tama superstar oder Mapex M-Birch??

von Marct900, 03.12.07.

  1. Marct900

    Marct900 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.07
    Zuletzt hier:
    22.12.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.07   #1
    hey Leute, welches ist besser fürs Geld: tama superstar oder Mapex M-Birch??
    Wie sind die mitgelieferten Felle von beiden im Vergleich? Mapex hat remo, aber nur die billigsdorfer variante hab ich gelesen...?

    viiielen dank im voraus!
    Marc
     
  2. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    6.215
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 03.12.07   #2
    Kommt ganz drauf an, welchen Sound du haben möchtest.

    Das Tama Superstar würde ich für meinen Geschmack eher in die Richtung Rock oder Musik der härteren Gangart etc... schieben. Wobei das Mapex M-Birch eher eine Allround-Set ist.

    Du sollst dich davon aber nicht beirren lassen, denn mit den richtigen Fellen kannst du auch aus einem Jazz-Set ein ordentliches Rockset machen.

    Tendenziel würde ich wohl in der Preisklasse zum Testen raten und mach dir vor Ort ein eingenes Bild.

    Mein Favorit wäre das Mapex. Und ja, die Mapex Felle powered by Remo sind Schei...nbar nicht so toll. ;)
     
  3. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 04.12.07   #3
    Naja, so viel besser sind die Tama Felle powered by Evans leider auch nicht. Die Tom Felle gehen eigentlich ganz gut und sind zumindestens für das erste halbe Jahr gut zu verwenden. Das BD-Fell... hmmpff... das Snarefell ist gar nicht mal so schlecht, das coating allerdings umso mehr.
     
  4. Leberfläkel

    Leberfläkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    888
    Ort:
    MR, HU, AB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 04.12.07   #4
    Soundtechnisch würde ich subjektiv eher das Superstar nehmen. Allerdings bekommst Du beim M-Birch bisserl mehr fürs Geld: für 799.- EUR nämlich schon ein lackiertes Set mit guten Kesseln und guter Ausstattung, zudem ein 8" Tom gratis...

    zu den Fellen kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen...
     
  5. Luparak

    Luparak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.07
    Zuletzt hier:
    13.10.12
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.07   #5
    Hi
    Ich habe mir vor einem Jahr das Tama gekauft.
    Kann ich nur empfehlen. Der Klang ist gut, und die Trommeln vertimmen sich nicht so schnell.
    Die Werksfelle von Tama fand ich nicht so toll. das Snarefell war zwar so ganz in Ordnung, hat
    aber schon nach 3,5 Monaten ziemlich mies ausgesehen und geklungen, obwohl ich kein HeavyHitter bin und meine Trommeln sehr flach Anschlage.
    Versuch' vielleicht an ein gebrauchtes Set heranzukommen.
    Wenn die vom Vorbesitzer gut behandelt worden sind hast du ein tolles Set für wenig Geld und noch Cash übrig für gscheide Becken
     
Die Seite wird geladen...

mapping