Tonabnehmer Austauschen bei einer Stratocaster

von Shibby, 19.01.05.

  1. Shibby

    Shibby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    19.06.08
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.05   #1
    Hallo,

    worauf muss ich bei dem austausch meines Steghumbuckers achten?
    Speziell bei einer Strat.

    Muss ich den Hals auch abschrauben oder nur das Pickguard?

    danke schonmal im vorraus...

    mfg Shibby
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.01.05   #2
    Hals net.

    Pickguard runter, der Rest erklärt sich dann von selbst.


    BTW hatte ich die Frage heut nicht schon mal gelesen? :confused:
     
  3. Tomcat

    Tomcat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.01.15
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 19.01.05   #3
    hmm...ich muss den Hals meiner Highway 1 abschrauben, um das Pickguard abzubekommen
     
  4. Shibby

    Shibby Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    19.06.08
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.05   #4
    ja weil da hab ich rigendwie keine lust drauf muss ich das dann nciht wieder alles neu einstellen?
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 19.01.05   #5
    Wieso?

    Kannst du nicht, wenn die Schrauben weg sind, das Pickguard erst hinten am Tremolo anheben und dann nach hinten oben wegziehen?

    Bei meiner US Standard-Strat geht das und bei allen anderen, die ich je geöffnet habe, auch. Man kanns natürlich nicht direkt nach oben wegnehmen, weil es so ein bissel unter dem Hals klemmt (zumindest bei 22-bündigen Gitarren mit überstehendem Hals wie die normalen US und auch die Highway). Aber nach hinten wegziehen ging bislang immer.
     
  6. Shibby

    Shibby Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    19.06.08
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.05   #6
    ok dann probier ich das mal so...danke
     
Die Seite wird geladen...

mapping