Tech 21 tri.ac+röhrenverstärker

von KingKeule, 22.01.04.

  1. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 22.01.04   #1
    N'abend!
    Ich wollt mal fragen, ob sich der tech 21 tri.ac mit nem röhrenverstärker verträgt, oder ob der den Sound von den röhren irgendwie zerstört.
    Danke schonma!
     
  2. panic

    panic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.04   #2
    joa...des würd mich eigtl. auch interessieren.
    also...schön drauf antworten!!!! ;-)
    mfg...panic
     
  3. Tone

    Tone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.03
    Zuletzt hier:
    3.09.04
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.04   #3
    Hi,
    nicht im geringsten. "Kaputtmachen" kannst Du den Sound eines Röhrenamps nur mit schlechten AD/DA-Wandlern von digitalen Effekten oder Modelern der unteren Preisregion. Ich empfehle Dir, den TRI-AC als Preamp einzusetzen, also in den FX Return direkt in die Endstufe, dann knallts richtig.
     
Die Seite wird geladen...

mapping