TENAYO E-Gitarrenbausätze Erfahrung?

A

andy.

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.09
Mitglied seit
19.01.09
Beiträge
5
Kekse
0
psywaltz

psywaltz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.17
Mitglied seit
26.07.07
Beiträge
8.659
Kekse
44.800
Ort
Schwarzenbruck
Hallo,
ich wollte fragen ob hier jemadn erfahrung hat mit den TENAYO E-Gitarrenbausätze (z.B. https://www.thomann.de/de/tenayo_sg_style_kit.htm oder https://www.thomann.de/de/hosco_tstyle_kit.htm) hat, ich hab da gar keine ahnung wie gut bzw. schlecht die dinger sind.
vielleicht hat ja schonmal jemand so einen bausatz gekauft und wenn ja dachte ich ab mann sich kurz zu bespielbarkeit, klang und preis-leistungs-verhältnis äußern könne.
Grüße,
Andy

ich rate einfach davon ab, weil wenn du nen knappen 100er drauflegst, bekommst en squier standard tele/strat, die in der qualität der teile (mechaniken, TAs...) weit über diesem baustaz liegt. ich denke mir, dass diese gitarren nicht lange spaß machen. schau dir die kopfplatte an, die musst du so (hässlich) lassen, oder dran rum sägen (ich würde mir dsa nicht zutrauen).

als spaßobejkt, um zu sehen, ob ich so was kann durchaus nett... sind aber auch 150€, die man nachher vielleicht in die tonne kloppt.
 
hdespect

hdespect

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.10
Mitglied seit
23.03.08
Beiträge
391
Kekse
382
Alter Post, was solls...

Interessant wäre deren Qualität trotzdem, da es ja durchaus Leute gibt, die eben zum Basteln eine Grundlage suchen. Dies und ein anderes Kit habe ich bei Thomann entdeckt, alternativ ml-factory.
Kann jmd. die Zutaten vergleichen und ein Urteil fällen?
 
Masterff

Masterff

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.12.13
Mitglied seit
12.08.09
Beiträge
1.114
Kekse
619
Wenn was gutes zum Basteln willst Warmoth.
 
hdespect

hdespect

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.06.10
Mitglied seit
23.03.08
Beiträge
391
Kekse
382
Wenn was gutes zum Basteln willst Warmoth.
Echt? ;)

Das ich von Warmoth, Rockinger, Mighty Mite und Co. gute Teile bekommt, weiß ich. Mich interessieren die billigen Teile, die man direkt in Deutschland (meinetwegen noch europäischen Ausland) kaufen kann, sind. Ein brauchbares Instrument, das einem Anfänger genügt, sollte schon dabei rauskommen.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben