The Heritage Gitarre umrüsten ?

von Bluesmaker, 03.03.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bluesmaker

    Bluesmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 03.03.06   #1
    Hi,
    ich könnte relativ günstig an eine The Heritage Les Paul kommen. Sie hat einen für mich gravierenden Nachteil. Und zwar ist dort der Schaller Rollensattel und son Monster an Stoptailpiecce (jedenfalls nicht das STP von der normalen Paula) drauf. Das finde ich ziemlich furchtbar. Ansonsten ist die Gitarre definitiv excellent ! Kann man einfach die Bridge gegen eine ABR- oder Nashville-Bridge tauschen ? Passen die Abstände und die Gewindebolzen in die Hülsen ? Ferner, geht das auch für ein normales Stoptailpiece ? Hat jemand da Erfahrungen ???
     
  2. bjospre2388

    bjospre2388 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    8.09.07
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Lübbecke-Nettelstedt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 03.03.06   #2
    ich kann dir zwar nicht weiterhelfen, aber ich war heute im laden und habn paar modelle angespielt...

    unter andrem die semi akustik the heritage 535

    DER HAMMER!!
    nie solch ein geiles allround intrument gespielt... hättich vorher nicht gedacht, dass das ein so geiles gerät is... und das man damit vorallendingen so vielseitig spieln kann...
     
  3. Bluesmaker

    Bluesmaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 03.03.06   #3
    Ja, Deine Begeisterung kann ich voll teilen !!!
     
  4. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 03.03.06   #4
    Foto oder ein paar genau Daten wie Bolzenabstand der Bridge würden enorm helfen.
     
  5. Bernte

    Bernte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.12
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Dark Side of the Moon
    Zustimmungen:
    203
    Kekse:
    2.556
    Erstellt: 29.11.15   #5
    Das müssten die Teile von Schaller sein. Meine Heritage hat die auch dran gehabt - das Tailpiece ist um Längen besser als das einfache Stopbar. Nur die Brücke habe ich auch getauscht.

    Zum Thema Schaller: Es dürfte sich hier um metrische Maße handeln und ob Bolzenabstand und Durchmesser mit den Gibson Parts identisch sind, wage ich zu bezweifeln
     
  6. Paruwi

    Paruwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    3.922
    Kekse:
    12.738
    Erstellt: 29.11.15   #6
    [​IMG]



    knapp 10 Jahre ist es erst her.......

    :great::great::great::great::great::great::great::great::great::great:
     
  7. Bernte

    Bernte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.12
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Dark Side of the Moon
    Zustimmungen:
    203
    Kekse:
    2.556
    Erstellt: 29.11.15   #7
    OMG Sorry :eek::D
     
  8. nervousfingers

    nervousfingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.12
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    703
    Ort:
    Bremen-Nord
    Zustimmungen:
    600
    Kekse:
    6.430
    Erstellt: 29.11.15   #8
    Gregor Hilden hat doch schon mal ein paar H 150s umgerüstet. Die Gitarre in dem Video habe ich vor ein paar Jahren von ihm gekauft

     
  9. Vester

    Vester E-Gitarren Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.10
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.935
    Ort:
    Norddeutschland
    Zustimmungen:
    3.572
    Kekse:
    70.779
    Erstellt: 30.11.15   #9
    Macht doch nichts.

    Der Thread wirkt trotzdem etwas leblos, denn die Fragestellungen sind aufgrund des hohen Alters gewissermaßen "verjährt".
    Ich würde daher gerne schließen. Wenn er doch wieder geöffnet werden soll, einfach melden.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping