Transponieren von Audio dateien

von Bellini, 18.10.06.

  1. Bellini

    Bellini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 18.10.06   #1
    Hi,

    ich hoffe es gibt nicht bereits einen ähnlichen thread (hab keinen gefunden).

    Und zwar geht es darum, dass ich eine Karaoke CD eines Tracks habe, den ich gern singen will. Ich würd ihn aber gern einen halbtonschritt tiefer haben, da mir das sonst ein wenig zu hoch ist.

    Gibt es Programme die das Stück transponieren können?

    Danke,

    Nicky
     
  2. lunaberlin

    lunaberlin Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 18.10.06   #2
    Hallo Nicky,

    da gibt es bestimmt einige...

    Mir wurde mal hier im Board eins empfohlen, was eigentlich zum Transkribieren gedacht ist. Man kann damit aber auch die Tonhöhe von audio files verändern. Je nachdem, was du für Instrumente in deinem Playback hast, hört es sich manchmal ein bisschen verzerrt an, aber zum üben sollte es reichen.

    Kannst es ja mal ausprobieren, kostenlose Demoversion für 30 Tage (die bei mir aber glaube ich sogar ein bisschen länger funktioniert hat...) gibt es hier:
    http://www.seventhstring.com/xscribe/overview.html

    Grüsse
    Luna
     
  3. Bellini

    Bellini Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 18.10.06   #3
    wow, danke.
     
  4. Bellini

    Bellini Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 18.10.06   #4
    Hmm irgendwie bin ich zu blöd.

    Wenn ich da eine Audiodatei importiert habe, wie kann ich da die tonhöhe ändern?
    Jedesmal wenn ich da "pitch" verschiebe passiert nichts.

    Nicky
     
  5. lunaberlin

    lunaberlin Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 18.10.06   #5
    Hmmmm..... wie gesagt, ich kann das Programm leider nicht mehr öffnen weil die Probephase vorbei ist.

    Ich glaube es war irgendwas à la "Change speed" - man konnte die Tonhöhe in Halbtonschritten verändern, ohne dass man die Geschwindigkeit an sich veränderte.
    Viel Glück beim Ausprobieren.
     
  6. dazacke

    dazacke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    27.12.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.06   #6
    Hallo

    Wenn ich bei Audiodateien die Tonhöhe ändern will nehm ich das Programm Audacity
    (einfach bei Google eingeben), das ist ein Freeware tool
    Funktioniert bei Wave und MP3 files, Datei importieren, markieren und unter Effekte/Tonhöhe die Änderung machen und wieder speichern
    zum Üben hab ich einen billigen DVD-Player von Hiteker, bei dem kann man Mikros anschließen und über Menü die Tonhöhe der abgespielten CD direkt ändern, bestimmt gibts auch andere DVD-Player die das können (darf nicht mehr als 50 Euro kosten)

    Sing and smile
    dazacke:great:
     
  7. max1

    max1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    20.07.15
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Koshigaya
    Zustimmungen:
    75
    Kekse:
    7.087
    Erstellt: 10.12.06   #7
    Das Peacemaker Plugin für WInamp kann doch Transponieren, ahb grad keinen Link sry
     
Die Seite wird geladen...

mapping