Unbekannte aber gute Gitarrenhersteller?

von JohannKönig, 20.06.07.

  1. JohannKönig

    JohannKönig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    157
    Erstellt: 20.06.07   #1
    Moin,

    es gibt ja viele leute hier(mich einbezogen), die auf marken wie zb. jackson, ibanez oder gibson schwören. es gibt aber auch viele andere hersteller, die tolle e-gitarren für wenig geld produzieren. diese sind wohl aber weniger bekannt und deshalb spricht auch kaum einer drüber. vielleicht habt ihr mal n paar hersteller links unter denen man sich ne kleine übersicht verschaffen kann.

    und weg:)
     
  2. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.192
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 20.06.07   #2
    Generell halte ich viele Koreaprodukte für ihren Preis gut; dabei stechen bei uns halt Marken wie Cort/Samick/Johnson Professional/Career/Prestige raus...
    Andererseits gibts auch die unbekannten japanischen Hersteller, die bei uns nicht erhältlich sind: z.B.: Edwards/Fernandes (eine Fernandes LP kostet umgerechnet 230€ ^^)
     
  3. Reini0815

    Reini0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.13
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Petersaurach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    384
    Erstellt: 20.06.07   #3
    http://www.zerberusguitars.com

    ist hier im forum zwar nicht sooo unbekannt aber deutschlandweit schon weils die halt auch nicht wirklich wo zu testen gibt auser an 2-3 anlaufpunkten
    solln aber hammer axte sein :p
     
  4. Tuvok1986

    Tuvok1986 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Chemnitz / Königswalde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.07   #4
    auch schon ein parr mal genannt wurden im Forum : http://www.eastwoodguitars.com/

    spezialisieren sich halt hauptsächlich auf Nachbauten. Werden in Korea hergestellt, sind aber für den Preis spitze. Leider ist mir in Deutschland auch nur 1 Shop bekannt, der die Gitarren vertreibt.
     
  5. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 20.06.07   #5
    Wäre jetzt auch das, was ich geschrieben hätte, davon mal abgesehen, dass ich 5 Minuten Radweg von dem entfernt wohne. :D
    Schade, dass die neue Morpheus so teuer ist - die ist eine absolute Traumgitarre - und die Hydra in grün finde ich auch richtig geil ;)


    Ansonsten sind Hausmarken, wie Redwood von Musik-Schmidt, die in ganz verschiedenen Preisklassen gebaut werden, sehr gut, was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht und sind dennoch nicht wirklich bekannt.
     
  6. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 20.06.07   #6
    öhm nein...man muss zwar etwas recherchieren aber du kriegst auch in deutschland fernandes gitarren gekauft...so ist es nun wirklich nicht...nur 230 euro halte ich für ein gerücht...vielleicht wenns ein X modell ist aber ne Deluxe oder ne Elite kosten gut und gerne bereits 900 euro was in anbetracht der wirklich guten features und der qualität auch angemessen ist.
     
  7. Blondel

    Blondel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.07
    Zuletzt hier:
    23.01.10
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    506
    Erstellt: 20.06.07   #7
  8. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.192
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 20.06.07   #8
    In Deutschland gibt es keine Fernandes LP Kopien (die Koreamodelle von Fernandes zähle ich nicht zu den Unbekannten). Ohne japanische Steuer sind es 241€:
    http://www.ikebe-gakki.com/shopping...=1&page_cnt=12&order=1&state2=&start_index=96

    Einfach runterscrollen oder direkt hier sehen:
    http://www.ikebe-gakki.com/goods_detail.php?g_id=7452
     
  9. JohannKönig

    JohannKönig Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    157
    Erstellt: 20.06.07   #9
  10. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.192
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 20.06.07   #10
    Das sind Labelgitarren made in China ... bestell 70 und du darfst deinen eigenen Namen am Headstock bewundern ^^
     
  11. JohannKönig

    JohannKönig Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    157
    Erstellt: 20.06.07   #11
    wahrscheinlich aus spanplatten dann, nunja...
     
  12. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.192
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 20.06.07   #12
    besser als Styropor ^^
     
  13. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 20.06.07   #13
    LuK Gitarren sind auch sehr gut, sind zwar nicht billig aber auf jeden fall preiswert!
    auch die erste anlaufstelle für reperaturen in berlin und umgebung...

    LuK hat ein festes programm(strat/tele artige gitarren), aber man kann sich wohl auch custom- gitarren anfertigen lassen!

    Wer in berlin wohnt: geht vorbei, ist auf jeden fall einen besuch wert und nicht mit dem S/D zu vergleichen!
     
  14. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 20.06.07   #14
  15. guitareddie

    guitareddie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.817
    Erstellt: 20.06.07   #15
    Eigentlich nicht wirklich unbekannt, aber hierzulande nicht sehr verbreitet und auch nicht so gut erhälich:

    www.schecterguitars.com
     
  16. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 20.06.07   #16
    Hi,
    ich finde auch die Harley Benton für den Preis nicht schlecht. Die können zwar nicht mit Gibson, Fender, PRS, ... mithalten, aber ich denke, für rund 80,- gibts weitaus schlechter Gitaren. Vor allem in der Verarbeitung.
     
  17. Boerni

    Boerni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    27.04.14
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.713
    Erstellt: 20.06.07   #17
    Hallo,

    die Variax Reihe von Line6 http://de.line6.com/products/instruments/ :) Sind ganz witzig und auch wirklich GUT aber ich habe meiner wieder vertickert und mir dafür was "Richtiges" gegönnt.

    LG Boerni
     
  18. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 20.06.07   #18
    Ich würde die Mayones Gitarren aus Polen in die Runde werfen, verdammt gute Gitarren.

    --> http://www.mayones.com/

    Hatte das Vergnügen letztes Jahr in Oppeln eine Setius anzuspielen, von vorne bis hinten perfekt verarbeitet...ich meine die bekommt man in Deutschland nur gelegentlich im Musicstore Köln, aber sollte man sie einmal sehen umbedingt abchecken, sind spitzenklasse Gitarren.
     
  19. Hida

    Hida Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.057
  20. mannermoe

    mannermoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    738
    Erstellt: 20.06.07   #20
    www.schloffguitars.de

    auch eher unbekannt und auch nicht gerade günstig aber für Handarbeit sind die Preise i.O.
     
Die Seite wird geladen...

mapping