Tremolo & auf Drop C stimmen?!

Y

Yannik

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.14
Mitglied seit
15.02.07
Beiträge
310
Kekse
36
Hi an alle. :)
Vorweg erstmal sorry wenn ich ins falsche Forum gepostet habe, war mir nicht 100% sicher.
Es geht um folgendes: Ich hab mir vor ungefähr einem Jahr eine Ibanez RG2550 gekauft, bisher nur genutzt um Zeugs in Standart-Tuning zu spielen. Hab mich bisher nicht an das Tremolo rangetraut. Deshalb benutzt ich für Drop C-Zeugs im Moment meine alte Stagg Anfängergitarre... (eine reine Zumutung...). Jedenfalls hatte ich mir überlegt die RG2550 als Hauptgitarre für das Drop C-Zeugs umzufunktionieren, aber wie gesagt beim Tremolo hab ich da ein bisschen Angst, blockieren geht nicht, weil ich mag ja später wenn sie tiefer gestimmt ist, das Tremolo noch nutzen können. Was mach ich da am Besten?

LG
Yannik
 
aZjdY

aZjdY

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.19
Mitglied seit
28.07.07
Beiträge
4.176
Kekse
10.911
Erstmal lernen Standard zu schreiben und dann einfach dickere Saiten draufziehen, Drop C stimmen und danach wahrscheinlich weitere Federn ins Tremfach einsetzten und so lange einstellen bis es passt :D

Workshop zum Einstellen des Trem gibts im Forum.

Beste Grüße
 
Stoner

Stoner

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.12.20
Mitglied seit
06.12.04
Beiträge
2.824
Kekse
15.788
Ort
Berlin
[E]vil

[E]vil

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.21
Mitglied seit
16.11.03
Beiträge
11.438
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
Erstmal solltest du die Scheu überwinden :)
und ganz wichtig: mal 10 minuten das ding angucken und verstehen wie dieses simple teil eigentlich funktioniert. danach meinen workshop (siehe sig) lesen und das ding einstellen. fertig.
dickere saiten nich vergessen.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben