"Technikbuch"...

von 3mAnuEL, 04.04.05.

  1. 3mAnuEL

    3mAnuEL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 04.04.05   #1
    Hi Jungs,

    bräucht mal eure hilfe :)
    Und zwar gibts da 2 Fragen:

    1. Was genau versteht man unter "guter" Technik? Wenn ich das richtig verstanden habe, sind Techniken Sweep picking, String skipping, Wechselschlag etc, oder lieg ich da falsch?

    Wenn ich das mit den Techniken richtig verstanden habe, kommen wir zu meiner 2. Frage:
    Kann mir jemand ein Buch empfehlen, das sich hauptsächlich mit verschiedenen Techniken beschäftigt, diese erklärt und Übung dabei hat?

    Wär super :D

    bye
     
  2. Pablo Gilberto

    Pablo Gilberto Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Toyland
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.210
    Erstellt: 04.04.05   #2
    Besorg dir Intense Rock 1 von Paul Gilbert! Da werden all die genannten Techniken anschaulich und von Anfang an erklärt. Das Video ist allerdings ein reines Technik-Video und erklärt dir z.B nicht wie kreativer phrasieren kann etc. Würde sich vom Technikaspekt auch für Leadgitarren-Anfänger eignen. Was ich an dem Video auch gut finde ist, das es einen nicht mit zu vielen Themengebieten wie z.B. Das Petrucci Video überhäuft. Als Anfänger kann man da eventuell schnell den Überblich verlieren. Das Gilbert Video ist da etwas schlichter und beschränkt sich aufs Wesentliche.
     
  3. BAZ

    BAZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.15
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    128
    Erstellt: 04.04.05   #3
    Aber da du ja nach einem Buch gefragt hast, würde ich Dir Peter Fischers Rock guitar secrets ans Herz legen! Da sind alle wichtigen Techniken drin und mit Übungen erklärt!
    Du findest da zwar auch Skalen drin, aber auf die Techniken geht er halt auch sehr gut ein!

    Mfg

    BAZ
     
  4. 3mAnuEL

    3mAnuEL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 04.04.05   #4
    Danke schonmal an beide :)

    @BAZ: hört sich gut an. Haste das Buch selbst, wenn ja hats was gebracht?

    @Pablo Gilberto: Danke für den Tipp, möchte jetzt nicht überheblich klingen aber ein Anfängerbuch möcht ich nicht grad. Wieso? Da ich einige Techniken schon kann, bzw. den Grundstock habe, also sie verstehe. Es gibt sicher welche, die ich noch gar nicht kenne oder geschweige denn verstanden habe. Aber danke trotzdem

    Vielleicht kommen ja noch Vorschläge, aber Rock guitar secrets hört sich schonmal gut an ;)

    bye
     
  5. Deffi

    Deffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    12.10.11
    Beiträge:
    425
    Ort:
    bei stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.05   #5
    also unter guter technik würde ich in erster linie mal sauber verstehen
    und dann noch schnelligkeit

    Zu den Büchern:
    da kann ich dir auch die Peter Fischer dinger empfehlen ( der hat ja glaub mehr als eins)
    ich persönlich hab auch nur Rock guitar secrets
    und ich muss sagen da sind schon hilfreiche übungen und erklärungen drin
     
  6. 3mAnuEL

    3mAnuEL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 04.04.05   #6
    Danke, dann werd ich mir, sobald ich wieder Kohle hab, Rock guitar secrets holen.

    Noch ne Frage, möcht dafür keinen extra Thread aufmachen: Hab vor meine Gitarre einstellen zu lassen, also Halskrümmung, Pickup Höhe etc. Why? Da ich das Ding im Inet bestellt hab und es unverändert ist von den Einstellungen her. Jetzt wollt ich wissen, wie viel das ungefähr kosten wird?

    bye
     
  7. Pablo Gilberto

    Pablo Gilberto Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Toyland
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.210
    Erstellt: 04.04.05   #7
    Glaub mir, das Video ist definitiv kein Anfängervideo! :o Es geht einfach darum, dass dieses Video eine sehr gute Zusammenfassung der wichtigsten Leadgitarrentechniken ist.Es wird alles so gut erklärt das auch Leadgitarrenanfänger was damit anfangen könnten!
     
  8. 3mAnuEL

    3mAnuEL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 04.04.05   #8
    Ok, mal sehen welches ich mir kauf :D:D

    Nochmal zu meiner anderen Frage:
    Hab vor meine Gitarre einstellen zu lassen, also Halskrümmung, Pickup Höhe etc. Why? Da ich das Ding im Inet bestellt hab und es unverändert ist von den Einstellungen her. Jetzt wollt ich wissen, wie viel das ungefähr kosten wird?

    bye
     
  9. Zero-G

    Zero-G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    7.10.06
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin, Spandau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    22
    Erstellt: 04.04.05   #9
    Meiner Meinung gibts es kein gutes Buch. Habe alle durch, wo was mit Technik draufsteht...einen Haufen Asche ausgegeben...außer Spesen nichts gewesen...
     
  10. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 05.04.05   #10
    Das kann man vermutlich so pauschal nicht sagen... Bei meinem dealer kostet die "Jahresinspektion" maximal 20,- €uroken... Da ist PU-Höhe, Hals, Oktavreinheit, Steg einstellen, saubermachen mit dabei...
    Ich bin dafür immer ein wenig faul...
    :rolleyes:
     
  11. 3mAnuEL

    3mAnuEL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 05.04.05   #11
    Genau das gleiche hab ich vor zu machen bzw. machen zu lassen :D. Hoffentlich wirds nicht mehr als 20 € kosten... :rolleyes:

    bye
     
Die Seite wird geladen...

mapping