telecaster- welche tonabnehmer

von l?kedep?nk, 24.05.05.

  1. l?kedep?nk

    l?kedep?nk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    20.10.05
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.05   #1
    hi leute!!! ich wollt mir mal nen par meinungen einholen welche tonabnehmer ich mir in ne telecaster einbauen sollte, da ich mir selbst eine bauen will. musikrichtung, die ich mit der gitarre spielen will ist rock und vintage.

    danke schonma
     
  2. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 24.05.05   #2
    ganz klar Texas Specials - die Mittelstellung (parallel?) ist imho traumhaft,

    allerdings find ich ne fat Tele mit nem Hummi oder P-90 an der Bridge auch verfuehrerich :)
     
  3. Vintage_Man

    Vintage_Man HCA Elektronik, Röhrentechnik HCA

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    1.554
    Ort:
    Düssburch
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    4.325
    Erstellt: 25.05.05   #3
    Ich habe mir in meine MIM-Tele Texas Specials eingebaut und bin begeistert!

    /V_man
     
  4. Deul

    Deul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Bornheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    286
    Erstellt: 25.05.05   #4
    @ lükedepünk

    Wenn Deine Tele so richtig klasse werden soll und vielleicht ganz ohne brummen, empfehle ich Dir das Pickupset von Joe Barden. Leider ist an die Dinger nur sehr schwer ranzukommen, da Joe Barden zu Zeit nichts "wickelt".
    Bei E++y tauchen von Mal zu Mal einzelne Pickups aus die aber recht hoch gehandelt werden. Sound hat halt Ihren Preis. ;)

    Ich konnte nicht so lange warten und hab auf einen EMG RTC am Steg und einem EMG 89 am Hals zurückgegriffen. Per 5 Weg kann man die PU's beliebig miteinander kombinieren. Zusätzlich booste ich die Single Coils mit einem EMG SPC Soundexpander. Was soll ich sagen, meine USA Tele klingt wie ne FAT Tele und man kann darüber hinaus noch funken und abrocken bis der Arzt kommt. :great:

    Gruß Deul

    PS: Ein Bild von der Tele ist in meiner Signatur !
     
  5. l?kedep?nk

    l?kedep?nk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    20.10.05
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.05   #5
    ich hab grad mal im netzt wegen den joe barden abnehmern geschaut.... 700$ für ein set das ist echt krass!!!
     
  6. Deul

    Deul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Bornheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    286
    Erstellt: 27.05.05   #6
    Naja, guter Sound hat seinen Preis. Der Hals Pickup wurde bei Ebay letztens für 99 Euro gehandelt. Wird allerdings das Set angeboten, kann das richtig teuer werden.

    Ich bin jedenfalls mit dem EMG Set bestens zufrieden :D und der ganze Kramm hat keine 200 Euro gekostet :great:

    gruß Deul
     
Die Seite wird geladen...

mapping