Tremolo/Vibratohebel für SG modell

von YOPI, 17.02.07.

  1. YOPI

    YOPI Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.07
    Zuletzt hier:
    21.02.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.07   #1
    Hallo ihr. Möchte mir für meine Egitarre Epiphone SG 400 (http://img224.imageshack.us/img224/4871/meineepiphoneg40021en.jpg link aus nem anderen beitrag kopiert) einen Tremolo/Vibratohebel zulegen. Jetzt weiss ich nur nicht welchen ich da nehmen sollte <.<
    hab mal bei thomann gesucht aber versteh nicht was gemeint ist:

    https://www.thomann.de/de/bigsby_tm50c_b5.htm

    was bedeutet da "Ohne Steg"?

    und bei

    https://www.thomann.de/de/goeldo_tremola_d5_tremolo.htm

    "für flache Decken zum oben aufschrauben"?

    also ich mag meine gitarre nicht verschänden d.h. ich möchte so nen hebel nur aufschrauben, ohne bohrungen vornehmen zu müssen.

    könnt ihr mir nicht nen guten hebel empfehlen?

    danke für jede antwort
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
  3. YOPI

    YOPI Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.07
    Zuletzt hier:
    21.02.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.07   #3
    funzt das denn auch für meine gitarre?
    is ja nen abklatsch der les paul wenn ich das richtig sehe und bin mir da nicht ganz sicher >.< kannse deine auswahl erläutern? also wieso ausgerechnet dieses hebel? ^^
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 17.02.07   #4
    les paul und sg haben die gleiche brückenkonstruktion. tune-o-matic und stoptail. mit dem teilchen da brauchst du keine löcher bohren, du steckst das ding einfach drauf und fertig is der salat.
     
  5. YOPI

    YOPI Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.07
    Zuletzt hier:
    21.02.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.07   #5
    okay vielen lieben dank :)
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 17.02.07   #6
    Dir ist hoffentlich klar, dass Du mit aufgesetzten Vibratoeinheiten keine Divebombs erzeugen kannst? Für stärkere VErstimmung ist ist konstruktionsbedingt der Regelweg zu kurz.
     
  7. YOPI

    YOPI Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.07
    Zuletzt hier:
    21.02.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.07   #7
    oh schade >_<

    hmmmm was kann man denn auf jedenfall mit nem aufgesetzten hebel erzeugen?
     
  8. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 17.02.07   #8
    ein vibrato :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping