[Tipps] Tastatur reinigen

von Wolf-107, 06.07.07.

  1. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 06.07.07   #1
    Hallo,

    die Su-Fu hat nichts ausgespuckt unter meinen Schlüsselwörtern, deshalb jetzt hier ein neuer Thread.


    Wie reinige ich am besten meine Keyboardtastatur?
    Die Tasten sind leicht bräunlich, weil ich viel rauche und das Keyboard (zwangsweise) unterm fenster steht (ich wohne in einer Chemiestadt (PCK)).
    Ja und die will ich nu sauber haben, bzw. ich will Tipps von euch.;)

    Danke schonmal.:great:
     
  2. flaschendeckel

    flaschendeckel Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.07.07   #2
    also du könntest so ein sc chtuzplastik drauf tun, des geht nur über die tasten, obs auch bei rauch hilft weiß ich nich
    meine tasten werden nur mal staubig oder schmierig, wenn ich schwitze beim spielen, dann nehm ich nur ein angefeuchtetes stück zewa
     
  3. Wolf-107

    Wolf-107 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 06.07.07   #3
    Also mit feuchten Zewa krieg ich die nicht mehr so wirklich sauber, dafür sind sie schon zu sehr vergilbt. Und bevor ich mit irgendnem Reiniger rangehe, von dem ich nicht weiß ob der irgendwie das Plastik angreift, frag ich hier lieber mal nach.
     
  4. nellesor

    nellesor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Zuletzt hier:
    13.07.09
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.07   #4
    hmm ich hab mein Klavier mal mit ZAHNPASTA und Zahnbürste sauber gemacht, weil wir elfenbeintasten haben. kannst das ja mal versuchen, wenn das sonst nicht geht..(wobei ich nicht an einem Defekt schult seien will) Beim Klavier wars auf jeden fall gut..

    max
     
  5. Wolf-107

    Wolf-107 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 06.07.07   #5
    Mit Zahncreme???:eek::eek::eek:

    Klingt mir irgendwie komisch. Würde da nur Ungern mit zahncreme rangehen, weil doch da bestimmt irgendwelche reste dranhängen bleiben:eek:
    Ich weiß nich...

    Noch andere Vorschläge?
     
  6. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 07.07.07   #6
    Eine tastatur (auch vom rechner) sauber machen geht am besten durch die tastatur ab zu decken mit Zewa oder sonstiges dünnes reinigungspapier und dann mit eine sprühflasche mit salmiakgeist (ammoniak) ab zu sprühen (es gibt auch ein art fensterreinigungsschaum auf ammoniakbasis).
    Das papier wird vorkommen das die flüssigkeit in das innere belandet und saugt sofort der dreck auf der loskommt, eventuell nachrubbeln bevor es trocknet und fertig...
    Klar ist es ein (für das menschliches körper) schädliches produkt, also nur bei gute lüftung verwenden und mit handschuhe an.
    LG
    NightflY
     
  7. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 08.07.07   #7
    Meine letzte Freundin war Raumpflegerin :-)
    Die hat mir immer Reiniger aus ihrem Profisortiment (Rote Beschriftung fuer Nassraeume, sprich WC, besorgt.) Kannst du das vom Supermarkt vergessen.
    Toilettenspuelkaesten sind wie Key Tasten aus Plastik. Ist auch nie etwas passiert. Bezugsadresse wuesste ich jetzt nicht.
    Aber frag doch einfach mal ne Putzfrau, ob sie dir bischen was aus ihrem Sortiment ausleiht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping