Tom Felle für die Musikrichtung Metal

von TBriX, 02.04.12.

  1. TBriX

    TBriX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.12
    Zuletzt hier:
    25.01.17
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    681
    Erstellt: 02.04.12   #1
    Hallo ich habe ein Sonor 505 Special Edition Stage Set.
    Ich habe auf den Toms immer noch die alten mitgelieferten Felle von Remo, welche sich
    auch ganz gut angehört haben.
    Allerdings ist jetzt von meiner 13" Tom das Schlagfell schon ziemlich stark zerbeult ;)
    und ich bräuchte ein neues.

    Kann mir da jemand vllt welche (Schlag- und Resonanzfell) empfehlen, welche man für Metal benutzen kann?
    Also ohne viele Obertöne, ein recht tiefer Sound und so weiter.
    Ein paar Hörbeispiele wären auch nicht schlecht ;)

    Vielen Dank schon mal :D
    TBriX
     
  2. RichSLaV3 (R)

    RichSLaV3 (R) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    8.06.14
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    17
    Erstellt: 02.04.12   #2
    Für Metal würde ich zu 2-lagigen Fellen tendieren.
    Ich persönlich stehe auf die EVANS EC2 - je nach Stimmung bekommt man fette, wummernde Tom Sounds ohne großen Obertonbereich.
    Das Gegenstück von REMO sind die Pinstripes. Beide Fellvarianten haben einen eingearbeiteten Dämpfungsring, der die Obertöne vermindert!
    Natürlich musst du gucken, was dir da am besten gefällt.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  3. TBriX

    TBriX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.12
    Zuletzt hier:
    25.01.17
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    681
    Erstellt: 02.04.12   #3
    Jo thx ;)
    Werds mir gleich mal angucken
     
  4. s0ftcorn

    s0ftcorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.11
    Zuletzt hier:
    10.07.12
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    85
    Erstellt: 07.04.12   #4
    Was im Endeffekt wichtig ist, ist halt dass du zwei lagige Felle hast, damits schönen wumms ohne viel oberton gibt. ich spiel ebenfalls fast nur metal und bin mit den Powerstroke 4 Fellen von Remo superzufrieden :)
    Als Resofell hab ich Ambassadors drin, glaube wenn du da auch zweilagige nimmst, wird das viel zu tot. Hab das noch nie probiert, wäre aber sicherlich interessant :D
     
  5. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    25.04.18
    Beiträge:
    9.783
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.790
    Kekse:
    15.538
  6. CapFreak

    CapFreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    31.05.16
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Minden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    455
    Erstellt: 08.04.12   #6
    Ein kleiner Klugschiss: Pinstripes haben keinen Dämpfungsring im herkömmlichen Sinne. Die beiden lagen des Fells sind nur bis zum schwarzen Ring verklebt, im Gegensatz zum Emperor, bei dem die Lagen unverklebt übereinander liegen. Die Verklebung hat aber einen starken Dämpfungseffekt, das stimmt.
    Den klassischen Dämpfungsring gibt's beim Powerstroke 3 in einlagiger Ausführung und beim Powerstroke 4 mit zwei Lagen.


    Warum müssen es zweilagige Felle sein? Ordentlich Wumms gibt's auch bei einlagigen Fellen...
     
  7. s0ftcorn

    s0ftcorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.11
    Zuletzt hier:
    10.07.12
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    85
    Erstellt: 08.04.12   #7
    Wumms ja, den kriegt man mit richtigem Stimmen eigentlich immer hin, zumindest ist das meine Erahrung. Der ton bei einlagigen Fellen ist heller und offener (falls man das so sagen kann), was man eig. im Metal nicht will, deswegen doppellagig-->dunkler, fetter, kräftiger. Außer der Threadersteller hat besonderes vor :D
     
  8. ThaInsane88

    ThaInsane88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.09
    Zuletzt hier:
    25.04.18
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    Heinsberg
    Zustimmungen:
    212
    Kekse:
    4.097
    Erstellt: 09.04.12   #8
    Ich spiele Hardrock mit einlagigen Fellen..

    Ich kann jetzt nicht sagen, dass der Klang von Nachteil ist. "Man" will garnichts. Klischeebehaftete Meinung sorgt nur für eines: Nie den eigenen Sound zu finden und immer nur den Klischees hinterher zu hängen. Wenn man sich selbst verwirklichen will muss man eine eigene Meinung bilden. Nicht zweilagig für Rock, mit Dämpfung für Metal, einlagig für Jazz und co. Nein.

    Ich liebe es, wenn eine Tom auch nach einer Tom klingt und nicht direkt *pop* macht. Daher kann sich der Threatsteller ruhig auch Evans G+ oder Remo Ambassadors angucken usw.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. s0ftcorn

    s0ftcorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.11
    Zuletzt hier:
    10.07.12
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    85
    Erstellt: 09.04.12   #9
    Toll, dann kannst du jedem sagen "probier aus und frag nicht". Der TE fragt aber nach einer Empfehlung und die ist nunmal doppellagig. Was nicht heißt, dass ich jeden umbringe der mit einlagigen Fellen spielt.
     
  10. TBriX

    TBriX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.12
    Zuletzt hier:
    25.01.17
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    681
    Erstellt: 09.04.12   #10
    Falls du meine Frage gelesen hättest, wüsstest du, dass ich neue Felle brauch! Und da will ich mir doch keine holen, die tagelang nachklingen und viel zu "hoch" sind. :gruebel:

    ---------- Post hinzugefügt um 18:02:28 ---------- Letzter Beitrag war um 17:59:54 ----------

    Außerdem hab ich mir jetzt schon die Evans EC2 bestellt. warte allerdings noch immer auf die.
    Auf Youtube hörten die sich einigermaßen nach was an. werd ma gucken wie die sind und dann mal n fazit posten. ;)
     
  11. Bacchus#777

    Bacchus#777 Drums, Crowdfunding Moderator

    Im Board seit:
    25.07.08
    Zuletzt hier:
    24.04.18
    Beiträge:
    4.703
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1.318
    Kekse:
    27.733
    Erstellt: 09.04.12   #11
    Mit denen kannst du locker Metal spielen. Wenn du stimmen kannst, ist alles gut. ;)
     
  12. i-drummer

    i-drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.06
    Zuletzt hier:
    25.04.18
    Beiträge:
    2.005
    Ort:
    South West Germany
    Zustimmungen:
    339
    Kekse:
    7.231
    Erstellt: 09.04.12   #12
    Einlagige Felle kann man schön tief und fett stimmen - man muss es nur wollen!;)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  13. s0ftcorn

    s0ftcorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.11
    Zuletzt hier:
    10.07.12
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    85
    Erstellt: 09.04.12   #13
    Klar geht das, aber ich fand doppellagige immer leichter zu stimmen. Also leichter in dem Sinne, dass ich schneller zum fetten tiefen Sound kam.
     
  14. ThaInsane88

    ThaInsane88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.09
    Zuletzt hier:
    25.04.18
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    Heinsberg
    Zustimmungen:
    212
    Kekse:
    4.097
    Erstellt: 09.04.12   #14
    Naja. letzten Endes ist es immer alles erlaubt was man will. Und ja. Die EC 2 sind in der Tat äußerst leicht zu stimmen. Trotzdem bitetet richtige Stimmkunst mehr Dynamikumfang. Gut gestimmte EC2's klingen einfach besser als leicht gestimmte. Darüber sollte man sich auch gedanken machen. Schlagzeug spielen ist für meine Kunst. Nicht mehr, nicht weniger.

    Ich will deine Entscheidung nicht angreifen oder gar anzweifeln. Mir geht nur das Klischeegehabe auf die Nuss.

    Und softcorn... ja - darauf läuft es immer letzten Endes hinaus. Der eigene Geschmack muss befriedigt werden. Man kann immer denkanstöße geben - dafür ist das Forum nun mal da - aber sich auf etwas festlegen und das als das "beste" anpreisen halte ich für falsch. Man muss immer offen für andere Einflüsse sein. Davon lebt Musik nun einmal.
     
  15. TBriX

    TBriX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.12
    Zuletzt hier:
    25.01.17
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    681
    Erstellt: 14.04.12   #15
    Also danke für die empfehlung ;)

    Die Felle sind hamma! Geiler Sound, sehr sehr sehr einfach zu stimmen, schon tief und obertonarm.
    man brauch eigl nich ma dämpfungs pads drauf machen, auch so is der sound super ;)
    Allerdings hallen sie mit nicht solange nach.

    Auf jeden fall eine weiterempfehlung.

    so sehen sie an meinem set aus :D
    DSC_0211.jpg
     
  16. s0ftcorn

    s0ftcorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.11
    Zuletzt hier:
    10.07.12
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    85
    Erstellt: 14.04.12   #16
    Ich hab auf meinen Powerstroke 4 Tomfellen auch kein Moongel drauf und die klingen trotzdem bombe, ist sehr geil :D und deine snare gefällt mir, ich hab meine ähnlich... da wabbeln meine 4 moongelpads drauf und jeder drummer der hier reingeht ist total fasziniert von der snare :D
    Was sind das eig. für Kessel und Becken?
     
  17. TBriX

    TBriX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.12
    Zuletzt hier:
    25.01.17
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    681
    Erstellt: 15.04.12   #17
    Das sind die Standard Kessel, die beim set dabei waren. sind also von sonor. schön aus holz ohne pappe ;)
    die becken sind auch von sonor, waren auch mit dabei. außer das 14" Crash, dass is von Zildjian. Vom Sound her sind die alle eigl ganz gut bis auf die Hi-Hat
    die werde ich demnächst mal austauschen :D
     
  18. TBriX

    TBriX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.12
    Zuletzt hier:
    25.01.17
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    681
    Erstellt: 16.04.12   #18
    Übrigens ist das eigl normal für ein 2 lagiges fell? sieht n bissl komisch aus :confused: :gruebel:
    P1020643.jpg
     
  19. Calaway65

    Calaway65 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.09
    Zuletzt hier:
    23.04.18
    Beiträge:
    2.713
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    277
    Kekse:
    4.948
    Erstellt: 16.04.12   #19
    Keine Sorge, das ist völlig normal bei zweilagigen Fellen.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  20. TBriX

    TBriX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.12
    Zuletzt hier:
    25.01.17
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    681
    Erstellt: 16.04.12   #20
    Puhhh! :p :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping