Tascam DP24: Sensortasten z. T. defekt

rmb
rmb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
25.03.17
Beiträge
3.492
Kekse
23.940
Ort
sankt augustin
Hi,
hoffentlich bin ich hier richtig, Mein Problem an meinem Aufnahmegerät ist, daß sich die Sensoren nicht mehr richtig schalten lassen:

so sieht es aus:

PB180001.JPG

die Sensoren:
PB180002.JPG

wie geschrieben, sowohl einige recsensoren als auch einige selectsensoren lassen sich nicht mehr richtig "schalten".
Meine Frage wäre, könnte man da mit Kontaktspray oder ähnlichem Abhilfe schaffen? Oder gibt es andere Möglichkeiten?
Vielleicht sind die Kontakte einfach nur verstaubt, reinigen, aber wie? Ich hab da null Ahnung.
Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar, schonmal ein schönes Wochende,
Micky
 
Zuletzt bearbeitet:
Bassturmator
Bassturmator
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.23
Registriert
05.06.08
Beiträge
7.621
Kekse
50.471
Ort
Ruhrgebiet
Hi Micky,

so wie ich das sehe scheinen das normale Taster zu sein. Ich vermute dass sie Plastiktaster Mikroschalter auf einer darunter liegenden Platine bedienen. Diese wirst Du vermutlich eher austauschen müssen, da sie sich im Gegensatz zu größeren Schaltern schlecht zerlegen und reinigen lassen.

Wenn Du die möglichkeit hast zu löten oder im Bekanntenkreis jemanden hast der das kann sollte das kein großes Problem sein.

Viel Erfolg!

*
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben