Tubescreamer modden?

von Götterfunke, 24.03.07.

  1. Götterfunke

    Götterfunke Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    29.11.11
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.608
    Erstellt: 24.03.07   #1
    Hallo,
    Ist es möglich einen Ibanez Tuebscreamer so zu modden, dass er mehr output-level hat aber die Charakteristik nicht verändert wird, und wenn ja, wo kann ich das machen lassen?
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
  3. BackToThe80s

    BackToThe80s Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    30.09.09
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    350
    Erstellt: 25.03.07   #3
    Ein Widerstand ersetzen.., sollte reichen um den Output etwas zu erhöhen.
     
  4. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 25.03.07   #4
    Das wird wohl so einfach nicht gehen.
    Du könntest vielleicht die Dioden verändern aber damit auch die Zerrcharakteristik.

    Wenn du diesen Widerstand im 2. OPV erhöhst, veränderst du damit auch den Tone Stack.
    Das wird dann zu schrillen Höhen führen oder bei einem zu hohem Widerstand pfeift es nur noch.
     
  5. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 25.03.07   #5
    Ich würde auch sagen Tonehunter. Allerdings könnte auch sein, dass man eine höhere Betriebsspannung braucht, sonst kommt mehr als 9Vss nicht raus.
     
Die Seite wird geladen...

mapping