Typisches Reggae E-Piano??

von MisterBurns, 14.08.06.

  1. MisterBurns

    MisterBurns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.06
    Zuletzt hier:
    29.12.06
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.06   #1
    Bin auf der Suche nach einem typischen Reggae E-Piano.
    Ich weiß, oft kommen Rhodes, Hammond B3 und Clav zum Einsatz... Die Dinger die ich meine kommen häufig für die Off-Beats zum Einsatz.
    Was ist das zum Beispiel für ein Piano bei Bob Marley's Jammin (-> zB im Intro)?
    Würde gerne so einen Sound für die eigene Mucke verwenden... Gibts da Samples/VST-Instrumente ?
    Danke, im Voraus, Burns
     
  2. freshnfunky

    freshnfunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.06   #2
    Also für meine Ohren hört sich das nach nem ganz normalen Klavier(-sound) an ;).

    Edit:
    Hört sich halt "alt" an, erinnert mich leicht an das "schimmlige" Fruity Loops 6 "FL Keys Piano". Wenn du willst dass es "vintagemäßiger" im Sinne von lo-fi-artiger klingt, dann könntest du evtl. n bisschen am eq spielen und n bisschen die Höhen und Tiefen rausnehmen.
     
  3. MisterBurns

    MisterBurns Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.06
    Zuletzt hier:
    29.12.06
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.06   #3
    ein normales klavier,meinst du? ja, sowas habe ich auf meinem Stage-Piano;),
    aber an welchen Reglern müsste denn gedreht werden, dass sich das auf ner Aufnahme so anhört??
     
  4. freshnfunky

    freshnfunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.06   #4
    Noja, ich denke exakt so wie auf der Aufnahme ist das kaum hinzukriegen, aber ich würde einfach ma die Höhen und Tiefen etwas absenken und evtl. die Mitten ne Prise anheben, weiß bloß nit ob das mit deinem Stage Piano geht. Was hast du denn für n feines Gerät?
     
  5. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 14.08.06   #5
    Jupp, das klingt nach Klavier, höchstens ein CP-80. Ich würd an deiner Stelle mal mit "Pop-Piano" etc. rumprobieren, vielleicht ist ja was drauf, was gut passt. Kommt auch auf dein Piano an, was da für Sounds drauf sind.
    Später kommt dann die B-3 :)
     
  6. freshnfunky

    freshnfunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.06   #6
    CP80 hab ich mir am Anfang auch gedacht, aber dann hab ichs mit dem mp3-demofile vom Nord Stage verglichen. Aber n echtes CP80 hab ich noch nie gehört, geschweige denn verschiedene "Klangvarianten"...
     
  7. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 14.08.06   #7
    Ich bin mir auch nicht so sicher. Das CP-80 wäre eben das einzige elektrische Instrument, mit dem man was einigermaßen klavierartiges bekommen kann. Für mich klingts aber auch hauptsächlich mal nach Flügel / Klavier.
     
Die Seite wird geladen...

mapping