Tribute to Sarcofago

von symbolic, 06.12.04.

  1. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 06.12.04   #1
    Hat das jemand? Hab es soeben bei Christhunt Productions für 10 € entdeckt und würde gerne wissen ob sich der Kauf lohnt.
     
  2. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 06.12.04   #2
    Hör ich auch zum ersten Mal, die Bands klingen ja recht vielversprechend...
     
  3. symbolic

    symbolic Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 07.12.04   #3
    Wenn ich dem Review von Vampster trauen kann wäre es ein absoluter Fehlkauf. Angelcorpse, Satyricon und Impaled Nazarene werden hier noch am höchsten gelobt. Sicherlich ist hier ein Großteil an brasilianischen Death/Black Metal Combos vertreten. Aber das alle so schlecht sind wie mir das Review weiß machen will glaub ich nicht. Zumal für Vampster eh nur die großen Namen zählen.
     
  4. Sgt. Scatmark

    Sgt. Scatmark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    218
    Erstellt: 07.12.04   #4
    Ich selbst mag Sarcofago nicht. Obwohl's meinetwegen oldschool oder sonstwas ist. Mich erinnert es ein wenig an Twisted Sister und sowas. Aber vielleicht hätte's ja 'nen historischen Wert. ;)
    Fafnir hat die Gruppe mal in höchsten Tönen gelobt, glaub' ich, und könnte bestimmt auch was zu der Platte sagen.
     
  5. symbolic

    symbolic Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 07.12.04   #5
    Fafnir ist in letzter Zeit gar nicht mehr anwesend...

    Wenn man ihn mal braucht...

    Ich werde es einfach mitbestellen...die 10 € tun mir jetzt auch nicht mehr weh.
     
  6. Fafnir

    Fafnir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    14.12.06
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.04   #6
    Zufällig mal wieder herverirrt ;-)

    Also ich hab die Tribute auch noch nicht gehört. Das review kenne ich aber. Man muß allerdings sagen daß der Autor des Reviews selbst auch irgendwo geschrieben hat daß er Sarcofago nicht gut findet. Ich denke also mal nicht daß er wirklich objektiv war (muß man ja auch nicht sein - geht ja schlecht bei Musik). Jedenfalls denk ich schon daß es sich lohnt, zumindest wenn man Sarcofago als Kult verehrt... Vor allem für 10 Euro.

    Kenn bisher nur die Versionen von Angelcorpse, Black Witchery und Conqueror von den jeweiligen Platten. Viele der anderen Bands werden halt auch so bekloppt sein wie die alten Sarcofago und wenn einem das nicht gefällt (wie dem Autor) dann gefällt einem halt die Tribute auch nicht...

    Ich werd sie mir kaufen ;-)

    Edit .. Sarcofago und Twisted Sister sind aber Welten auseinadner?!
     
  7. Fafnir

    Fafnir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    14.12.06
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.12.04   #7
    Ich hab mal ein Lied von der zweiten Sarcofago-Platte The Laws Of Scourge hochgeladen. Geht ziemlich in die alte Sodom-Richtung und kann vielleicht doch noch den einen oder anderen von den Qualitäten dieser AUsnahmeband überzeugen. Lied heißt The Black Vomit und ist eines der straightesten der Platte, die erste ist noch um ein vielfaches dreckiger und chaotischer. Das könnte aber trotzdem so einigen gefallen (weiß ja daß viele hier einen etwas sagen wir mal seltsamen Geschmack haben)

    The Black Vomit
     
  8. UNruhestifter

    UNruhestifter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    17.07.12
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    47
    Erstellt: 10.12.04   #8
    mmh, ich weiß ja von wann das genau is, abe vergleiche ichs mal mit derzeitiger Musik klingt das doch stark nach 08/15 death Metal a la Unleashed, alten Therion und Konsorten, aber irgentwie is mir das dann doch zu eintönig um wirklich überzeugen zu können, aber wer weiß, das hab ich von darkthrone anfangs auch gedacht....

    Vielleicht nochma reinhören, wenn ich irgentwo sone Platte erstöbere....
     
  9. Fafnir

    Fafnir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    14.12.06
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.12.04   #9
    Unruhestifter: Platte ist von 91.
    Klar ist das Stück ziemlich straight. Der Großteil der Laws ist aber um einiges abwechslungsreicher (ist für mich allerdings ehrlich gesagt kein Kriterium, mir gefällt sowas).
     
  10. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 10.12.04   #10
    Ah, das Lied war bei mir als Bonus Track auf der I.N.R.I.

    Gefällt mir ziemlich gut.
     
  11. symbolic

    symbolic Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 11.12.04   #11
    Huhar...zum Glück hab ich die Platte bestellt

    Gefällt mir!
     
Die Seite wird geladen...