Tausch Equinox 88 Pro mit Yamaha P90?


E
Eazy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.22
Registriert
19.01.04
Beiträge
141
Kekse
0
Ort
Almdorf
Hallo Musiker!

Ich habe die Möglichkeit, mein Yamaha P90 gegen ein GEM Equinox 88 PRO (mit 2 GB Festplatte und 40 MB RAM sowie ZIP und CD-ROM-Laufwerk). Der Zustand beider Geräte ist m.E. sehr gut.

Ich habe schon ein Korg N5EX und brauche ein recht gutes Piano und freue mich natürlich auch über weitere gute Synthe-Sounds. Das Teil muss auch mal auf die Bühne ...

Würdet ihr tauschen und falls ja - wer muss wem noch etwas bezahlen? :)

Vielen Dank im voraus.

Viele Grüße
Daniel
 
Eigenschaft
 
toeti
toeti
Keys
Moderator
Zuletzt hier
13.08.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
15.063
Kekse
21.624
Ort
Herdecke
Wenn da die Samples des PRO2 mit drauf sind auf der Platte, würde ich das Teil sofort tauschen.

mfG
 
E
Eazy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.22
Registriert
19.01.04
Beiträge
141
Kekse
0
Ort
Almdorf
Jau, es sind 16 Sounds vom PRO2 drauf, die glücklicherweise im gepufferten RAM Platz finden (also auch nach dem Ausschalten vorhanden sind) ...
 
Sticks
Sticks
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
13.08.22
Registriert
07.10.03
Beiträge
7.363
Kekse
48.292
Ort
"Rhinelunt"
Eazy schrieb:
Hallo Musiker! (...) Würdet ihr tauschen und falls ja - wer muss wem noch etwas bezahlen?
Der einzige Grund der mir einfiele, NICHT zu tauschen wäre der Gedanke, für den Wechsel zu tief in die Tasche greifen zu müssen.:D

Dir ist aber dabei hoffentlich klar, daß die Italiano-Tastatur mit der P-90 Kleisterleiste nichts gemeinsam hat!
 
stefan64
stefan64
HCA Tasten
HCA
Zuletzt hier
13.08.22
Registriert
05.11.03
Beiträge
2.812
Kekse
3.559
Ort
Stuttgart
HI -

Du solltest wissen, dass es beim Equinox zwar tausenderlei Möglichkeiten gibt - aber diese natürlich auch ein paar Nachteile haben: leider ist das Betriebssystem nicht 100% stabil, es kann also immer wieder lustige Effekte geben, die einen Reboot nötig machen --- das passiert allerdings nur, wenn Du die Kiste Midimässig bis an seine Grenzen führst. Allerdings kann man das Betriebssystem per Flash-Einspielung auf den neuesten Stand bringen, dann ist es ein bissel besser.

Die Tastatur ist sicher nicht so gut wie die eines P90 - allerdings kann ich beim P90 aufgrund seiner Sounds nicht behaupten, dass ich es als aussergewöhnlich gutes Stagepiano bezeichnen will.

Und genau da punktet der Equi ohne Ende: Soundmässig spielt der Equinox ein/zwei Klassen über dem P90 - schon die normalen ROM Piano-Sounds sind im Vergleich erste Sahne, ganz zu schweigen von der Drawbar-Engine, den Sampleplay-Möglichkeiten und auch dem hervorragenden Effektprozessor.

Eins solltest Du beachten: die Kiste ist Sauschwer: 88er Tastatur plus Stahlgehäuse haben ihr Gewicht.... und ohne Case würde ich es nicht transportieren.

ciao,
Stefan
 
toeti
toeti
Keys
Moderator
Zuletzt hier
13.08.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
15.063
Kekse
21.624
Ort
Herdecke
Hi,
stimmt, die Tastatur ist nicht besser, aber man kann damit arbeiten und das sehr gut. Also wenn mir jemand so einen Tausch für mein P80 anbieten will.
Ich wäre dabei.

@Sticks, laut dem aktuellen Verkaufs und gebrauchtmarktpreis, tun sich die beiden nicht viel.

Gruß
 
Sticks
Sticks
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
13.08.22
Registriert
07.10.03
Beiträge
7.363
Kekse
48.292
Ort
"Rhinelunt"
toeti schrieb:
@Sticks, laut dem aktuellen Verkaufs und gebrauchtmarktpreis, tun sich die beiden nicht viel.
Schau mal einer an; da hab' ich den Tastenmafioso ;) wohl preislich überschätzt
 
.Jens
  • Gelöscht von .Jens
  • Grund: Sorry, Missverständnis ;)
D
degger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.05.14
Registriert
02.01.04
Beiträge
938
Kekse
283
Ort
Havighorst
Der letzte Neupreis beim MusicStore waren nur 888 Euro. Aber wenn man sich die neupreise im Ausland angeschaut hat, dann war das die Ausnahme. bei nem 1:1 tausch kämst du auf jeden Fall gut weg.
 
E
Eazy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.22
Registriert
19.01.04
Beiträge
141
Kekse
0
Ort
Almdorf
Hallo,

habe jetzt getauscht und beim Handel gleich noch ein paar neue (große) Auflagen mit Klammer für meinen Ulitmate Apex dazugehandelt ... ein fahrbares Case war auch noch dabei :)

Jetzt versuche ich nur noch, einen Vocal Prozessor zu finden - das ist das einzige, was noch fehlt.

Vielen Dank für eure Hilfen.

Viele Grüße
Daniel
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben