Taylor GS Mini Mahagony

von sabineaa, 04.04.12.

  1. sabineaa

    sabineaa Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.11
    Zuletzt hier:
    17.08.12
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.12   #1
    Hallo zusammen,

    hat einer von euch schon die Gelegenheit gehabt und konnte die neue GS Mini Mahagony anspielen? Sie scheint sich sehr gut zu verkaufen. In nahezu allen Online-Shops ist sie vergriffen.

    ---------- Post hinzugefügt um 17:08:46 ---------- Letzter Beitrag war um 17:08:16 ----------

    Um diese Gitarre geht es:

    http://www.youtube.com/watch?v=mmHscvsjEE0
     
  2. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    22.07.18
    Beiträge:
    20.872
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.466
    Kekse:
    115.576
    Erstellt: 04.04.12   #2
    Hallo!

    Nur ganz kurz und zudem Offtopic: (hat so in den Augen gebrannt)
    Die deutsche Schreibweise ist Mahagoni, die englische mahogany. ;)

    Greetz,

    Oliver
     
  3. BeetheKook

    BeetheKook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.09
    Zuletzt hier:
    31.03.15
    Beiträge:
    227
    Ort:
    Altena (Westfalen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.12   #3
    Ich habe die Gitarre schonmal im M in Köln angespielt. Ich hatte kurz mit dem Gedanken gespielt mir diese zu kaufen. Sie hat einen wirklich schönen durchsetzungsfähigen Klang. Bauformbedingt natürlich wenig Bässe.

    Aber da ich eher auf der Suche nach einer "richtigen" Westerngitarre war habe ich sie wieder beiseite gelegt ;)

    Oh! Merke gerade, ich hatte die Baby Taylor aus Mahagoni angespielt :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping