07   #9
    ne ne.. stimmt schon so.. Dunlops Heil Box gehoert zwischen amp und speaker..

    Deine Variante gibts aber auch:das Rocktron Banshee
     
  10. WARLQRD

    WARLQRD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.07
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.07   #10
    nöö, die Heil muss ganz sicher hinter den OUTPUT des Top´s, da sie keinen eigenen Amp integriert hat wie die Banshee z.B.

    grtz WARLQRD
     
  11. WARLQRD

    WARLQRD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.07
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.07   #11

    LOL:D:D:D:D Deine Antwort erst nach meinem Post gelesen:o
     
  12. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 21.04.07   #12
    Das heisst belastbares Lautsprecherkabel, bei einem Lautsprecherkabel sind beide Adern im Querschnitt gleich, da geht ja auch ne Menge Saft durch, ein Instrumentenkabel hat aber nur das Masse-Geflecht und den normalen Draht in der Mitte durch den das Signal geht (von einem Instrument^^), ist also nicht gerade für den Einsatz als Lautsprecherkabel gedacht (zu geringer Querschnitt). Wieso deswegen jetzt aber die Talkbox abgeraucht ist und der Rest noch geht, keine Ahnung.
     
  13. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 21.04.07   #13

    Ein Kabel mit 2 Adern und größerem Querschnitt, sodass höhere Leistungen transportiert werden können. Bei nem normalen Klinkenkabel besteht die Gefahr dass es heiß wird und abraucht...

    edit: zu langsam...
     
  14. WARLQRD

    WARLQRD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.07
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.07   #14
    Ok,

    aber ihr denk also auch nicht, dass es am Kabel liegen kann..... Kann es dann ein Problem mit dem Vorgeschalteten GUV´NOR gegeben haben, obwohl der keine Lautstärkenveränderung brachte?!? Zumal in der Anleitung auch eindeutig das Einbringen von FX´s zwischein Gitarre und Input erlaubt ist....

    tnx WARLQRD
     
  15. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 21.04.07   #15
    Folgendes, wie erklärt, Boxenkabel wegen größerem Leiterquerschnitt ab jetzt Pflicht!
    Box als Lastwiderstand ab jetzt Pflicht!

    Das Problem wird sein dass die Talkbox die volle Leistung abbekommen hat.
    Im Normalfall geht ja ein Teil der Leistung zur Box oder?
    Dann wäre im Laufe der Nutzung der Widerstand in der Talk Box heiss gelaufen und warscheinlich infolge dessen zerstört.

    Langer Rede kurzer Sinn, schick ne Mail an den Customer-Support. Die können dir absolut kompetent antworten, das ganze Gemutmaße hier nützt ja niemandem etwas.
     
  16. Reflex

    Reflex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Beiträge:
    3.954
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.022
    Kekse:
    14.222
    Erstellt: 22.04.07   #16
    net böse sein, aber mit so einer einstellung brauchst dich net wundern, dass was kaputt geht.

    du könntest schon davon ausgehen, dass die nicht "irgendne sch****" auf das ding schreiben, sondern etwas was einen sinn hat, und nicht ohne grund zu beachten ist.
    steht ja eh schon alles da was man tun muß, für leute die sich nicht auskennen, lesen und die dinge auch befolgen wird ja wohl net so schwer sein.

    da kann ich auch nur so :screwy: machen.

    wegen garantie schauts auch schlecht aus, wenn die draufkommen was du aufgeführt hast.
     
  17. WARLQRD

    WARLQRD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.07
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.07   #17

    Ok das werd ich tun, Bzgl. der Kabel hatte ich aber mal gehört, dass es in erster Linie gefährlich fürs TOP ist... Naja egal, also kann ich jedenfalls den Marshall JCM800 50WATT theoretisch voll aufdrehen ohne dass ich angst haben muss, dass es mir den Speaker wieder durchbrennt.... Vorausgesetzt ich hab die Speaker kabel und die 4x12er dran....

    Oder hat der JCM 800 ne RMS > 50W??? :confused:

    @Reflex: Danke für solch qualifizierte Hilfe :rolleyes::rolleyes::rolleyes:,,, Gott sei Dank machen manche Leute nie Fehler!!! :great:
     
  18. Reflex

    Reflex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Beiträge:
    3.954
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.022
    Kekse:
    14.222
    Erstellt: 22.04.07   #18
    fehler machen die leicht vermeidbar wären, und sich dann noch aufregen :rolleyes:
     
  19. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 22.04.07   #19
    Weswegen fragst du?....das ist durchaus nicht ungewöhnlich, sogar warscheinlich, dass der Amp bei Vollanschlag der Potis deutlich mehr Power raushaut.

    Die 50W sind bezogen auf ein Sinussignal, bei Vollanschlag zerrt das Signal und der Amp gibt deutlich mehr Leistung ab.
     
  20. WARLQRD

    WARLQRD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.07
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.07   #20
    Ok, so´n referenzwert hat wahrscheinlich niemand wie man sein Topteil höchstens einstellen kann, ohne dass was mit der TB passiert:o:o:o...??

    Ich glaub aber, dass ihr mir schon weiter helfen konntet, dass sowas net nochmal passiert!!!:D

    tnx WARLQRD
     
Die Seite wird geladen...

mapping