Top 20 Nicht-Rockmucke, die Rockfans gefällt

von Mastemah, 15.03.08.

  1. Mastemah

    Mastemah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    283
    Erstellt: 15.03.08   #1
    Hallo Leute!

    Weiss nicht ganz, ob ich hier richtig bin... es kommt ja oft vor, dass man in seinem Herzen sich 100% dem Rock verschrieben hat... manchmal kommt man aber nicht umhin, einer Melodei sein Herz zu schenken, die mit Rock nichts zu tun.

    Dieser Thread soll die persönlichen Top-20 eines jeden von Euch enthalten, die anderen Rockmusikern gefallen würden, mit Rock aber nichts zu tun haben! Sozusagen die Geheimtipps (egal ob aktuell oder Klassiker), die man in keinem Rockmagazin findet.

    Ich bin persönlich ein Fan von Led Zeppelin, Rage against the Machine, (alte) Aerosmith, Mother Tongue, usw. Also Rockmusik, wo es schön ums Riffing geht. Hier meine "Nichtrock Top 20"

    Stevie Wonder - Superstition (Soul/Funk)
    Jacques Brel - Ne me quitte pas (Franz. Chanson)
    Ray Charles - Hallelujah, I love her so (Soul)
    Ricky Martin - Pegaté (Latin)
    Paul Simon - 50 ways to leave your lover (Pop)
    Joss Stone - Fell in love with a boy (Soul)
    Chet Baker - Look for the silver lining (Jazz)
    Daft Punk - Around the world (House/Electronic)
    Destiny's Child - Survivor (Pop)
    Leonhard Cohen - Chelsea Hotel No. 2 (Pop/Songwriter)
    Sting - Shape of my hear (Pop)
    The Beatles - Eight days a week (Pop)
    James Brown - People get up and drive our funky soul (Funk)
    Silje Nergaard - Be still my heart (Jazz)
    The Jacksons - I want you back (Funk)
    John Hiatt - Have a little faith in me (Pop)
    Crowded House - Don't dream it's over (Pop)
    Justice - New Jack (Electronic/House)
    Eva Cassidy - Autumn leaves (Jazz/Blues)
    Duke Ellington - It don't mean a thing if it ain't got that swing (Jazz)

    Ich hoffe, dass Euch das eine oder andere Stück gefällt, falls Ihr es noch nicht kennt.

    Rock on (oder so :D )

    Hell
     
  2. nightflight

    nightflight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.08
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    228
    Erstellt: 16.03.08   #2
    schöne Idee, dann poste ich mal eine spontane auswahl:

    bob marley - get up, stand up
    the prodigy - breathe
    bob dylan - the man in me (big lebowski soundtrack)
    johnny cash - hurt (nin cover)
    sting - fields of gold
    backstreet boys - i want it that way :o
    michael jackson - they don't care about us
    nelly furtado - say it right
    eminem - lose yourself
    2pac - changes

    joa, 10 erst mal..;)
     
  3. schöberl

    schöberl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    501
    Ort:
    großlobming (steiermark)
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 17.03.08   #3
    amy winehouse - back in black...
    garry rafferty - baker street
    fugees - killing me softly
    bob dylan - just like a woman...
    marcus miller - burnin down the house (cover)
    pras michel feat. ODB + Mya - ghetto superstar
    bomfunk mcs - freestyler
    bob marley - one love...
    sublime - what I got
    sheryl crow - first cut is the deepest...
    cyndie lauper - true colors
    tracy chapman - fast car...
    smash mouth - walkin on the sun
    fatboy slim - praise you

    also wenns grad kein rock/metal/punk bei mir ist, ist es meist "schwarze" musik oder es sind songwriter sachen
     
  4. Timma

    Timma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.06
    Zuletzt hier:
    24.10.14
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    535
    Erstellt: 18.03.08   #4
    hey, nichts für ungut, aber der song heißt back to black, wenn ich mich nich irre;)

    zu meinen nicht-rock-favoriten:

    Earth, Wind and Fire - September
    Garry Rafferty - Baker Street
    Weather Report/Jason Miles - Elegant People
    ABBA - Super Trouper, Thank you for the Music, The Winner takes it all
    The Beatles - Help, Ob-La-Di, Ob-La-Da
    The Bee Gees - Stayin' Alive
    Daft Punk - Around the World
    Frank Sinatra - New York, New York
    Helge Schneider - Alleine in der Bar
    Johnny Cash - Man in Black
    Michael Jackson - Billie Jean, Blodd on the Dancefloor
    Ray Charles - You don't know me
    Mozart - Ah, vous dirais-je, maman! (Variationen)
    Westernhagen - Sexy, Taximan, Weil ich dich liebe, Es geht mir gut
    Stevie Wonder - I just called to say I love you, Superstition
    The Beach Boys - Surfin' U.S.A.
    Tina Turner - The Best
    Buena Vista Social Club - Chan Chan

    So, ich hoff, es sind in etwa 20:D
    mein hauptaugenmerk liegt eigentlich auf rock/hardrock, blues und (80's) heavy metal.
    aber als exkurs find ich die oben genannten sachen sehr cool.
    ich zumindestens kanns sie mir immer wieder anhören^^
     
  5. drummerRHCP

    drummerRHCP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.07
    Zuletzt hier:
    22.02.09
    Beiträge:
    114
    Ort:
    neustadt b. coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.08   #5
    Dann will ich auch mal :D

    Puff Daddy - I'll be missing you
    Mark Knopfler - What it is
    Fettes Brot - An Tagen wie diesen
    Nelly Furtado - In God's Hands
    Oasis - Don't look back in anger
    Azad feat. Adel Talwin - Prison Break Anthem
    Fort Minor - Remember the Name; Where'd you go
    The Police - Message in a Bottle
    ...
    da gibts bestimmt noch viel mehr, mir fallen bloß jetzt keine mehr ein :D
     
  6. Maskapone

    Maskapone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    29.12.15
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Otterstedt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    891
    Erstellt: 18.03.08   #6
    Funkervogt - Navigator
    Deichkind - Krawall und Remmidemmi
    Roman Flügel - Gehts noch
    Sting - Englishmen in New York
     
  7. schöberl

    schöberl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    501
    Ort:
    großlobming (steiermark)
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 22.03.08   #7
    hast natürlich recht timma ;) da seht ihr mal das ich Rock wirklich größtenteils hör :D
     
  8. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 22.03.08   #8
    Ziemlich gewagt die Beatles unter "Pop" einzuordnen.:D

    Ich bin leidenschaftlicher Rocker, allerdings reicht mein musikalischer Horizont weit über den leider oft so üblichen Tellerrand dieses Genres hinaus, zumal sich der Begriff "Rock" nicht in Grenzen fassen lässt.
    Das geht von alten deutschen Volksliedern (damit meine ich nicht dieses volkstümliche ZDF-Zeugs) über Klassik und Jazz, von Weltmusik über Rock und Punk, von Blues......

    Einzelne Lieder hier aufzuzählen würde den Rahmen sprengen, als Beispiele seien genannt:

    Raggle Taggle Gypsie - Irish traditional (Folk)

    Bilder einer Ausstellung - Modest Mussorgsky (Klassik)

    Jazz Baltica Ensemble (Jazz)

    Habib Koite (African)

    Duivelspack (Mittelalter-Folk)
     
  9. Timma

    Timma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.06
    Zuletzt hier:
    24.10.14
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    535
    Erstellt: 23.03.08   #9
    hehe, ich konnte das auch nur schreiben, weil ich just bevor ich diesen beitrag schrieb eine werbung mit diesem song gesehen hab, sonst wärs mir wahrscheinlich auch nich aufgefallen:D
    wie auch immer, songs aus anderen stilrichtungen sind bei mir wirklich selten aus der heutigen zeit.

    mir fielen übrigens noch einige blueser ein, B.B. King, John Lee Hooker, Muddy Waters, Champion Jack Dupree...etc.
    songs möcht ich nich alle aufzählen, aber erwähnt werden sollten sie schon, denn direkt ins rockgenre geören sie ja nun nich^^
     
  10. Mastemah

    Mastemah Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    283
    Erstellt: 25.03.08   #10
    Hehe.. naja, wohin gehören die sonst so? Lasse mich gerne belehren :)

    Ansonsten: Postet schön fleißig weiter... ich bin schon gespannt, auf was für Geheimtipps ich noch komme!! :D
     
  11. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 25.03.08   #11
    Das sind eben die Beatles, die braucht man nicht einordnen. Spätestens ab Mitte der 60er war die Musik der Beatles völlig eigenständig, dafür gab und gibt es keine Schublade. OK, ich bin eben ein bißchen älter als der Durchschnittsnutzer und bin mit dieser Musik aufgewachsen obwohl es die Band da schon nicht mehr gab.

    Zurück zum Thema:

    Es gibt von Faithless (God Is A DJ) einige interessante Sachen, besonders die Live-Mitschnitte.
     
  12. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 26.03.08   #12
    Beatles = BEAT !
     
  13. kride20

    kride20 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    25.08.16
    Beiträge:
    1.691
    Ort:
    "Hauptstadt des Bieres"
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    3.000
    Erstellt: 02.04.08   #13
    M. Jackson - Liberian girl
    M. Jackson - Give into me
    Roxette - Do you get excited?
    Buena vista social club - chan, chan
    Yesim Salkim - Istanbul yeditepe(ich versteh kein Wort, aber so geil kann ein 9/8tel-Takt klingen;-))
    Rainhard Fendrich - I am from Austria (Gänsehaut pur!)
    STS - Die Kinder san dran
    Shania Twain - I´m jealous
    Tony Carey - Room with a view
    R. Marx - Hazard
    T. Chapman - So
    N. Furtado - Say it right
    Black - Everything is coming up roses
    Bros - When will i be famous?
    A-ha - Sun always shines ...
    Fleetwood mac - Little lies
    Smetana(?) - Die Moldau
     
  14. Shallow

    Shallow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    465
    Erstellt: 02.04.08   #14
    The Postal Service - Give Up
    A Fine Frenzy - One Cell In The Sea
    Yann Tiersen - Fabelhafte Welt der Amelie Soundtrack

    ich glaub viel mehr unrockbares steht nicht in meinem Plattenschrank
     
  15. Missing$lash

    Missing$lash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    587
    Erstellt: 03.04.08   #15
    Also, da kann ich nur mal das R.Kelly-Album U saved me/happy people in den Ring werfen. Anspruchsvolle RnB-Musik, kein oberflächliches Lala und ne tolle Stimme. Hörenswert und so ziemlich das einzige was ich noch aus dieser Richtung höre.
     
  16. ZoSo Tyler

    ZoSo Tyler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.07
    Zuletzt hier:
    3.04.10
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Regenstauf (bei Regensburg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 03.04.08   #16
    Ohne irgendeine bestimmte Reihenfolge:

    Jimmy Cliff - Wild World (Die beste Version des Liedes, dicht gefolt von der Mr. Big Version)
    Stevie Nicks - Edge of Seventeen
    Falco - Out of the Dark
    Bill Whithers - Ain't no sunshine
    Sam Cooke - Wonderful World
    Kim Carnes - Bette Davis Eyes
    Amy Winehouse - Back in black
    Sublime - What i got
    Run Dmc - Ragtime
    Puff Daddy - I'll be missing you
    Snoop Dogg feat Pharell - Beautiful
    Johann Pachelbel - Kanon
    Norah Jones - Sunrise
    Aier Supply - All out of love
    Aretha Franklin - Respekt
    Ben E. King . Stand by me
    Backstreet Boys - Quit playing games (schlagt mich, aber ich find das Lied so dermaßen cool^^)
    Wise Guys - Relativ
    Wise Guys - Es ist nicht immer leicht
    Wise Guys - Herbst am See
     
  17. Dee Dee

    Dee Dee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.08
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Ballin-Zitty
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 04.04.08   #17
    ohne bestimmte reihenfolge und eigentlich mag ich alle songs der meisten genannten bands/musiker):

    johnny cash - home of the blues
    yellowman - nobody move, nobody get hurt
    talib kweli - the proud
    beastie boys - root down
    a tribe called quest - can i kick it?
    eminem - rainman
    g. love and special sauce - steppingstone
    beach boys - wouldn't it be nice
    sizzla - no other like jah
    helge schneider - killing me softly
    grandmaster flash an the furious five - the message
    natasha beddingfield - the words :-)o)
    taktlo$$ - general lee
    westberlin maskulin - battlekings
    larry garner - where blues turn black
    popa chubby - daddy played the guitar and mama was a disco queen
     
Die Seite wird geladen...