Tokai les Paul Junior

  • Ersteller Metronom
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Metronom
Metronom
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.09.21
Registriert
15.10.05
Beiträge
79
Kekse
142
Ort
Kindsbach
Hi hat einer erfahrungen mit der Tokai les Paul Junior gemacht ich meine die aus China sind die gut oder lieber für das Original sparen???

Danke im voraus:great:
 
Eigenschaft
 
RobbinCrosby
RobbinCrosby
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Registriert
24.03.07
Beiträge
2.838
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Hatte vor ein paar Tagen einige China-Tokais (Std.s) angespielt. Die Jr.s sind auch auf gleichem Qualitätsniveau. Falls es eine Jr. sein soll, kann man zu dem Preis nichts besseres finden mMn!
 
Metronom
Metronom
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.09.21
Registriert
15.10.05
Beiträge
79
Kekse
142
Ort
Kindsbach
Bei 200 pfund müssten so 230 euro sein
 
Metronom
Metronom
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.09.21
Registriert
15.10.05
Beiträge
79
Kekse
142
Ort
Kindsbach
Keiner erfahrungen mit der Klampfe??:(
 
Lynyrd Skynyrd
Lynyrd Skynyrd
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.17
Registriert
12.02.06
Beiträge
352
Kekse
1.116
Ort
Kiel
Irgendwo hier im Board hat dochmal jemand ein Review über ne DC Junior in Yellow geschrieben.
Musst mal suchen.... war auf jeden Fall sehr positiv!
 
C
ChuckBermuda
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.10.12
Registriert
21.03.07
Beiträge
32
Kekse
37
Hatte selber mal eine Tokai Jr DC "Made in Japan". Ist eine sehr gute Gitarre aber nicht mit der oben verlinkten Tokai aus China vergleichbar. Also ist das angesprochene Review hier nicht wirklich hilfreich.
 
A
amalgamuniverse
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.11.16
Registriert
29.07.07
Beiträge
118
Kekse
109
Sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis! Wenn man den PU tauscht ist sie richtig amtlich und muss sich vor keiner Gitarre verstecken. Die Japan-Modelle sind Gibson ebenbürtig, teilweise überlegen und die Chinas machen einfach einen guten Job. Gute Mechaniken / Stimmstabilität, nettes Holz, sehr gutes Setup schon ausm Laden raus. Wie bereits gesagt, für sehr anspruchsvolle Ohren vllt mal einen Seymour Duncan einbauen und vllt mal ein Tonepro Stoptailpiece.
Ruf mal bei Musik Aktiv in Paderborn an, die sind Tokai Stützpunkthändler und können auch zur Ansicht bestellen. Hab dort meine Tokais gekauft...
 
VilleVallo
VilleVallo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.02.21
Registriert
21.01.06
Beiträge
793
Kekse
2.832
Sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis! Wenn man den PU tauscht ist sie richtig amtlich und muss sich vor keiner Gitarre verstecken. Die Japan-Modelle sind Gibson ebenbürtig, teilweise überlegen und die Chinas machen einfach einen guten Job. Gute Mechaniken / Stimmstabilität, nettes Holz, sehr gutes Setup schon ausm Laden raus. Wie bereits gesagt, für sehr anspruchsvolle Ohren vllt mal einen Seymour Duncan einbauen und vllt mal ein Tonepro Stoptailpiece.
Ruf mal bei Musik Aktiv in Paderborn an, die sind Tokai Stützpunkthändler und können auch zur Ansicht bestellen. Hab dort meine Tokais gekauft...


Alles schön und gut, aber eine Threadleiche zu schänden reicht dann doch, gelle :great:
 
MattKay
MattKay
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.18
Registriert
13.08.06
Beiträge
498
Kekse
1.754
zumal es sich hier gleich um mehr oder weniger 5 threadleichen handelt... :rolleyes::eek:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben