Tele-Body mit "58 mm halsaufnahme" - für fender-hälse geeignet ??

von EpiphoneSG, 10.11.07.

  1. EpiphoneSG

    EpiphoneSG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 10.11.07   #1
    hallo,

    ich will mir bei ebay einen no-name-body in tele-form kaufen...nach der beschreibung hat die "halsaufnahme" des bodys eine breite von 58 mm...ist der body damit geeignet für original fender-telecaster-hälse ?

    falls die fender-hälse schmäler sind, kann macht das etwas aus bzw kann man da was dagegen tun ?
     
  2. RomanS

    RomanS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    18.04.13
    Beiträge:
    1.648
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    11.608
    Erstellt: 10.11.07   #2
    Kommt mir verdammt viel vor - Fender- Spec für Halstaschenbreite ist 2-3/16" - das sind ca. 55,6 mm, meist wird 56mm als Standard angegeben; man könnte aber links und rechts je ein Furnierstück in die Halstasche reinkleben...
     
  3. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 10.11.07   #3
    Wird Luft haben, da Fenderhälse 56 mm sind. Wenn es fest ist, macht es nicht viel aus, aber wenn es dumm läuft bewegt sich der Hals seitlich hin und her beim spielen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping