Tama oder Pearl?

von Drummerin92, 09.11.09.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Drummerin92

    Drummerin92 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.09
    Zuletzt hier:
    27.10.10
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.09   #1
    Hi,

    ich hab mit einem Bekannten immer wieder die gleiche Diskussion... Was ist besser: Tama oder Pearl?

    Ich bin ja für Tama (spiele Tama Swingstar und liebe es :)) und naja, der Bekannte ein Pearlschlagzeug... und er behauptet das Gegenteil von mir... :-)


    es würde mich wirklich mal interessieren, was ihr davon haltet und welche eure Favoriten sind...!


    Grüße, die Drummerin
     
  2. Andy1988

    Andy1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.05
    Zuletzt hier:
    18.11.18
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    88
    Kekse:
    1.255
    Erstellt: 09.11.09   #2
    Geschmackssache.

    Das ist wie bei den Automarken. Der eine schwört auf BMW, der andere auf Mercedes. Beides keine schlechten Autos.

    Genauso ist es auch bei den Drumsets. Tama baut richtig schöne Sets, Pearl genauso. Und vorallem in den oberen Preisregionen gibt es kein "besseres" oder "schlechteres" Set. Da entscheidet Rein der Geschmack.

    Mein Drumlehrer spielt sein Pearl, weil er zum Kaufzeitpunkt endorsed wurde. Vorher hat er ein Tama gehabt. Auch solche Gründe können dann den Ausschlag für eine Marke geben. Außerdem möchte ich wetten, das jemand beim reinen hören nicht sagen kann ob da Pearl oder Tama auf der Kiste steht. (Wäre doch mal ne Idee für "Wetten dass...": Isch erkenn' die Schlachzeuchmarke an den Schlachzeuch sein Klang)

    Aber Pearl oder Tama wird wohl dennoch eine ewige Diskussion bzw. ein ewiger Glaubenskrieg bleiben, genau wie das mit den oben genannten Automarken.
     
  3. Pete Bullrich

    Pete Bullrich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.09
    Zuletzt hier:
    15.04.14
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 09.11.09   #3
    Definitiv ein Troyan:great:

    Mal Spass beiseite. Der Ton macht die Musik von daher geben und nehmen sich die beiden Marken nichts bzw. nicht viel. Beide bauen ,zumindest in der Mittel und Oberklasse,( Ich kann mit dem ganzem Imperialstar, Forum etc. Gedöns nix anfangen) hervorragende Drumsets welche absolut genial klingen. Als einziges (Streithaftes ) Kriterium bleibt dann nur noch die Optik über die man sich die Köpfe einschlagen kann l und da fallen ,zumindest bei mir, beide Hersteller durch.
     
  4. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    26.10.18
    Beiträge:
    6.716
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 09.11.09   #4
    bitte closen, diese thematik gibts zu genügend und es wird nie zu einem ergebnis kommen.


    threadstellerin:
    wie sehr du dein swingstar liebst, kannst du ja einfach im tama-user thread posten
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping