TEAC 15 Tascam Series

von Witchcraft, 06.09.03.

  1. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 06.09.03   #1
    Ich suche für mein altes analoges TEAC 15 Studiopult dringend Schaltpläne. Habe es schon beim deutschen Tascam Support versucht, die haben versucht etwas in Japan zu bekommen, nur dort scheint auch nichts mehr vorhanden. Hat von euch jemand eine Idee ? Es reicht mir schon eine Kopie.

    Gruß, Jürgen
     
  2. Witchcraft

    Witchcraft Threadersteller Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 20.12.03   #2
    Da ich hier trotz intensiver Suche leider noch nicht weitergekommen bin, erlaube ich mir den Thread nochmal "hoch zu holen" ;)

    Gruß, Jürgen
     
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 20.12.03   #3
    Schon mal bei Schaltungsdienst Lange in Berlin versucht?
    Hab im Moment keine URL sollte ich sie finden,reiche ich sie sofort nach.



    Viel Glück

    Da fällt mir noch ein habe einen Schaltplan für meinen alten Sun-Flower
    gesucht und bin bei Musik-Produktiv auf sehr kompetente Leute getroffen,
    die haben mir den Schaltplan kostenlos zugeschickt,und war da noch nicht mal Kunde.(trans. Amp aus den 70zigern)
     
  4. Witchcraft

    Witchcraft Threadersteller Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 20.12.03   #4
    jou, habe ich...aber ohne Erfolg. Obwohl Lange mir schon einigemale weiterhelfen konnte.....

    danke, ich probiers mal.....

    Übrigens ist es genau das TEAC 15 wo Wolfgang Niedecken und Purple Schulz ihre ersten Demos aufgenommen haben.......quasi ein Stück Zeitgeschichte. Und da es auch noch "wohnlich" aussieht ein Grund für mich es in mein Wohnzimmer zu stellen und zu erhalten.......
    ....ja, ich weiß, ein wenig verrückt...... ;)

    Gruß, Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

mapping