Übungs-Djembe oder -Conga

von rumbaclave, 09.04.06.

  1. rumbaclave

    rumbaclave Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    1.833
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 09.04.06   #1
    Gibt es eigentlich so etwas wie eine Übungs-Djembe oder Übungs-Conga, die erstens nicht so viel Platz braucht und zweitens leiser ist? Es sollte natürlich dennoch ein halbwegs normales Spielgefühl da sein sowie die unterschiedlichen Sounds (Bass, Open, Slap, Tip) haben.

    mfg
     
  2. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 09.04.06   #2
    von Latin Percussion gibt es da was, sieht aus wie eine Conga ohne Korpus, also nur Trägerring, Fell + Spannmechanismus, wird an einen Ständer angeklemmt oder auf einen Snareständer gelegt.

    Spielt sich wie eine Conga, fühlt sich wie eine solche an, hat auch die Sounds, natürlich sind die Bässe nicht so ausgeprägt, aber mikrofoniert durchaus bühnentauglich zur Not.


    Edith hat auch noch einen Link:
    http://www.musik-service.de/LP-Giovanni-Compact-Conga-prx395719247de.aspx
     
Die Seite wird geladen...

mapping