The Sands Family

von saitentsauber, 22.01.09.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. saitentsauber

    saitentsauber Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    3.918
    Zustimmungen:
    1.900
    Kekse:
    17.943
    Erstellt: 22.01.09   #1
    Die Vorstellung der Fureys hat mich darauf gebracht, dass es in den 70ern und frühen 80ern noch eine andere Familie gegeben hat, die viel für die Verbreitung der irischen Volksmusik in Deutschland - Ost und West! - getan hat, u.zw. die Sands Family. Sie ist inzwischen auch wieder als Gruppe aktiv, "back on the Road" (Hörprobe hier) und wird im Frühjar 2009 auf mehreren deutschen - und einer schweizerischen - Bühne stehen.
    Bemerkenswert ist, dass die Sands Family viele selbstgeschriebene Lieder bringt. Mit einem davon hat sie sogar einen deutschen(!) Kleinkunstpreis gewonnen..
     
  2. Vielfalt

    Vielfalt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.09
    Zuletzt hier:
    11.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 22.01.09   #2
    Super, ich werde mich darüber informieren. Ich habe noch nichts von Sands Family gehört. Danke
     
  3. jayminor

    jayminor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Verl (in Ostwestfalen)
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    2.427
    Erstellt: 29.01.09   #3
    naja, es war ja auch mal eher ruhig um sie geworden. Schön, das sie wieder auf Tour gehen.

    Wir haben mit unserer damaligen Folk-Band (späte 70-er / frühe 80er Jahre) mehrere Titel von Sands Family im Programm gehabt und die Stücke sind immer gut angekommen.
    - We´ll sing it all over
    - All the little children
    - The Winds are singing freedom
    - The man behind the wire
    Allesamt von der 1975 veröffentlichten Schallplatte "The winds are singing freedom" (Pläneverlag). Reinhören in die Titel könnt Ihr übrigens auch bei amazon, wo es die CD von 1993 noch zu kaufen gibt.
    http://www.amazon.de/gp/product/B00...inkCode=xm2&camp=1638&creativeASIN=B000025KUX

    greetz

    Jay
     
  4. robbert

    robbert HCA-Geige HCA

    Im Board seit:
    06.06.13
    Zuletzt hier:
    19.08.19
    Beiträge:
    892
    Ort:
    14000 D
    Zustimmungen:
    6.721
    Kekse:
    25.934
    Erstellt: 29.01.14   #4
    Hallo,

    ab und zu ist Ben Sands auch in Deutschland, das letzte mal habe ich ihn vor einem guten Jahr getroffen.

    In den 80ern sahen wir uns allerdings wesentlich öfter und habe zig Konzerte gemeinsam gemacht. In den 90ern konnten dann die "Gegenbesuche" in Rostrever stattfinden, verbunden mit einigen Auftritten in Nordirland und Irland.
    Mich hat immer fasziniert, mit welcher Spielfreude, aber besonders Ruhe und Intensität die Sands Family auf der Bühne agiert.
    Allerdings weiß ich im Moment nicht, ob sie noch gemeinsam auf Tour gehen.
    Könnte ich aber rausbekommen.....
     
  5. Tom Cat

    Tom Cat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.14
    Zuletzt hier:
    24.05.18
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.14   #5
    In den 80er Jahren hatte ich eine Folk-Kneipe in Hattersheim/M.
    Dort hatte ich Column mehrmals engagiert. Es war immer wieder ein ganz besonderer Abend.
    Seit 28 Jahren lebe ich nun in Franken. Dort hatte ich auch (bis zu einer schweren Krebserkrankung vor 10 Jahren) Musik-Kneipen.
    Dort sah ich mehrmals Ben Sands. Das die ganze Familie noch aktiv ist kann ich bestätigen. Sie haben erst vor kurzem in Mullinahone/Irland im "Croc an Oir" gespielt.
    Dies ist eine Ferienanlage mit Live-Music und allem was dazu gehört. Wer sichs mal anschauen möchte (www.crocanoir.com).
    John u. Monica freuen sich über jeden Interessenten.
     
  6. aberlouer

    aberlouer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.12
    Zuletzt hier:
    15.08.19
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.07.14   #6
    Die Sands Family habe ich vor zwei Jahren in Venne live gesehen. Das war ein ganz tolles Konzert.
     
Die Seite wird geladen...