typische Bluessache - aber was spielt der da??

von Veeti, 12.01.08.

  1. Veeti

    Veeti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 12.01.08   #1
    hy leute,

    vielleicht kann mir wer weiterhelfen, ich würde gerne wissen was der typ bzw wie der typ das hier (siehe anbei mp3) spielt. eigentlich eine typische E Bluessache...

    thx!
     

    Anhänge:

    • Blues.zip
      Dateigröße:
      240,8 KB
      Aufrufe:
      104
  2. startom

    startom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Schweiz - Raum TG Süd
    Zustimmungen:
    657
    Kekse:
    4.141
    Erstellt: 12.01.08   #2
    Ja, der Typ (vielleicht ists ja auch eine Lady?) spielt typischen Blues, improvisiert auf der Moll Pentatonik. Sogar das Intro ist typisch, der zweite Teil des Intros kann auch sehr gut als Turnaround verwendet werden.
    Die Rhythmik ist (aucht typisch für 12-bar-Blues) Rock'n'Roll-lastig, im Shuffle gespielt. Die Leadgitarre klingt für mich eher nach Les Paul als nach Strat.

    Hilft dir das weiter?
     
  3. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 12.01.08   #3
    naja, ich wäre dir sehr dankbar wenn du mir dein wissen auf tabs umschreibst... ich würde das nähmlich gerne nachspielen....
     
  4. Flame-Blade

    Flame-Blade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.547
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    4.933
    Erstellt: 12.01.08   #4
    Beweg dich einfach ein bisschen auf der E-Bluesskala hin und her und du wirst was passendes finden.
     
  5. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 12.01.08   #5
    das hilft mir nicht viel..., er spielt ja am anfang B - A - E ... wie geht das dann in der E skala?
     
  6. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 12.01.08   #6
    wie spiele ich jetzt das intro am besten, damit es auch die reihenfolge B-A-E hat?? und wie wird der tournaround gespielt?

    thx!
     
  7. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 13.01.08   #7
    Ganz so einfach wie die beiden Vorredner gesagt haben ist es nicht

    Der fängt am 7.Bund in der Bluesskala an, geht dann zum 5. Bund runter. Also entsprechend den Akkorden des turnarounds.
    Habe jetzt keine Zeit zum tabben, aber so als Anfang, die ersten Töne auf der 7. Bund Lage müssten sein: g7-g8-h7-h9 und dann h9 und e10 zusammen.
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 13.01.08   #8
    e----------7--10--7-------------------
    h-------7------9--7----------------
    g--7h8---------------9b10r9-----7----------
    d-----------------------------9---------

    e-------5------------
    h--5h6--5---8--5--8----8---
    g------------------7b9--7--

    e--------0--3--0-------------------
    h-------------------------------
    g--0--1-----------3--0---------------
    d-------------------------2--0----
    a--------------------------------2--0--2---
     
  9. Sockosophie

    Sockosophie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.07
    Zuletzt hier:
    4.04.15
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    -39
    Erstellt: 13.01.08   #9
    wie würdet ihr denn die ersten 4 noten spielen( hammer on mit gezählt) ?? alles mit wechselschlag oder anders?
    die gleiche frage stellt sich mir auch bei so einen klassischen lick:
    --------14-------------14-----------
    -----14----17-14----14----17-14--
    -16^-------------16^---------------
    --------------------------------------
    --------------------------------------
    --------------------------------------

    dabei soll die 16 auf der g saite ein full bend sein und die 17 14 kann man als pull of spielen.
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 13.01.08   #10
    Da ist alles möglich und alles erlaubt. Hauptsache, es rockt.
     
  11. Sockosophie

    Sockosophie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.07
    Zuletzt hier:
    4.04.15
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    -39
    Erstellt: 13.01.08   #11
    ^^, ja das ist das problem das tut es nämlich nicht.
     
  12. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 13.01.08   #12
    Wenn's net rockt, spielst Du es wahrscheinlich ryhthmisch nicht sauber.

    14----------------
    ----17--14---------
    --------------

    wird bei Deinem Beispiel auf jeden Fall als Triole gespielt, also 3 Noten gleicher Länge per Taktschlag (Blues hören und üben: / da da da / da da da / da da da / da da da ...)

    [​IMG]
     
  13. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 13.01.08   #13

    danke für deine mühe! aber ganz stimmt es denke ich auch nicht, aber ich weiß jetzt zuminderst wie ich es spielen muss...

    bei sekunde 4 sowie am schluss den turnaround...weißt du das zufällig auch was man da spielen muss?
     
  14. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 13.01.08   #14
    Gitarre spielen tu ich blind und rückwarts im Schlaf - aber das lästige Tab-Tippen leider nicht.

    Also im 2. Teil

    e-------5------------
    h--5h6--5---8--5--8----8---
    g------------------7b9--7--


    gehört 5h6 wie das Pendant in Teil selbstverständlich auf die G-Saite:

    e-------5------------
    h-------5---8--5--8----8----8--
    g--5h6-----------------7b9--7--
     
  15. myalex

    myalex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.07
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    51
    Erstellt: 13.01.08   #15
    Von wem is das Lied eigentl?
     
  16. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    119
    Erstellt: 20.01.08   #16
    wer jemand so nett und würde mir bei sekunde 4 sowie am schluss den turnaround erklären bzw taben??

    danke!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping