Technikhilfe SG

von TimothyMcFadden, 30.04.07.

  1. TimothyMcFadden

    TimothyMcFadden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    6.04.14
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 30.04.07   #1
    So habe gestern einen Gig gespielt und dabei is mit die Mechanik kaputt gegangen, was ja iwie typisch für Gibson ist. Der andere Gitarrist von uns hat damit auch nur Probleme.

    Naja nun möchte ich komplett andere dran bauen. Ich dachte an die, weil ich diese auch schon an meiner anderen Klampfe ahbe und zufrieden bin. Allerdings weiß ich nich ob das so einfach geht^^

    https://www.thomann.de/de/gibson_moderne_mechaniken.htm

    Nun hatte ich auch vor ein neues Pickguard zu installiren und weiß nicht ob das genau auf eine Gibson passt

    https://www.thomann.de/de/goeldo_pickguard_sg_xsm3b.htm

    Dazu dachte ich mir um die Optik zuverbessern mache ich mir Pickupkappen drauf. Genau diese https://www.thomann.de/de/schaller_pickupcover_132b.htm
    allerdings weiß ich nicht ob es reicht wenn man diese nur hintenfestlötet oder muss noch gewacht werden?


    Vielen Dank schonmal und einen schöner Tanz in den Mai :)
     
  2. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 30.04.07   #2
    Wenn dir und deinem Kumpel die Original Gibson-Mechaniken kaputt gehen, warum kaufst du sie dir dann wieder? ;)
    Ich persönlich empfehle Klusons,die kosten kaum die Hälfte und sind richtig gut, oder Schaller, die kosten immernoch weniger.
    PU-Kappen sollte man auch wachsen, damit nix wackelt. Man muss aber nicht so genau vorgehen wie beim PU-wachsen, einfach ein bissl flüssiges Wachs in die Kappe füllen, leicht antrocknen lassen und dann genüsslich den PU reinmatschen. ;)
     
  3. TimothyMcFadden

    TimothyMcFadden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    6.04.14
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 30.04.07   #3
    Nein das sind andere. An meiner waren jetzt eine Gibson Vintage Mechanik montiert, die niht den von mir jetzt bestellten gleicht :p Habe jetzt alles bestellt^^
    Woher bekommt man das Wachs?
     
  4. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 30.04.07   #4
    haste angst vor feedback problemen? hab ma chromkappen auf meine ibanez gemacht, hatte keine probleme mit irgendwelchen pfeifereien auch ohne wachs, also würd ichs ersma ohne probieren.

    mich würd dann übrigens ma interessieren in wieweit sich die kappen soundmäßig bei dir auswirken
     
  5. TimothyMcFadden

    TimothyMcFadden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    6.04.14
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 30.04.07   #5
    ok werde es dir dann mitteilen... ich sag nur bergrockt xD
     
  6. visa

    visa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    114
    Erstellt: 30.04.07   #6
    also wenn schon Kluson dann ja wohl eher diese hier..um die kompatibilität zu den schon vorhandenen schraubenlöchern zu gewährleisten. und vom aussehen her sowieso.

    wachs bekommst du aus ner kerze. brauchste auch nicht mit geizen....einfach schön flüßig in die kappen tropfen lassen und fertig ist.
     
  7. TimothyMcFadden

    TimothyMcFadden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    6.04.14
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 05.05.07   #7
    So die Gibson Mechanik passt perfekt, aber der rest garnicht!!
     
  8. jakob the ripper

    jakob the ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 05.05.07   #8
    warum, was passt denn nicht??

    des pickguard könnte probleme bereiten, wenn du vorher keins mit batwings hattest, aber sonst müsste eigtl. alles gehn...
     
  9. TimothyMcFadden

    TimothyMcFadden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    6.04.14
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 05.05.07   #9
    Das Pickguard ist zubreit und Hat die löcher alle falsch!! Udn bei der abdeckkappe geht es nciht , da die löcher für die Pole falsche sind für meine HB´s!
     
  10. jakob the ripper

    jakob the ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 05.05.07   #10
    Du kannst immer noch versuchen die Sachen bei Thomann zurückzugeben (die haben normalerweißer so ne 30-Tage-Money-Back-Garantie!!).
     
  11. TimothyMcFadden

    TimothyMcFadden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    6.04.14
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 06.05.07   #11
    Ja werde ich auch machen :p sachen sind schon verpackt!^^
     
  12. Slayger

    Slayger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    13.12.14
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    836
    Erstellt: 06.05.07   #12
    Was für SG hast du denn? Hab mir auch Überlegt für meine Epiphone SG-400 (mit Halben Pickguard) das teil von Göldo nachzukaufen. Wenn nicht muss ich mal sehen ob ich nich wo anders eins bekome
     
  13. TimothyMcFadden

    TimothyMcFadden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    6.04.14
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 06.05.07   #13
    Steht in der Signatur von mir XD

    Hier ein Pic mit alter Mechanik

    [​IMG]
     
  14. Slayger

    Slayger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    13.12.14
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    836
    Erstellt: 06.05.07   #14
    schön schön :-)
    Aber und warum ein neues Pickguard ? ^^

    Ich hab nur gehört das die Göldo bzw generell Gibson Schlagbretter wohl nicht auf Epiphones G-400 passen. Habe mir auch überlegt eins zu kaufen...weil es so einfach nur scheiße aussieht, vielleicht werde ich dann mal nach nen Pickguard von der "Emily" schauen....auch wenn ich noch weniger glaube dass das passt. Weil Groß rummschleifen will ich auch nicht an dem gerät ^^
     
  15. TimothyMcFadden

    TimothyMcFadden Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    6.04.14
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 06.05.07   #15
    Das GÖldo hat null gepasst auf die Gibson!
     
  16. Athlord

    Athlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.07
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    where pigs laugh loudly
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.703
    Erstellt: 06.05.07   #16

    Ich hab für meine Epi ein Pickyard von Allparts genommen.
    Die Löcher für die Bridge müsse erweitert werden und auf der rechten Seite muss
    das Pickyard etwas gekürzt werden, weil es sonst mit dem Switch nicht passt.
    So sieht das ganze aus:
    [​IMG]
     
  17. Slayger

    Slayger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    13.12.14
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    836
    Erstellt: 07.05.07   #17
    und Rechts neben dem Pickguard ist Noch ne Alte Bohrung oder?
     
  18. Athlord

    Athlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.07
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    where pigs laugh loudly
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.703
    Erstellt: 07.05.07   #18
    Ja,
    so ist es.
    Könnte man noch aufwändig beseitigen, allerdings sieht man das auf dem Bild deutlicher als unter Tageslicht.
     
  19. Slayger

    Slayger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    13.12.14
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    836
    Erstellt: 07.05.07   #19
    Aufwändig besteitigen? :D
    Das klingt nach "lass hören"
     
  20. Athlord

    Athlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.07
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    where pigs laugh loudly
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.703
    Erstellt: 08.05.07   #20
    Naja,
    aufbohren, ein passendes Stück Holz einsetzen und lackieren....
    Jetzt ist es mit rotem Wachs gefüllt und poliert - das sieht man nur auf dem Foto.;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping