Taugt die Epiphone Pierced SG was???

von stecki, 18.09.06.

  1. stecki

    stecki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    8.07.09
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #1
    Ich hab da letztens eine recht eigensinnige Gitarre inner Hand gehabt. Sah ganz nett aus (ich steh ja auf andere Formen), ich guck aufs Schild. Ahja Epiphone Pierced SG. Erstmal einen Piercing gesucht (das Kreuz fiel mehr auf) und losgespielt ging eigentlich ohne Amp. Für verstärkt hatte ich den Tag zu wenig Zeit. Also meine Frage:
    Welches "Potenzial" steckt in der Klampfe? Also für Metal wird sie ja wohl sein
    Gibts irgendwelche Erfahrungen mit dem ding, oder gibts vielleicht noch ne Paula mit ausgefrästem Dreieck???
     
  2. Defiler

    Defiler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    673
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    226
    Erstellt: 18.09.06   #2
    Die wird doch garnichtmehr hergestellt soviel ich weiß Oo

    Wo hast du sie gespielt?
     
  3. stecki

    stecki Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    8.07.09
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #3
    Das war in Mainz irgendwo am HBF. Die gabs aber noch. Verwunderte mich auch weil ich nie gesehen hab das es epis in solchen Ausführungen gab
    Wann gabs denn die Dinger regulär?
     
  4. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 18.09.06   #4
    Also ich hatte die vor ein oder zwei Jahren mal bei MP in der Hand. Ich fand sie eher suboptimal, um es mal so auszudrücken.
    Keine Ahnung woraus der Korpus war, aber auf mich wirkte das nicht wie Holz. Ich fand sie ganz ok zu bespielen, aber das wirst du ja auch schon für dich klargemacht haben. Den verstärkten Sound fand ich in der kurzen Zeit, die ich sie gespielt habe nicht gerade toll.
    Da es ja ein Ladenhüter zu sein scheint könntest du sie aber ja vielleicht zu einem guten Kurs bekommen, falls sie dir gefällt

    Das Piercing ist doch einfach unten nahe dem Gurtpin, oder irre ich mich?
     
  5. Tomcat

    Tomcat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.15
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 18.09.06   #5
    soweit ich weiß ist das Piercing an der Kopfplatte
     
  6. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
  7. Defiler

    Defiler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    673
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    226
    Erstellt: 18.09.06   #7
    [​IMG]

    €/
    scheiße war zu langsam.
     
  8. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 18.09.06   #8
    Also nicht dass ich viel auf Harmony Central gebe, aber da wird sie extrem verrissen.
    Für den Preis..hmm, schwer, entweder eine SG-310 die etwas umgemodelt wurde, oder sogar nur eine Special.. mit Aufpreis für Piercen und Fräsen etc.. und meines erachtens sind weder die Special noch die 310 gute Gitarren, also die 400er Serie sollte es schon sein. Guck dich doch mal nach der Epiphone SG Gothic um.
     
  9. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 18.09.06   #9
    mit dem kreuzloch erinnert sie etwas an die sg vom blue öyster cult gitarristen, eric bloom, der an der stelle sein "stun" symbol hatte.

    kennt warscheinlich keine sau, die band.
     
  10. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 18.09.06   #10
    Für das Geld absolut okay. Das plastikähnliche Gefühl kommt von der matten Lackierung, das ist Geschmacksache.
     
  11. Defiler

    Defiler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    673
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    226
    Erstellt: 18.09.06   #11
    Ich kenn die band ;)
     
  12. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 18.09.06   #12
    hey cool, dont fear the reaper is schon n geiler song.

    muss gestehen, dass ich sonst aber kaum was von der band kenn.
     
  13. der_vogel

    der_vogel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    157
    Erstellt: 18.09.06   #13
    Ich hab ne SG Pierced. Also von der Verarbeitung her ist sie nicht so der Wahnsinn. Die Bundstäbchen könnten besser abgerichtet sein, aber ich finde vom Sound taugt sie recht gut. Die Pickups sind wirklich gute Qualität und man kann einen schönen Sound aus ihr rausbekommen. Ist halt extremst kopflastig, ohne Ledergurt geht da gar nix wenn sie ihren Kopf behalten soll ;)
     
  14. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 19.09.06   #14
    Kopf ab und Steinberger Trem rein! ;)

    Das Problem haben doch alle SG's mehr oder weniger, oder?
     
  15. Defiler

    Defiler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    673
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    226
    Erstellt: 19.09.06   #15
    Nö, die Gibsons sind da ausgewogener. Ich hatte bisher noch keine Gibson die Kopflastig war. Bei Epiphone achtet man eben nicht so aufs Gewicht der Hölzer, da nimmt man einfach irgendwas, hauptsache es steht Mahagonie drauf.
     
  16. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 19.09.06   #16
    Die hat doch gar keinen Holz-Korpus, soweit ich weiß, sondern irgendsoein Kunststoff-Zeugs.

    Hab sie mal angespielt, und fand sie bereits im Vergleich mit meiner Gothic-Epi vom Sound her !SEHR! schrottig.
     
  17. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 19.09.06   #17
    Ist angeblich Mahagoni...guckst du hier: Epiphone by Gibson SG Extreme Pierced
     
  18. der_vogel

    der_vogel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    157
    Erstellt: 19.09.06   #18
    Die ist aus Holz, ich habs schon gesehen :D
     
  19. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 19.09.06   #19
    Und beim Hals ist nichtmal das wirklich zuverlässig.. (wegen Mahagoni)
    Soll mir egal sein solangs klingt.. und die Gitarre, deren Kopflastigkeit man nicht mit nem schönen Ledergurt ausgleichen kann muss meiner Meinung nach noch erfunden werden :great:
     
  20. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 19.09.06   #20

    Hmm. Ich nehme die Hälfte zurück, und behaupte das Gegenteil ;)

    Klingt trotzdem wie ne Bratpfanne.:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping