ultimatives noisegate?

von edeltoaster, 29.01.05.

  1. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 29.01.05   #1
    hat jmd eine idee wie man in deutschland den ISP Decimator bekommen kann?

    alternativ:
    gibt's noch was besseres auf dem hiesigen markt außer dem ns-2? (konnte z.b. nie ein hush testen oder ein mxr)
     
  2. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 29.01.05   #2
    Moin edeltoaster,

    so umfangreich ist die Funktionalität eines NoiseGates garnicht. Mal davon abgesehen, dass ich soetwas nicht versuchen möchte selber zu bauen, ist das im großen und ganzen immer das gleiche Prinzip, egal bei welchem Hersteller.

    Ein Gate kann nur durchschalten oder sperren - dazu werden einpaar eingestellte Parameter (Verzögerung, Signalstärke, etc.) abgefragt.

    Worauf legst Du besonderen Wert, wenn Du Dir ausgerechnet dieses NG ausgesucht hast?

    Ich denke, alles was Du ab 100 EUR bekommst (sei es von Behringer, MXR oder sonstwem) entspricht allen Anforderungen eines NoiseGates. Kompliziert und teuer wird es erst, wenn Du eine Kombination mehrerer Geräte haben möchtest (NoiseGate + FeedbackDestroyer u.ä.).

    Wenn Du also einpaar wichtige Features nennst (wovon es nicht sehr viel gibt), kann ich Dir vielleicht die eine oder andere Alternative nennen.

    mfg. Jens
     
  3. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 29.01.05   #3
    ich hatte einige zeit das ns-2,habe es dann aber verkauft,weil ich auf das gx 700 umgestiegen bin (welches ich jetz wieder verkaufe,weil ich bald ein neues auto brauche,schüler bin,und auch ohne die möglichkeiten leben kann)

    an sich sind alle gates gleich:sie checken das inputsignal ab und schneiden es bei bestimmten werten ab...

    das system hat einen gravierenden fehler:
    es ist nicht möglich ein setting zu haben,bei dem high-gain stakkato-riffing nebengeräuscharm funktioniert und gleichzeitig ein netter lead-sound oder klingende harmonics (bei gescheiter einstellung geht das schon aber eben nicht perfekt!)

    nun weiß ich aber dass die isp produkte 2 gleisig funktionieren,genau aus diesem grunde,leider werden die in D nicht vertrieben.
     
  4. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 29.01.05   #4
    Uff, da stellst du aber richtig hohe Anforderungen mein Bester.

    Was ist denn deine Intention, bzw woher kommt die Geräuschkulisse??
    Von deiner Gitarre oder woher?? Also wenn du im Highgain bist denk ich
    mal das deine Gitarre dann etwas mehr nebengeräusche produziert als
    wenn du den Volpoti (auch im Highgain) ganz unten hast richtig??
     
  5. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 29.01.05   #5
    eigentlich liegts eher daran,daß ich sehr viel in eigentlich zu kleinen räumlichkeiten spiele ;)
     
  6. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 29.01.05   #6
    isp hat sich gemeldet,sie könnten es mir direkt schicken,optimal!
    in den usa kostet es so 100$ rum,selbst wenn es mich 150 kostet sinds "nur" 115€ :D
     
  7. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 29.01.05   #7
    Schreib bitte ein Review und vergleich es mit anderen Noisegates!
    Kannst du die url hier reinposten?
    Sind die NoiseGates auch für den Loop?

    Noch was:
    Ist das ein Pedal oder 19" Gerät?
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 29.01.05   #8
  9. Spiff

    Spiff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 29.01.05   #9
    Das stimmt so nicht ganz. Es gibt zusätzlich noch frequenzselektive Noisegates, die zum Beispiel nur schließen, wenn im Bassbereich nichts mehr kommt. Zusätzlich gibt's auch noch Noisegates, die erstmal die typischen Rauschfrequenzen absenken bevor sie schließen oder die ausschließlich absenken.
     
  10. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 30.01.05   #10
    aus diesem grund ist auch das mxr smartgate in meiner engeren wahl....
     
  11. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 30.01.05   #11
    -> http://www.isptechnologies.com/decimatorprorackG.htm

    Wow, sowas such ich! Da kann ich den einmal für die Effekte vor dem Amp als Noisegate nutzen und einmal für meinen Amploop...

    Ich wollt mir jetzt demnächst ein Noisegate holen, aber jetzt wart ich doch noch. Den Smart Gate habe ich auch im Auge gehabt.
     
  12. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 30.01.05   #12
    das rack-teil ist leider nicht so "günstig". fast 400 EUR dafür :-(
    ist die frage ob es wirklich besser, rein von der funktion, ist als das analoge (also das stand-alone teil und nicht das digitale aus den multi-fx) Rocktron HUSH, welches ja dann doch etwas günstiger ist.
     
  13. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 30.01.05   #13
    isp will 119$ dafür + 35$ shipping (keine steuern:geschenk!),macht 154$ sind im moment etwa 117€,bezahlung per kredit karte!

    OPTIMAL,der deal ist geritzt!
     
  14. TheBruce

    TheBruce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    26.12.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Sjusjøen
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    441
    Erstellt: 30.01.05   #14
    Hallo,

    dass die keine Steuern haben wollen ist weniger ein Geschenk, als viel mehr ganz normal. Die will nämlich der deutsche Zoll von Dir.
     
  15. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 30.01.05   #15
    Hat jeman vielleicht einen Schaltplan zum Decimator ? Wollte mir eigentlich ein MXR Smartgate mit ein paar Modifikationen bauen.
     
  16. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 30.01.05   #16
    nein,sie versenden es als geschenk,DESWEGEN bezahl ich keine steuern.
     
  17. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 30.01.05   #17
    @the_paul:
    Also bei Elderlyinstruments sinds grad mal 360,- $. Das sind so 270,- Euro, oder wie steht der derzeitige Kurs? Also weniger als 400,- Euro auf jeden Fall ;) , wo hast du den Preis eigentlich her?

    100,- Euro teurer als n Rocktron 19" Hush und ein "Kanal" mehr, ich glaube so viel würde ich schon ausgeben wollen, da du im Endeffekt 2(!) Noisegates hast.
    Die Idee ist nämlich gar nicht mal so schlecht, denn wenn man Pedale vor dem Amp nutzt, kann man schon so n Noisegate brauchen und zusätzlich im Loop für den ampinternen Zerrkanal. Denn wenn man das Gain voll aufdreht fängt sogar ein Bogner ;) an einen gewissen Rauschpegel von sich zu geben...
    Wenn man sich 2 Noisegates kauft, sagen wir mal einen Smart Gate für Pedale vor dem Amp und für den Loop einen Hush 19", dann kommt man fast auf die gleiche Summe. Nur ich denke, das das Gerät unterm Strich besser ist. Also der Mehrwert gerechtfertig...

    @edeltoaster:
    Wie lange hast du auf die Antwort von denen gewartet? An welche Mailadresse hast du deine Anfrage geschickt?
     
  18. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 30.01.05   #18
    ich hab schon die dritte antwortmail bekommen,haben mir nachts immer zurückgeschrieben...am morgen wird das teil schon abgeschickt.

    hab immer an info@isp.... geschrieben
     
  19. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 30.01.05   #19
    Kann man eigentlich auch per Überweisung zahlen? Du machst ja mit Kreditkarte, das hab ich noch nie, was für Vor- und Nachteile hat man da?

    Wo liegt eigentlich der wesentliche Unterschied zwischen dem ProRack und dem ProRack G?
     
  20. edeltoaster

    edeltoaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 30.01.05   #20
    kreditkarte hat hier nur vorteile denk ich...nachteile sind normalerweise gebühren!

    unterschiede zwischen den rackversionen,ka....im moment hab ich vor die platine in den fireball einzubauen,find ich locker :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping